Bester VPN-Client?

10
eingestellt am 27. Dez 2017
Hallo Leute,
ich habe bei "thatoneprivacysite" folgende VPN-Anbieter herausgesucht - welche davon würdet ihr am meisten empfehlen? Eher für gelegentliche private Nutzung gedacht, also keine besonderen Anforderungen. Hier die Auswahl:

BlackVPN
BolehVPN
CyberGhost
Mullvad
NordVPN
OneVPN
OVPN.com


Danke für eure Tipps!
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
ZimmiZ27. Dez 2017

Gute …Gute Übersicht:https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/vpn-anbieter-vergleich-uebersicht/


Mit thatoneprivacysite.net/vpn…on/ Hat er schon die beste Seite gefunden ...
10 Kommentare
Mullvad oder hide.me
Bei letzterem könnte ich vermutlich werben.
Bearbeitet von: "nocci.sl" 27. Dez 2017
Bin seit einiger Zeit bei PerfectPrivacy und absolut zufrieden.

Features:
- Keine Speicherung von Log-Datein
- Kaskadierung über mehrere VPN-Server
- Keine Begrenzung des Traffic
- Schneller Support
- IPv6 Support
- NeuroRouting
- VPN in 24 Ländern

Preise:
1 Monat - € 13,49 / Monat
3 Monate - € 11,98 / Monat
6 Monate - € 10,99 / Monat
12 Monate - € 10,41 / Monat
24 Monate - € 8,95 / Monat
Ich kann dir Mullvad empfehlen für 5EUR / Monat.
NordVPN kann ich gar nicht empfehlen.

PervectPrivacy ist auch zu empfehlen empfande ich persönlich aber zu teuer.
Bearbeitet von: "D1no" 27. Dez 2017
ZimmiZ27. Dez 2017

Gute …Gute Übersicht:https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/vpn-anbieter-vergleich-uebersicht/


Mit thatoneprivacysite.net/vpn…on/ Hat er schon die beste Seite gefunden ...
Wenn jemand an einem Sharing eines perfect Privacy Account ist -> PN!
Wofür braucht man eigentlich nen VPN, wenn man kein Filesharer, Terrorist, Dealer ist oder unbedingt bei Netflix 3€ sparen muss? Die meisten Webseiten sind doch eh heutzutage per https dran etc
NordVPN ist top
Suppentasse27. Dez 2017

Wofür braucht man eigentlich nen VPN, wenn man kein Filesharer, Terrorist, …Wofür braucht man eigentlich nen VPN, wenn man kein Filesharer, Terrorist, Dealer ist oder unbedingt bei Netflix 3€ sparen muss? Die meisten Webseiten sind doch eh heutzutage per https dran etc


Wenn ich beispielsweise am Flughafen oder sonstwo ein kostenloses, unverschlüsseltes WiFi nutzen möchte, ohne dass mein Handy oder Laptop als potentielles Angriffsziel in diesen Netzen hängt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler