[Bitte um Hilfe beim Monitorkauf]

Hallo Liebe Community,

ich bin momentan auf der Suche nach nem anständigen Monitor. Preislich sollte er nicht zu weit über 500€ liegen darf aber natürlich auch gerne drunter liegen.

Meine Anwendungsgebiete als Student sind ein wenig Bildebearbeitung, viel 3D Modelieren und CAD und relativ viel Spiele und Filme, also ein guter Mix.

Bei eventuellem 3D kommt bei mir (eigentlich) nur passives 3D in Frage.

Generell hätte ich gerne etwas gutes mit dabei noch gutem P/L-Verhältnis.

Ich freu mich über jede Art von Hilfe sei es direkte "Deals" oder auch Dinge auf die ich achten sollte.


P.S. ich habe momentan einen 21" LG (aus einem Deal für 100€) und meine GraKa ist eine GTX 560 Ti

Vielen Dank im vorraus.

Andre

10 Kommentare

[x]

welche Größe dürfte es denn sein? wieder 21"?

Naja eigentlich würde ich wieder 27" sagen aber ich habe in vielen Monitordeals schon gesehen das 27" und Full HD ziemlich niedergemacht werden...

RedThunder

Naja eigentlich würde ich wieder 27" sagen aber ich habe in vielen Monitordeals schon gesehen das 27" und Full HD ziemlich niedergemacht werden...



Für ältere Leute ist 27" mit 1920x1080 bestimmt toll, aber ich würde mir sowas eher weniger holen.
Brauchst du eher Breite oder Höhe?

Naja wiegesagt Student aber sehtechnisch is bei mir nich so dolle aber ich kann schon sehen das mir zb 4k Fernseher besser gefallen als Full-HD´s andererseits störts mich bei nem 47" Fernseher auch kein passives 3D quasi halbes Full HD zu sehen - aber das ist vielleicht auch ne andere Entfernung?

Also ist Full HD auf 27" ein LuxusProblem?

Was Breite bzw. Höhe anbelangt würde ich eher zur Breite tendieren, nicht weil ich es irgendwie mehr "bräuchte" ich aber eher Angst vor zu exotischen Formaten habe - also nicht bei jedem Spiel neu eine Stunde lang einzustellen habe wie es zu funktionieren hat.

RedThunder

Naja wiegesagt Student aber sehtechnisch is bei mir nich so dolle aber ich kann schon sehen das mir zb 4k Fernseher besser gefallen als Full-HD´s andererseits störts mich bei nem 47" Fernseher auch kein passives 3D quasi halbes Full HD zu sehen - aber das ist vielleicht auch ne andere Entfernung?Also ist Full HD auf 27" ein LuxusProblem?Was Breite bzw. Höhe anbelangt würde ich eher zur Breite tendieren, nicht weil ich es irgendwie mehr "bräuchte" ich aber eher Angst vor zu exotischen Formaten habe - also nicht bei jedem Spiel neu eine Stunde lang einzustellen habe wie es zu funktionieren hat.



Ich habe mir einen 29" mit 21:9 gekauft, damit bringe ich 2 Fenster direkt nebeneinander, beispielsweise 2 Browserfenster. Ich benötige mehr Breite. Andere brauchen mehr Höhe (beispielsweise Programmierer), dann sind 1200 Zeilen Höhe schon fast Minimum. 27" mit 1920x1080 ist einfach eine etwas vergrößerte Version von einem 24". Fenster sind nur einfach bisschen größer. Für 2 Fenster nebeneinander ist es mir zu schmal. Kann damit wenig anfangen.

Ok aber welche Auflösung hast du bei 29" 21:9?
Vielleicht noch interessanter welches Modell?
Wie ist das mit dem Format gibt es da Schwierigkeiten?

Danke schonmal für die Infos ;D

Gerade bei für Bildbearbeitung würde ich auf jeden Fall auf ein IPS-panel achten. Zum Zocken sind die auch gar nicht mehr so schlecht.

Wenn Du wirklich viel Bildbearbeitung und CAD machst, ist für dich ggf. Der Lichteinfall (also Seitenschutz) und eine Farbkalibrierung sinnvoll.
Bei dem was du heute hast (GraKa und Monitor) erkenne ich kein Profi Equipment.
Was erhoffst Du Dir exakt ?
- mehr Grösse (einfach größeres Bild)
- mehr Fläche/Auflösung - wenn ja, warum ?
- bei Filme: mit oder ohne TV Tuner ? Als TV Ersatz ?
- Highend CAD/Bildbearbeitung weil Du damit dein Geld (kein Taschengeld) verdienst ? Was heisst CAD/Bildbearbeitung bei dir ? Für dich zum Spass oder arbeitest Du/studierst Du Mediendesign o.ä. ?
- 3D zum Filme gucken only ?

RedThunder

Ok aber welche Auflösung hast du bei 29" 21:9?Vielleicht noch interessanter welches Modell?Wie ist das mit dem Format gibt es da Schwierigkeiten?Danke schonmal für die Infos ;D



2560x1080
Bei Spielen kannst du entweder 1920x1080 spielen, dann mit Rand oder 2560x1080, aber da könnte deine Grafikkarte teilweise zu schwach sein.
Hatte bisher keine Probleme damit gehabt.
prad.de/new…tml

Bin bisher mit dem Gerät sehr zufrieden. Er entspricht einem 23" 16:9 nur in breit.
Alternative wäre das Gerät. Bietet mit seinen 27" 16:9 eine leicht größere Bildfläche als der 29" 21:9. Er ist von den physischen Maßen weniger breit, dafür deutlich höher. Bietet auch 1440 Bildpunkte in der Höhe.
geizhals.de/del…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bestes Notebook bis 400€22
    2. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201522
    3. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein22
    4. USB Ladegerät33

    Weitere Diskussionen