Bester UHD Tv bis 1,5k

19
eingestellt am 12. Apr
Habt ihr Empfehlungen für einen 65 Zoll tv mit 120hz der sich circa in dem Preisbereich bewegt?
Zusätzliche Info
Sonstiges
19 Kommentare
Das einzige was sich bewegt, sind falsche Preisvorstellungen in deinem Kopf.
Schlags dir ausm Kopf oder leg mehr drauf.
timetohatevor 1 m

Das einzige was sich bewegt, sind falsche Preisvorstellungen in deinem …Das einzige was sich bewegt, sind falsche Preisvorstellungen in deinem Kopf.Schlags dir ausm Kopf oder leg mehr drauf.


Danke für den Hinweis. Dann schlag doch was vor.

Mehr als 60hz sollte er definitiv haben.
Bearbeitet von: "lINGDONG" 12. Apr
Der nu8009 soll ja ein recht gutes Gerät sein und kostet mit 100hz und 65 Zoll um die 1000€
Sony XF9005! Nur OLED ist besser. Auf keinen Fall Samsung NU, das ist EDGE LED Schrott mit mieser Bewegtbilddarstellung.
Bearbeitet von: "hsarpei28" 12. Apr
Würde auch den 65xf9005 nehmen
hsarpei2812.04.2019 08:02

Sony XF9005! Nur OLED ist besser. Auf keinen Fall Samsung NU, das ist EDGE …Sony XF9005! Nur OLED ist besser. Auf keinen Fall Samsung NU, das ist EDGE LED Schrott mit mieser Bewegtbilddarstellung.


Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. (XF9005)Aber welcher tv ist da schon besser ausgestattet?^^
Bearbeitet von: "lINGDONG" 12. Apr
lINGDONG12.04.2019 08:47

Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. Aber welcher tv …Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. Aber welcher tv ist da schon besser ausgestattet?^^


Welchen TV meinst du?
hsarpei28vor 44 s

Welchen TV meinst du?


Hab es editiert
lINGDONG12.04.2019 08:47

Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. (XF9005)Aber …Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. (XF9005)Aber welcher tv ist da schon besser ausgestattet?^^


Also ich hab den Vorgänger XE9005 mit android 7. Kann sein dass er nicht so flott ist wie ein LG, was Umschaltzeiten angeht, aber bei weitem nicht so schlimm wie manche schreiben. Und der XF hat Android 8, sollte also flotter sein als mein XE. Und wenn ich dafür ein hervorragendes Bild bekomme, nehme ich die etwas langsamere Bedienung gerne in Kauf. Was nützt mir ein schnelles Umschalten, wenn das Bild schlecht aussieht? (Clouding und ruckelige Bewegtbilddarstellung beim Samsung)
Bearbeitet von: "hsarpei28" 12. Apr
hsarpei28vor 35 m

Also ich hab den Vorgänger XE9005 mit android 7. Kann sein dass er nicht …Also ich hab den Vorgänger XE9005 mit android 7. Kann sein dass er nicht so flott ist wie ein LG, was Umschaltzeiten angeht, aber bei weitem nicht so schlimm wie manche schreiben. Und der XF hat Android 8, sollte also flotter sein als mein XE. Und wenn ich dafür ein hervorragendes Bild bekomme, nehme ich die etwas langsamere Bedienung gerne in Kauf. Was nützt mir ein schnelles Umschalten, wenn das Bild schlecht aussieht? (Clouding und ruckelige Bewegtbilddarstellung beim Samsung)


Da hast du auch wieder recht
OLED, ebay, Saturn-Herford.

Werden als Kundenrückläufer deklariert, aber sind häufig niegelnagelneu und OVP. Wie meiner. Habe meinen auch von dort (und meinen vorherigen Fernseher) und kann nur positives berichten.

In Kombination mit 'nem ordentlichen Gutschein (ebay Australien etc.) kriegst du den deutlich unter 1,5k. Und was Besseres wirst du kaum finden.

Schau es dir mal an.
Kann mich den Vorrednern bezüglich Sony anschließen. Sehr gutes Bild (insbesondere mit den richtigen Bildeinstellungen) für den Preis. Diverse andere Experten (also nicht nur die mydealz-Experten- Elite) auf verschiedenen Seiten bestätigen das auch (z.B. https://www.rtings.com/tv/reviews/sony/x900f). Habe das Vorgänger Model und bin sehr zufrieden. Nutze den TV mit einer Surround Anlage sowohl zum Spielen und Filme schauen (SD bis UHD Material) und bereue den Kauf keinen Tag. Bei mir steht das Bild im Vordergrund, über die m.E. wirklich nur leichten schwächen des Prozessors / des Betriebssystems schau ich da gerne hinweg.
lINGDONG12.04.2019 08:47

Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. (XF9005)Aber …Viele beschweren sich ja über den super lahmen Prozessor. (XF9005)Aber welcher tv ist da schon besser ausgestattet?^^



Das liegt nicht (nur) am Prozessor der XF9005 hat Android als Betriebssystem und das
ist das schlechteste was ich jemals auf einem TV nutzen mußte.
Ich bedauere den Kauf des XF9005 fast jeden Tag, das ein TV soviele Bugs, Fehler usw. haben kann hätte
ich nicht für möglich gehalten.
Das Bild ist für einen nicht OLED sehr gut, der Rest ist leider Schrott.
Ich würde dir zu einem OLED von Lg raten, auch wenn es dann ne Nummer kleiner wird.
Ansonsten ist sowohl die Bedienung, Zuverlässigkeit als auch die Verarbeitungsqualität von Panasonic sehr gut.
oldman112.04.2019 12:04

Das liegt nicht (nur) am Prozessor der XF9005 hat Android als …Das liegt nicht (nur) am Prozessor der XF9005 hat Android als Betriebssystem und dasist das schlechteste was ich jemals auf einem TV nutzen mußte. Ich bedauere den Kauf des XF9005 fast jeden Tag, das ein TV soviele Bugs, Fehler usw. haben kann hätte ich nicht für möglich gehalten. Das Bild ist für einen nicht OLED sehr gut, der Rest ist leider Schrott. Ich würde dir zu einem OLED von Lg raten, auch wenn es dann ne Nummer kleiner wird. Ansonsten ist sowohl die Bedienung, Zuverlässigkeit als auch die Verarbeitungsqualität von Panasonic sehr gut.


Ist erstaunlich wie weit die Meinungen auseinander gehen. Welche "Bugs, Fehler usw." hast du denn? Welche Apps nutzt du denn, die zu solchen Erfahrungen führen?

Ich habe den XE, nutze allerdings auch wirklich nur die Amazon Prime und Netflix App sowie den Media Player. Die Prime App stockt ab und zu beim Laden der Filme, aber sonst funktioniert alles bestens. Mach ich irgend etwas falsch (bzw. richtig)?
pluhschuh12.04.2019 12:10

Ist erstaunlich wie weit die Meinungen auseinander gehen. Welche "Bugs, …Ist erstaunlich wie weit die Meinungen auseinander gehen. Welche "Bugs, Fehler usw." hast du denn? Welche Apps nutzt du denn, die zu solchen Erfahrungen führen? Ich habe den XE, nutze allerdings auch wirklich nur die Amazon Prime und Netflix App sowie den Media Player. Die Prime App stockt ab und zu beim Laden der Filme, aber sonst funktioniert alles bestens. Mach ich irgend etwas falsch (bzw. richtig)?



Ich kann dir eher beschreiben was bisher immer zuverlässig funktioniert hat, die Liste ist viel kürzer.
Die Lautstärke einstellen, das wars.

Ich hatte vorher einen Pansonic, da hat immer alles jederzeit zuverlässig funktioniert.
Der Sony ist das totale Gegenteil davon, ich habe in den 6 Monaten seit dem ich den Sony habe
mehr Probleme gehabt als mit 3 Panasonic Twin Receivern und einem Panasonic TV in den
letzten 10 Jahren.
Selbst mein günstiger Samsung Schlafzimmer TV ist besser einfacher und zuverlässiger zu bedienen als
der Sony.
Ich hatte früher immer Sony Bravia und war sehr zufrieden, aber Android Betriebssystem ist
einfach grausam schlecht.
Ich würde mir diesen holen. GQ65Q6FNGTXZG (2018) . Preis muss nur noch unter 1000€ fallen dann schlag ich zu
oldman112.04.2019 12:16

Ich kann dir eher beschreiben was bisher immer zuverlässig funktioniert …Ich kann dir eher beschreiben was bisher immer zuverlässig funktioniert hat, die Liste ist viel kürzer. Die Lautstärke einstellen, das wars. Ich hatte vorher einen Pansonic, da hat immer alles jederzeit zuverlässig funktioniert. Der Sony ist das totale Gegenteil davon, ich habe in den 6 Monaten seit dem ich den Sony habe mehr Probleme gehabt als mit 3 Panasonic Twin Receivern und einem Panasonic TV in den letzten 10 Jahren. Selbst mein günstiger Samsung Schlafzimmer TV ist besser einfacher und zuverlässiger zu bedienen als der Sony. Ich hatte früher immer Sony Bravia und war sehr zufrieden, aber Android Betriebssystem ist einfach grausam schlecht.


Möchte Dir nichts unterstellen, aber oftmals liegt es dann einfach auch am Nutzer selbst. Da dieses Sony Model relativ populär ist, wurden auch dementsprechend viele Tests / Reviews erstellt. Mir ist keiner untergekommen, wo von solchen massiven Problemen bei der Software die Rede war, und ich kann dies eben in meinen knapp 1,5 Jahren Erfahrung auch selbst so nicht bestätigen.

Auf Amazon liest man tatsächlich teilweise von ähnlichen Problemen wie bei Dir, was mich damals fast dazu bewegt hat, den TV nicht zu kaufen. Im Nachgang habe ich dann zum Glück nicht nur auf diese Bewertungen Wert gelegt, sondern auf die "Experten" vertraut und wurde wie geschrieben ja auch nicht enttäuscht. Vllt. gibt es auch Montagsmodelle bezogen auf die Software? Aber ja eher unwahrscheinlich...

Ich gebe Dir aber auch Recht, insbesondere LG hat was das Betriebssystem angeht aus meiner Sicht die Nase vorne. Mir ist in der Preisklasse des Sonys in Punkto Bildqualität allerdings kein konkurrenzfähiges Gerät unter die Augen gekommen. Und das sollte bei einem TV ja eben eigentlich ausschlaggebend sein.
pluhschuh12. Apr

Möchte Dir nichts unterstellen, aber oftmals liegt es dann einfach auch am …Möchte Dir nichts unterstellen, aber oftmals liegt es dann einfach auch am Nutzer selbst. Da dieses Sony Model relativ populär ist, wurden auch dementsprechend viele Tests / Reviews erstellt. Mir ist keiner untergekommen, wo von solchen massiven Problemen bei der Software die Rede war, und ich kann dies eben in meinen knapp 1,5 Jahren Erfahrung auch selbst so nicht bestätigen. Auf Amazon liest man tatsächlich teilweise von ähnlichen Problemen wie bei Dir, was mich damals fast dazu bewegt hat, den TV nicht zu kaufen. Im Nachgang habe ich dann zum Glück nicht nur auf diese Bewertungen Wert gelegt, sondern auf die "Experten" vertraut und wurde wie geschrieben ja auch nicht enttäuscht. Vllt. gibt es auch Montagsmodelle bezogen auf die Software? Aber ja eher unwahrscheinlich...Ich gebe Dir aber auch Recht, insbesondere LG hat was das Betriebssystem angeht aus meiner Sicht die Nase vorne. Mir ist in der Preisklasse des Sonys in Punkto Bildqualität allerdings kein konkurrenzfähiges Gerät unter die Augen gekommen. Und das sollte bei einem TV ja eben eigentlich ausschlaggebend sein.



Ich bin mit der Bildqualität auch total zufrieden das war auch der Grund für den Kauf, mMn der beste nicht OLED TV.
Aber das das Betriebssystem so mega nervig hätte ich nicht gedacht, das das etwas verbuggt ist wußte ich schon vorher von einem Bekannten.
Ich wünschte mir das Betriebssystem von Panasonic (zuverlässig, anpassbar, einfach und logisch zu bedienen) und
die Bildqualität von dem XF9005.
Mein nächster TV wird höchstwahrscheinlich ein OLED und dann garantiert kein Android TV.
Habe auch den 65er XF9005 und kann nicht sagen, dass mich AndroidTV groß stört. Schaue regelmäßig Netflix über die integrierte App. Alles super. Bildqualität ist auch genial, wenn man den TV erstmal vernünftig eingestellt hat. Die Presets sind aber auch brauchbar
Bearbeitet von: "fredkonkret" 13. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler