eingestellt am 12. Jan 2022 (eingestellt vor 5 h, 11 m)
Für mein Wohnzimmer und meinen neuen Fernseher suche ich eine Soundbar für unter 500 Euro mit dem bestmöglichen Sound. Meine Anforderungen sieht vermutlich viel zu hoch, aber das Gerät soll für Spiele, Filme, aber auch für Musik genutzt werden. Außerdem hätte ich gern Dolby Atmos, HDMI ARC (gern eARC) und Bluetooth für die Verbindung mit meinem Handy für Musik.

Features wie Alexa und co. benötige ich nicht, das Ding wird nur mit dem Fernseher und Handy für Musik benutzt.

Achja und wenn es sich vermeiden lässt, bitte kein Soundsystem von Samsung, außer es ist so dermaßen besser als alle vergleichbaren Produkte in der Preisklasse, ansonsten möchte ich mir die Marke nicht mehr ins Haus holen
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
20 Kommentare
  1. Avatar
    Sonos Beam?
    Hat auch für Stimmen eine Sprachverbesserung.... bringt einen Tick was.
  2. Avatar
    Autor*in
    tomsan12.01.2022 13:52

    Sonos Beam?Hat auch für Stimmen eine Sprachverbesserung.... bringt einen …Sonos Beam?Hat auch für Stimmen eine Sprachverbesserung.... bringt einen Tick was.


    Hab ich auch schon häufiger gesehen, aber die sieht so winzig aus und hat keinen Subwoofer, ich befürchte da etwas dünnen Sound.

    Ich habe gerade die Polk Signa S4 gefunden, die vielversprechend aussieht, habe aber keine Erfahrung mit Polk.
  3. Avatar
    Grindy12.01.2022 13:53

    Hab ich auch schon häufiger gesehen, aber die sieht so winzig aus und hat …Hab ich auch schon häufiger gesehen, aber die sieht so winzig aus und hat keinen Subwoofer, ich befürchte da etwas dünnen Sound.Ich habe gerade die Polk Signa S4 gefunden, die vielversprechend aussieht, habe aber keine Erfahrung mit Polk.



    Die Polk Signa S4 ist okay, die konnte ich zuletzt Live hören. Der Eindruck ist geblieben, dass die Sonos Beam den besseren Klang hat, aber die Polk etwas mehr Bass durch den Subwoofer.
    So richtig guten Eindruck hat die zumindest bei mir nicht hinterlassen.
  4. Avatar
    Autor*in
    milord12.01.2022 13:57

    Die Polk Signa S4 ist okay, die konnte ich zuletzt Live hören. Der …Die Polk Signa S4 ist okay, die konnte ich zuletzt Live hören. Der Eindruck ist geblieben, dass die Sonos Beam den besseren Klang hat, aber die Polk etwas mehr Bass durch den Subwoofer.So richtig guten Eindruck hat die zumindest bei mir nicht hinterlassen.


    Das klingt, als wär eine Kombination aus beiden optimal
  5. Avatar
    Kann dir die Teufel Cinebar 11 2.1 Set für 399€ empfehlen. Habe viele Test´s, Probe hören etc. hinter mir, wollte aber wie du nicht viel Geld investieren. Samsung, JBL hat mich in diesem Geldsektor nicht überzeugt.
    Mein Raum ist ca. 35qm groß, Abstand zum Fernseher 3-4m.
    Die Anlage hat Dampf und einen klaren Sound. Man kann die Höhen und den Bass seperat an der Station regeln und die Freqenz seperat am Wirelessbass.
    Actionfilme simuliert sie durch das eigene Dynamore richtig gut (kann auch seperat ausgestellt werden)
    Die Töne sind klar, nicht verzerrt und der Bass unterstützt sehr gut das System, je nachdem wie du in positionierst. Klar kommt es durch fehlende Rearboxen nicht an richtigen Surround ran, aber das Ergebnis für das Geld ist jeden Cent wert und hat wums.
    Die Anlage lässt sich über meinen Neo Samsung Fernseher durch HDMI Arc Unterstützung sehr gut steuern und wird sofort erkannt. Preis/Leistung top, auch für Musik. Gaming kann ich nicht beurteilen.
  6. Avatar
    Autor*in
    Lexion_fahrer12.01.2022 14:13

    Kann dir die Teufel Cinebar 11 2.1 Set für 399€ empfehlen. Habe viele Te …Kann dir die Teufel Cinebar 11 2.1 Set für 399€ empfehlen. Habe viele Test´s, Probe hören etc. hinter mir, wollte aber wie du nicht viel Geld investieren. Samsung, JBL hat mich in diesem Geldsektor nicht überzeugt. Mein Raum ist ca. 35qm groß, Abstand zum Fernseher 3-4m. Die Anlage hat Dampf und einen klaren Sound. Man kann die Höhen und den Bass seperat an der Station regeln und die Freqenz seperat am Wirelessbass. Actionfilme simuliert sie durch das eigene Dynamore richtig gut (kann auch seperat ausgestellt werden) Die Töne sind klar, nicht verzerrt und der Bass unterstützt sehr gut das System, je nachdem wie du in positionierst. Klar kommt es durch fehlende Rearboxen nicht an richtigen Surround ran, aber das Ergebnis für das Geld ist jeden Cent wert und hat wums.Die Anlage lässt sich über meinen Neo Samsung Fernseher durch HDMI Arc Unterstützung sehr gut steuern und wird sofort erkannt. Preis/Leistung top, auch für Musik. Gaming kann ich nicht beurteilen.


    Oh ja die hab ich auch im Auge. Ich hab vor vielen vielen Jahren, bevor Teufel so groß geworden ist und günstiger war ein 5.1 System für meinen PC für damals 160 Euro gekauft, ich traure dem kaputten Subwoofer heute noch nach.

    Wie klingt Musik auf der Cinebar? Hier läuft alles von LoFi über Singer Songwriter Zeugs bis Metal.
  7. Avatar
    Kommt natürlich drauf an, welchen Fernseher du hast, aber falls du einen LG hast, dann würde ich dir die dsn8yg empfehlen, da du diese auch noch für knapp 70€ extra mit rear speakern erweitern kannst. Ist auch gerade bei Media Markt im Angebot mit Newsletter Rabatt für 367,33€. Siehe auch den Deal hierzu mydealz.de/dea…161

    Ich besitze selbst die dsn9yg+ rear speaker und bin eigentlich zufrieden, könnte immer besser sein, aber eine Soundbar kann auch nie den Sound wiedergeben wie Standlautsprecher.
  8. Avatar
    Autor*in
    and1.339212.01.2022 14:17

    Kommt natürlich drauf an, welchen Fernseher du hast, aber falls du einen …Kommt natürlich drauf an, welchen Fernseher du hast, aber falls du einen LG hast, dann würde ich dir die dsn8yg empfehlen, da du diese auch noch für knapp 70€ extra mit rear speakern erweitern kannst. Ist auch gerade bei Media Markt im Angebot mit Newsletter Rabatt für 367,33€. Siehe auch den Deal hierzu https://www.mydealz.de/deals/media-markt-sound-smarthome-philips-hue-amazon-echo-diverses-lg-dsn8yg-soundbar-0201-16012022-1919161Ich besitze selbst die dsn9yg+ rear speaker und bin eigentlich zufrieden, könnte immer besser sein, aber eine Soundbar kann auch nie den Sound wiedergeben wie Standlautsprecher.


    Oh shit, die DSN7YG hab ich im Saturn bei mir um die Ecke gehört. Der Bass war so dermaßen brachial, trocken und hart, dass ich durch den halben Laden gelockt wurde, um zu gucken, wo das her kommt. Das ist ein ganz heißer Kandidat!

    Nur eine Frage, wieso ist die Wahl meines Fernsehers relevant? Es ist übrigens ein Sony 75X94J
  9. Avatar
    Ich habe die Sonos Playbar und die Sonos Beam und finde beide gut bis sehr gut. Die Playbar hat für mich etwas mehr Volumen. Der Frau gefällt aus optischen Grünen die Beam besser, so dass die Playbar ins Männerzimmer umziehen durfte.
    Final würde ich die teuren Sonos Produkte aber auch nur empfehlen, wenn man auch in Zukunft auf deren System setzen möchte.
    Bearbeitet von: "Mettwurstalarm" vor 4 h, 27 m
  10. Avatar
    Grindy12.01.2022 14:15

    Oh ja die hab ich auch im Auge. Ich hab vor vielen vielen Jahren, bevor …Oh ja die hab ich auch im Auge. Ich hab vor vielen vielen Jahren, bevor Teufel so groß geworden ist und günstiger war ein 5.1 System für meinen PC für damals 160 Euro gekauft, ich traure dem kaputten Subwoofer heute noch nach.Wie klingt Musik auf der Cinebar? Hier läuft alles von LoFi über Singer Songwriter Zeugs bis Metal.


    Also ACDC mit HellsBells klang schon richtig gut - auch Utz Utz wie Markus Schulz und Co kann man darüber vernüftig hören.
    Habe alles Querbeet, selbst Helene Fischer mal angespielt Kann man, muss man aber nicht, wollte alt die Anlage auf Herz & Nieren testen wg. Rückgabe. Aber das kommt nicht in Frage, allein schon wegen dem Wireless T6 aktiv Bass. Der ist zwar niedlich und kommt an meinen Canton Sub10 nicht ran, aber kann sich sehen lassen.
  11. Avatar
    Grindy12.01.2022 14:21

    Oh shit, die DSN7YG hab ich im Saturn bei mir um die Ecke gehört. Der Bass …Oh shit, die DSN7YG hab ich im Saturn bei mir um die Ecke gehört. Der Bass war so dermaßen brachial, trocken und hart, dass ich durch den halben Laden gelockt wurde, um zu gucken, wo das her kommt. Das ist ein ganz heißer Kandidat!Nur eine Frage, wieso ist die Wahl meines Fernsehers relevant? Es ist übrigens ein Sony 75X94J


    Weil es sich bei einem LG anbietet eine gleiche Soundbar zu holen und alles mit einer Fernbedienung zu steuern, aber klar Geschmäcker sind natürlich verschieden
  12. Avatar
    Autor*in
    and1.339212.01.2022 14:25

    Weil es sich bei einem LG anbietet eine gleiche Soundbar zu holen und …Weil es sich bei einem LG anbietet eine gleiche Soundbar zu holen und alles mit einer Fernbedienung zu steuern, aber klar Geschmäcker sind natürlich verschieden


    Ich dachte HDMI CEC ist ein universeller Standard, die Soundbar müsste dann doch auch mit einem Sony Fernseher laufen oder nicht? Verunsicher mich hier nicht, das ist meine erste Soundbar
  13. Avatar
    Grindy12.01.2022 14:31

    Ich dachte HDMI CEC ist ein universeller Standard, die Soundbar müsste …Ich dachte HDMI CEC ist ein universeller Standard, die Soundbar müsste dann doch auch mit einem Sony Fernseher laufen oder nicht? Verunsicher mich hier nicht, das ist meine erste Soundbar


    Ist es. Wenn die Soundbar das unterstützt ist der Fernsehertyp egal. Sollte überall untereinander funktionieren
  14. Avatar
    Lexion_fahrer12.01.2022 14:22

    Habe (...) Helene Fischer mal angespielt

    Raus!
    Bearbeitet von: "jobe" vor 4 h, 2 m
  15. Avatar
    Autor*in
    So Freunde, ich habe eben nochmal nachgeschaut, an besagtem Tag im örtlichen Saturn, wo ich wirklich durch den ganzen Laden gelockt wurde von dem satten Sound war tatsächlich die LG DSN8YG die aktuell im Angebot ist, ich habe vor Begeisterung das Schild fotografiert und denke beim Thema Soundbar immer als erstes an die, ich muss die für den Preis einfach kaufen Vielen Dank in jedem Fall euch allen für die freundliche Hilfe

    and1.339212.01.2022 14:17

    Kommt natürlich drauf an, welchen Fernseher du hast, aber falls du einen …Kommt natürlich drauf an, welchen Fernseher du hast, aber falls du einen LG hast, dann würde ich dir die dsn8yg empfehlen, da du diese auch noch für knapp 70€ extra mit rear speakern erweitern kannst. Ist auch gerade bei Media Markt im Angebot mit Newsletter Rabatt für 367,33€. Siehe auch den Deal hierzu https://www.mydealz.de/deals/media-markt-sound-smarthome-philips-hue-amazon-echo-diverses-lg-dsn8yg-soundbar-0201-16012022-1919161Ich besitze selbst die dsn9yg+ rear speaker und bin eigentlich zufrieden, könnte immer besser sein, aber eine Soundbar kann auch nie den Sound wiedergeben wie Standlautsprecher.



    Wo finde ich die Rearspeaker (ich nehme an die SPK8) für 70 Euro? Ich finde die nur als ausverkauft. Würde die auch direkt mitnehmen.
  16. Avatar
    Grindy12.01.2022 15:04

    So Freunde, ich habe eben nochmal nachgeschaut, an besagtem Tag im …So Freunde, ich habe eben nochmal nachgeschaut, an besagtem Tag im örtlichen Saturn, wo ich wirklich durch den ganzen Laden gelockt wurde von dem satten Sound war tatsächlich die LG DSN8YG die aktuell im Angebot ist, ich habe vor Begeisterung das Schild fotografiert und denke beim Thema Soundbar immer als erstes an die, ich muss die für den Preis einfach kaufen Vielen Dank in jedem Fall euch allen für die freundliche Hilfe Wo finde ich die Rearspeaker (ich nehme an die SPK8) für 70 Euro? Ich finde die nur als ausverkauft. Würde die auch direkt mitnehmen.


    Sind immer mal wieder im Angebot, aber anscheinend gerade fast überall ausverkauft. Bei Media Markt sind sie für 79,99€ drin mit dem Hinweis Artikel ist bald verfügbar. Vielleicht einfach mal zum nächsten Media Markt gehen und nachfragen und ggf. kann man sie zu dem Preis auch vorbestellen. Die haben im Laden meist bessere Möglichkeiten zur Verfügbarkeit was zu sagen.
  17. Avatar
    Grindy12.01.2022 15:25

    Kommentar gelöscht


    Leider nicht, aber kann man da nicht einfach im Markt anrufen und fragen, ob die das auch einem schicken? Hatte zum Beispiel meine lg dsny9 für 199€ mit einem Preisfehler bei expert bestellt und da auch angerufen gehabt, weil sie die erst nicht rausschicken wollten, aber nach etwas hin und her lief dann die Abwicklung über den Markt direkt. Das beste waren dann noch die 300€ Cashback von LG direkt, somit eher Gewinn gemacht (lol)..
  18. Avatar
    Autor*in
    and1.339212.01.2022 16:29

    Leider nicht, aber kann man da nicht einfach im Markt anrufen und fragen, …Leider nicht, aber kann man da nicht einfach im Markt anrufen und fragen, ob die das auch einem schicken? Hatte zum Beispiel meine lg dsny9 für 199€ mit einem Preisfehler bei expert bestellt und da auch angerufen gehabt, weil sie die erst nicht rausschicken wollten, aber nach etwas hin und her lief dann die Abwicklung über den Markt direkt. Das beste waren dann noch die 300€ Cashback von LG direkt, somit eher Gewinn gemacht (lol)..


    Ich hab denen vorhin schon eine Mail geschickt, ich warte Mal bis morgen, hoffentlich geht da was 😁
  19. Avatar
    mydealz.de/dea…-12

    Diese hier war gestern erst im Angebot. Hab sie aber schon öfters Mal unter 300€ gesehen. Dazu noch die rear speaker, dann hast du einen Top Klang für unter 500€
  20. Avatar
    Autor*in
    Schnappamacha12.01.2022 18:43

    https://www.mydealz.de/deals/vorbestellbar-polk-audio-magnifi-2-heimkino-system-1930942?utm_source=mappshare&utm_medium=referral&utm_content=1930942&utm_campaign=2022-01-12Diese hier war gestern erst im Angebot. Hab sie aber schon öfters Mal unter 300€ gesehen. Dazu noch die rear speaker, dann hast du einen Top Klang für unter 500€


    Ich hab tatsächlich vor ein paar Tagen noch eine Polk Soundbar beim örtlichen Berlet testen können und war nicht sonderlich angetan, ich kann aber leider nicht mehr sagen welche das war. Der Preis lag knapp über 500 Euro. So oder hab ich bereits die von LG aus dem Media Markt Deal bestellt. Danke dennoch
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler