Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Bestellung storniert trotz Rechnung/Auftragsbestätigung

30
eingestellt am 10. Feb 2021
Hallo zusammen,

es geht um eine Bestellung welche ich 05.02. getätigt habe. Bezahlt habe ich sofort per PayPal. Nach der Bestellung erhielt ich zunächst eine Bestellbestätigung per E-Mail. Soweit so gut. Am 08.02. bekam ich eine weitere E-Mail, wo sich der Status meiner Bestellung auf in Bearbeitung geändert hat. Heute morgen um 06:47 Uhr bekam ich dann per E-Mail die Rechnungs/Auftragsbestätigung und den Hinweis das ich in einer weiteren E-Mail die Details zur Sendungsverfolgung erhalten werde.


Um 11:18 Uhr kam dann eine E-Mail (allerdings nicht mit der Sendungsverfolgung):

Aufgrund eines Irrtums haben wir Ihre Bestellung storniert.

Die Erstattung in Höhe von XXX,XX EURO wird von unserer Buchhaltung veranlasst.



In den AGBs auf der Webseite steht unter Vertragsschluss:

[...] Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand der Auftragsbestätigung per E-Mail oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande. [...]


Rechnung/Auftragsbestätigung habe ich erhalten und trotzdem darf der Händler stornieren mit der Begründung: Wir beziehen uns auf die Anfechtungsmöglichkeit aufgrund eines Irrtums unter Bezugnahme des Grundsatz von Treu und Glauben.


Habe ich keine Chance mehr auf Lieferung meiner Bestellung?
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Beste Kommentare
30 Kommentare
Dein Kommentar