Abgelaufen

BitDefender Antivirus 2011 1 Jahr kostenlos *UPDATE2*

105
eingestellt am 21. Nov 2010
Update 2

Auch wenn es vermutlich viele gibt, die einen Virenscanner auf dem Mac für unnötig halten und die Version auch nicht verschenkt wird, möchte ich kurz darauf hinweisen, dass es heute (und nur heute) BitDefender Antivirus for Mac für nur 1€ gibt. Danke für den Hinweis, Linda!

Update 1

Das Angebot wurde leider schon beendet.

UPDATE 2

Auch wenn es vermutlich viele gibt, die einen Virenscanner auf dem Mac für unnötig halten und die Version auch nicht verschenkt wird, möchte ich kurz darauf hinweisen, dass es heute (und nur heute) BitDefender Antivirus for Mac für nur 1€ gibt. Danke für den Hinweis, Linda!

UPDATE 1

Das Angebot wurde leider schon beendet.

Ursprüngliches Update vom 16.11.2010:

mydealz.de/dea…190 hatte darauf hingewiesen, dass bis morgen (Dienstag) 18 Uhr mal wieder von V3 Software verschenkt wird. Diesmal ist es die Anti-Viren Suite von BitDefender.


Um an dem Angebot teilzunehmen, muss man sich einen V3 Account erstellen. Das ist kostenlos und funktioniert auch mit den üblichen Spammailern wie Mailinator. Jetzt nur noch Account bestätigen, dann die Aktionslandingpage aufrufen, Username und Passwort eintragen und schon habt ihr eure Serial-Number. Den Werbehaken muss man noch nicht mal aktiviert lassen. Da ich momentan an einem UMTS-Modem hänge und der Download überraschdend groß ist, kann ich leider nicht testen, ob es auch mit der deutschen Version funktionert – BitDefender Antivirus 2011 herunterladen – allerdings gehe ich stark davon aus. Bei AV-comparitives gibt es ein “Advanced+” (Bestnote).


Antivirus_Software_downloaden_und_30_Tag

Zusätzliche Info
105 Kommentare

Der Kack funktioniert nicht wenn man sich registriert hat und den Aktivierungslink bestätigt und versucht sich einzuloggen kommt nur:
Wrong Password/ Username

also der registrieren hat bei mir ohne probleme geklappt. installiert habe ich noch nichts. auffällig ist nur das auf der deutschen seite immer von antivirus pro geredet wird aber ka ob das einen unterschied macht.

Hat bei mir wunderbar geklappt. Vielen Dank nochmal!

Avatar
Anonymer Benutzer

Jup, funzt auch bei mir. Danke!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

hmmmmm... man könnte eigentlich mehrere accounts erstellen und mehrere serials erhalten... und wenn 1 jahr rüber ist einfach einen anderen serial nehmen... müsste doch gehen oder?^^

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

klappt es auch mit der deutschen bitdefender version? wäre nett zu wissen

ok, habs grad selber getestet es funktioniert mit der deutschen version ebenfalls!

Avatar
Anonymer Benutzer

scheint nicht zu klappen. deutsche version benötigt einen 7-stelligen oder 20-stelligen code.

@ausserdem ist das die 2010 version. und nicht die 2011 =)



roman: klappt es auch mit der deutschen bitdefender version? wäre nett zu wissen

Bearbeitet von: "" 9. Mär

der code funktioniert aber für die 2011 ebenfalls

juhu, endlich wieder meinen lieblingsvirenscanner
Aber kann es sein das Mailinator nicht mehr geht bei der Registrierung? Als ich einen Lizenschlüssel für den Desktop holen wollte kam da nix an ... bei ner gmx-adresse allerdings dann binnen Sekunden... nur zufall?

du bist hier der kack!



Ozz: Der Kack funktioniert nicht wenn man sich registriert hat und den Aktivierungslink bestätigt und versucht sich einzuloggen kommt nur:
Wrong Password/ Username

Avatar
Anonymer Benutzer


suny: scheint nicht zu klappen. deutsche version benötigt einen 7-stelligen oder 20-stelligen code.@ausserdem ist das die 2010 version. und nicht die 2011 =)


funktioniert mit der deutschen 2011er version, testversion runterladen - serial eingeben und man hat die vollversion für 1 jahr
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Wie ist denn der Bitdefender im Vergleich zu anderen Antiviren-Programmen, zum Beispiel Kaspersky?

Avatar
GelöschterUser7861


donjuan: Wie ist denn der Bitdefender im Vergleich zu anderen Antiviren-Programmen, zum Beispiel Kaspersky?


Genau das frag ich mich auch gerade. Habe in diversen TOP-Listen den BitDefender nie irgendwo gesehen ...schlechtes Zeichen?
Hingegen dazu führt Avira oft die Spitze an ^^
Ich benutze bisher Avira Antivir Premium und halte mich mit Promo-Codes über Wasser, aber vllt ist das ja jetzt eine gute Chance umzusteigen?!
Avatar
Anonymer Benutzer

Würde mich auch mal interessieren.
Oder reicht sowieso die Freeware Lösung Antivir?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

LESEN BILDET, scheint aber bei Euch noch nicht angekommen zu sein. Steht doch ganz klar im Beitrag, wie schlecht bzw. gut BitDefender im neuesten Vergleich der größten Vergleichsseite für Virenscanner im Internet ist!

av-comparatives.org/ind…php

Tut mir bitte einen Gefallen und lest in Zukunft doch die geposteten Beiträge zu Ende. Traurig traurig traurig...

Avatar
Anonymer Benutzer

Besten Dank!
Funktioniert auch mit der deutschen Version!

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

ist das die Suite oder NUR Antivirus???

Funktioniert einwandfrei:) Super...Danke;) wieder einmal 55€ gespart:P

Wieso 55? Die Antivirus Pro kostet doch nur 35 €

Würde mich ebenfalls mal interessieren, ob sich der Aufwand lohnt für ein Jahr von der Freeware "Avira AntiVir" auf "BitDefender Antivirus 2011" umzusteigen???



moppse: Würde mich auch mal interessieren.
Oder reicht sowieso die Freeware Lösung Antivir?

Antivirus



DirkK: ist das die Suite oder NUR Antivirus???

Erst letzte Woche hatte ich meine Bitdefender CD in den Fingern und dachte noch "Schade dass das damals dann so teuer war - mal kucken wie teuer es jetzt noch ist"
Das gabs damals ziemlich günstig im Saturn (2005 oder 2006), als es dann ans Verlängern ging war das Angebot mit 35€ für 2 PCs und 2 Jahre Internet Suite natürlich auch sofort gekauft ...
Ich hab vorhin sogar nachgekuckt, mit dem Rabatt durch die alte 2 Jahreslizenz wären es für 2 Jahre immer noch 68€ (ohne sogar knapp 90).

Ob bitdefender besser ist als Kaspersky?! Keine Ahnung, für meinen Laptop ist Kaspersky aber ein zu großer Bremsklotz (ich hab das bisher nur mal bei Bekannten installiert, da wirkte es auf mich so) und ich freu mich jetzt das ich das angenehm kaum bremsende Bitdefender wieder hab und das kostenlose Avast los bin - denn das hat schon merklich gebremst

Avatar
Anonymer Benutzer

Wer braucht denn bitteschön eine AV-Software auf seinem Rechner?!?

:-)

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Also ich nutze die Bitdefender Internet Security seit paar Jahren.
Bei Ebay gibts 3er oder 5er Pakete zu moderaten preisen, so knapp 5 uro fuers jahr pro pc...
Das Programm ist eines der Besten was die Konfiguration anbelangt.
Der Datentresor ist auch nen nettes Feature.
Auch auf Netbooks kann ich es wegen niedriger Ressourcenbeanspruchung sehr empfehlen.
Ach ja, die 2011er ist nun noch Benutzerfreundlicher als die 2010er und optisch sehr aufgewertet.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Die ganzen ahnungslosen Mac Nutzer, die bald aus allen Wolken fallen wenn Sie merken, dass Mac OS nicht etwa gegen Virenangriffe gefeit, sondern bisher lediglich kein Ziel war?

haha, und die beim Uni-Vortrag immert dastehen und sagen: "hmm, bei mir zuhause hat die Präsentation anders ausgesehen und die Balken waren noch nicht verschoben" (2x allein diese und letzte Woche!)

Du bzw. dein OS nicht, da du selbst das Virus bist! :-)
Beware!! Oder scann dich mal selbst!



Mac OS X 10.6.5.: Wer braucht denn bitteschön eine AV-Software auf seinem Rechner?!?

Habe mit von der dt. Website den Antivirus Pro 2011 gezogen. Das File ist aber nur 1,3 MB groß. Ist das alles? Oder wird dann per Internet noch etwas nachgeladen?

Wird noch was nachgeladen.

Mit der deutschen Version funzt das auch. Vielen Dank!

Weiß einer, ob der Key auch für die Mac Version einsetzbar ist?

So, hat alles geklappt (ausser die email an Mailinator) und es ist auf meinem PC.
Bin gespannt, ob ich überhaupt einen Unterschied zum gratis antivir bemerke, dass ich normal seit Jahren nutze.
Nutzt ihr das auch für Notebook? Meines hat nur 1GB RAM (Win7) und bisher läuft dort ebenfalls das gratis antivir.

Hat bei mir wunderbar geklappt. Vielen Dank nochmal!

Astrein, Danke sehr! Nutze zwar schon seit längerer Zeit die Vollversion, aber die PCs, Note- und Netbooks werden ja nicht weniger

Avatar
Anonymer Benutzer

Wer benutzt denn heute noch so einen Schrott wie BitDefender, KasperSky, Norton, wo es doch Microsoft Security Essentials gibt? Das läuft deutlich performanter, hat keine nutzlosen Gimmicks, eine genauso gute Erkennungsrate und kostenlos ist es dazu auch noch. Außerdem nervt es nicht mit irgendwelchen dämlichen Popups.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Microsoft Security Essentials ist einfach Müll.
Schneidet nicht nur in Tests schlecht ab (subjektiv), sondern hat bei mir selbst auch ganz objektiv schon versagt, weil ich das auch unbedingt mal ausprobieren wollte als ich auf Win 7 umgestiegen bin.

haha, meine natürlich objektiv/subjektiv umgekehrt *peinlich

Avatar
Anonymer Benutzer


donjuan: Wie ist denn der Bitdefender im Vergleich zu anderen Antiviren-Programmen, zum Beispiel Kaspersky?


Googels einfach !
Bearbeitet von: "" 9. Mär

ziemlich.



Franky: haha, meine natürlich objektiv/subjektiv umgekehrt *peinlich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler