Abgelaufen

Bluedio: User Erfahrungen und Meinugen

AvatarGelöschterUser3925464
eingestellt am 11. Dez 2017
Moin,

Beim amazon.co.uk stöbern bin ich über die Bluedio F2 gestolpert. Nicht des Preises wegen sondern weil diese Kopfhörer mich optisch ansprechen.
Vertreten ist Bluedio auf AliExpress, Gearbest, EBay und Amazon.eu soweit das Auge reicht.
Wobei mir Ebay (Versand von Bruchsal-KA) und Amazon.de die besseren Alternativen sind.

Nun zum Thema.
Die meisten Speaker - Bsp.BS-3 und Kopfhörer - Bsp. F2 sind ab Bluetooth 4.1 ausgestattet.
Die Rezensionen - fast die Bank durch auf Amazon.co.uk und .de wissen bis auf Ausreißer zu überzeugen.

Ich bin fast geneigt den BS3 und F2 zu Testzwecken zu kaufen.
Sohn und Tochter als Endkonsumenten in Erwägung zu ziehen, nur für die Beiden gibt es optisch ansprechenderes von Bluedio.
Den Bluedio A als Bsp.
Oder den Speaker TS-3.

Warum ist mir Bluedio bis jetzt nicht aufgefallen ?
Anker ist das neue Schlagwort statt dessen auf mydealz

Auf mydealz hat die SuFu keine Ergebnisse (Deals) gebracht.
HiFi Forum Null Treffer.

Hier mal eine überschaubare Übersicht von Bluedio.

Berichtet Bitte Eure Erfahrungen.

Tragekompfort, Empfang, Verarbeitung.
Klang, solange es nicht in Grundsatzdiskusionen ausartet.

LG,
B-e-F
Zusätzliche Info
Diverses
4 Kommentare
Das klingt eher wie Eigenwerbung und nen Verkaufsgespräch.
Avatar
GelöschterUser822569
Bose freut sich über Arbeit für die Rechtsabteilung. Ich würde meinen Ohren so einen Schritt nicht antun wollen.
Ich nutze für den Sport einen Overear Kopfhörer mit Bluetooth und microSD von der FIrma.

Hat im Angebot ca. 25€ gekostet und ist auch nicht mehr wert.
Verarbeitung ok, Materialien zT schlecht (billiger Kunststoff) zT gut (Polster)
Sound geht für den Preis in Ordnung, mein HyperX Cloud Heaset ist für mich aber noch mal wesentlich besser.

Fazit: Erwarte kein Premium Produkt, sondern in etwa das gleiche, was du auch hierzulande für ein vergleichbares Produkt inkl. Steuer ausgeben müsstes.
Boah, über Geschmack lässt sich ja streiten, aber ich finde das verlinkte potthässlich o.O Würde ich nicht mal in der Wohnung dulden.

Grundsätzlich was Elektronik anbelangt:
Ist es auf AliExpress, Gearbest und anderen ChinaMüll-Seiten vertreten: Dann bekommt man auch nur Elektronikmüll. In der Regel nicht mehr als einen Centbetrag in der Herstellung wert. Und dementsprechend ist dann auch die Qualität.
Wenn ich Elektronik kaufe, dann NIEMALS auf diesen oder ähnlichen Seiten.
Zum einen kann ich mein Geld auch direkt wegwerfen, und zum anderen muss ich unseren Planeten nicht mit unnützem Elektromüll verschmutzen.

Von daher: Lieber paar Euro mehr in die Hand genommen und nicht alle 2 Wochen neu gekauft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler