ABGELAUFEN

Beste Trade-Ins bei Amazon (Höchster Ertrag)

Hey, da ich am Montag 50% auf einen Gesamteinkauf (Games, Filme, CDs) und weitere 15 % auf bereits Reduziertes bei einer großen Multimediakette bekomme, wollte ich fragen was sich eigentlich lohnt zu holen und dann ggf. zu Trade-In zu schicken.
Kann man irgendwo auf der Seite sehen, bei welchen Produkten man am meisten Guthaben dafür bekommt?

Viele Grüße, und Danke.

10 Kommentare

Bevor du nicht raus rückst wie die Prozente bekommen hast, wird dir keiner helfen ;P

ich habe die Aktion bei einem Zeichen & Malwettbewerb gewonnen, bzw. mein Neffe

Gringo

Bevor du nicht raus rückst wie die Prozente bekommen hast, wird dir keiner helfen ;P

Tendenziell natürlich Neuerscheinungen etc. Allerdings bei Amazon nur 2 gleiche Artikel pro Person.

Nein, es gibt keine Übersicht... aber als Tipp:

Teure Produkte geben mehr


Warte, ich setze mich mal gerade 'ne Stunde hin und suche Preise raus, damit du deinen Gewinn maximieren kannst......

X)

Das wäre echt cool

KlugschHeisst

Nein, es gibt keine Übersicht... aber als Tipp:Teure Produkte geben mehr :DWarte, ich setze mich mal gerade 'ne Stunde hin und suche Preise raus, damit du deinen Gewinn maximieren kannst......X)

werzahltmehr.de/ wird deine arbeit noch weiter verkomplizieren. amazon trade-in ist meiner meinung nach nicht das ertragsreichste.

Was haste den gemalt?

Muss es Tradein sein? Mehr bekommst du wenn du es bei ebay oder Kleinanzeigen verkaufst. Sag du legst ne Rechnungskopie bei, dann bieten mehr.

Kauf am besten preisstabile oder hype Produkte (Apple, PS4)

Die zukünftige Elite unseres Landes

Sorry für die Störung, aber mal was zum eigentlichen Thema:

cald

http://www.werzahltmehr.de/ wird deine arbeit noch weiter verkomplizieren. amazon trade-in ist meiner meinung nach nicht das ertragsreichste.



WZM ist ansich eine super Sache, nur ist mir aufgefallen das die Preise ziemlich oft nicht so ganz richtig sind.
Vorallem bei Momox wird, meist bei älteren Sachen, der Preis immer komplett falsch angegeben. Da steht dann genau 5,00€, 10,00€ usw.

Ich nutze meistens immer bonavendi.de/. Großer Vorteil gegenüber WZM ist das man nicht unbedingt die ISBN Nummer angeben muß, sondern die Seite (als einzig mir bekannte) auch die ASIN (wird von Amazon anstelle der ISBN Nummer verwendet) akzeptiert. Die ASIN wird dann beim Preisvergleich auch gleich in die ISBN Nummer umgewandelt.
Beide Seiten haben einige Ankäufer gelistet, die wiederum die andere Seite nicht hat. Bei Bonavendi gibt es z.b. kein Amazon.
Wenn ich dann die Nr. mit Bonavendi verglichen habe, und mir der Preis ok erscheint, vergleiche ich dann die ISBN nochmal mit WZM.

Das Amazon nicht das ertragreichste ist trifft zwar oft zu, kann man allerdings nicht so allgemein sagen, grade da man als Amazon-Student mit Prime 20% extra auf den Verkaufspreis bekommt.

Anbieter an die ich oft verkaufe sind momox und rebuy.
Über qipu gibt es nochmal einige Prozente extra.
momox = 20%
rebuy = 13%
zoxs = 4,5%


Phallus69

Etwas kaufen, um es wieder mit "grandiosen" Gewinn zu verkaufen, dein Stundenlohn scheint nicht besonders hoch zu sein.


Wenn man sich etwas mit der Trade-In Geschichte beschäftigt und weiß wo und wie man etwas verkaufen kann, kann man damit ganz gutes Geld verdienen. Grade bei solchen Aktionen die ständig laufen wie 4 für 20 usw.

Ich habe damit übrigens (als nicht Student!) die letzten 4 Monate ~500€ + 800 Payback Punkte verdient...

Was haltet Ihr von einer Trade in Facebook Gruppe?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!812
    2. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    4. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33

    Weitere Diskussionen