Bluetooth Lautsprecher

Hallo Leute,
ich suche für meinen Urlaub einen Bluetooth Lautsprecher.

Bedingungen hier für wären:
1. es muss bis nächste Woche da sein (also keine China-Händler...)
2. günstig sein
3. guter Klang (natürlich weiß ich das je besser und damit meistens teurer) das Gerät ist, desto besser der Klang, aber vllt. gibt es ja ein Geheimtipp
4. sonstiges - einfach fragen, da ich mich damit nicht auskenne.

PS: China Händler Ware trotzdem mal einfach zeigen, bin halt neugierig

12 Kommentare

Ich würde da was von lnateck empfehlen.

Digitalo und Voelkner haben gerade den Marmitek Bluetooth® Lautsprecher BoomBoom 250 im Sale. Bluetooth 4.0, spritzwassergeschützt, stoßfest. Bei digitalo ist er versandkostenfrei, bei Voelkner könntest Du noch einen Gutschein einsetzen. Qipu nicht vergessen.

Habe das Gerät selber nicht getestet und kann zur Qualität nichts sagen.

YouTube
Bearbeitet von: "PatWallaby" 17. September

Nicht witzig die erste Antwort.... Irgendwie hat es doch so langsam jeder hier mitbekommen!
Der Deal ist abgelaufen und so einigen da geht der Axxx auf Grundeis....

Bearbeitet von: "schmidti111" 17. September

Ich hatte zum Vergleich mal den Bose Soundlink Mini, Teufel Bamster und was ausgefallenes, den Anker A3143 hier. Teufel Bamster war echt unterirdisch und das sage ich als Teufel FanBoy
Richtig überrascht und sprachlos war ich von dem Anker. Das Ding ist echt genial! Da kann Bose ebenfalls einpacken mit den zig Euronen mehr. Für mich ist Anker der klare Gewinner gewesen und ich werde in Zukunft öfter mal "Nischenprodukte" ausprobieren

Übrigens gibt es auch nen neuen kleiner Anker namens "Soundcore". Ist nicht so leistungsstark aber hat eine immense Akkulaufzeit. Hier kannst du auch mal Probehören: Den Soundcore kenne ich nicht persönlich, kann also nur wiedergeben was ich im WWW finde.

Anker A3143 vs Soundcore
Anker A3143 vs Bose Soundlink ab 5:45
Bearbeitet von: "OoExTasYoO" 17. September

[quote=OoExTasYoO]Ich hatte zum Vergleich mal den Bose Soundlink Mini, Teufel Bamster und was ausgefallenes, den Anker A3143 hier. Teufel Bamster war echt unterirdisch und das sage ich als Teufel FanBoy
Richtig überrascht und sprachlos war ich von dem Anker. Das Ding ist echt genial! Da kann Bose ebenfalls einpacken mit den zig Euronen mehr. Für mich ist Anker der klare Gewinner gewesen und ich werde in Zukunft öfter mal "Nischenprodukte" ausprobieren

Übrigens gibt es auch nen neuen kleiner Anker namens "Soundcore". Ist nicht so leistungsstark aber hat eine immense Akkulaufzeit. Hier kannst du auch mal Probehören: Den Soundcore kenne ich nicht persönlich, kann also nur wiedergeben was ich im WWW finde.

Anker A3143 vs Soundcore
Anker A3143 vs Bose Soundlink ab 5:45
[/quote]

Sorry, Deine Hinweise mögen twar gut sein ... aber diese "teureren" LS würde ich niemals mit in den Urlaub nehmen.

ExtraFlauschig

Ich würde da was von lnateck empfehlen.


Außerdem fragt er nach guter Tonqualität und nicht solchem Chinadreck

[quote=HaiOPai][quote=OoExTasYoO]Ich hatte zum Vergleich mal den Bose Soundlink Mini, Teufel Bamster und was ausgefallenes, den Anker A3143 hier. Teufel Bamster war echt unterirdisch und das sage ich als Teufel FanBoy
Richtig überrascht und sprachlos war ich von dem Anker. Das Ding ist echt genial! Da kann Bose ebenfalls einpacken mit den zig Euronen mehr. Für mich ist Anker der klare Gewinner gewesen und ich werde in Zukunft öfter mal "Nischenprodukte" ausprobieren

Übrigens gibt es auch nen neuen kleiner Anker namens "Soundcore". Ist nicht so leistungsstark aber hat eine immense Akkulaufzeit. Hier kannst du auch mal Probehören: Den Soundcore kenne ich nicht persönlich, kann also nur wiedergeben was ich im WWW finde.

Anker A3143 vs Soundcore
Anker A3143 vs Bose Soundlink ab 5:45
[/quote]

Sorry, Deine Hinweise mögen twar gut sein ... aber diese "teureren" LS würde ich niemals mit in den Urlaub nehmen.[/quote]

Hm ... dann solltest du dazuschreiben welchen Preisbereich du dir eigentlich vorgestellt hast. Die Angabe fehlt komplett!

[quote=OoExTasYoO][quote=HaiOPai][quote=OoExTasYoO]Ich hatte zum Vergleich mal den Bose Soundlink Mini, Teufel Bamster und was ausgefallenes, den Anker A3143 hier. Teufel Bamster war echt unterirdisch und das sage ich als Teufel FanBoy
Richtig überrascht und sprachlos war ich von dem Anker. Das Ding ist echt genial! Da kann Bose ebenfalls einpacken mit den zig Euronen mehr. Für mich ist Anker der klare Gewinner gewesen und ich werde in Zukunft öfter mal "Nischenprodukte" ausprobieren

Übrigens gibt es auch nen neuen kleiner Anker namens "Soundcore". Ist nicht so leistungsstark aber hat eine immense Akkulaufzeit. Hier kannst du auch mal Probehören: Den Soundcore kenne ich nicht persönlich, kann also nur wiedergeben was ich im WWW finde.

Anker A3143 vs Soundcore
Anker A3143 vs Bose Soundlink ab 5:45
[/quote]

Sorry, Deine Hinweise mögen twar gut sein ... aber diese "teureren" LS würde ich niemals mit in den Urlaub nehmen.[/quote]

Hm ... dann solltest du dazuschreiben welchen Preisbereich du dir eigentlich vorgestellt hast. Die Angabe fehlt komplett![/quote]

Und nochmal haaaallloooo .... aufwachen ... ich bin nicht der Suchende, habe nur einen Kommentar abgegeben!

[quote=HaiOPai][quote=OoExTasYoO][quote=HaiOPai][quote=OoExTasYoO]Ich hatte zum Vergleich mal den Bose Soundlink Mini, Teufel Bamster und was ausgefallenes, den Anker A3143 hier. Teufel Bamster war echt unterirdisch und das sage ich als Teufel FanBoy
Richtig überrascht und sprachlos war ich von dem Anker. Das Ding ist echt genial! Da kann Bose ebenfalls einpacken mit den zig Euronen mehr. Für mich ist Anker der klare Gewinner gewesen und ich werde in Zukunft öfter mal "Nischenprodukte" ausprobieren

Übrigens gibt es auch nen neuen kleiner Anker namens "Soundcore". Ist nicht so leistungsstark aber hat eine immense Akkulaufzeit. Hier kannst du auch mal Probehören: Den Soundcore kenne ich nicht persönlich, kann also nur wiedergeben was ich im WWW finde.

Anker A3143 vs Soundcore
Anker A3143 vs Bose Soundlink ab 5:45
[/quote]

Sorry, Deine Hinweise mögen twar gut sein ... aber diese "teureren" LS würde ich niemals mit in den Urlaub nehmen.[/quote]

Hm ... dann solltest du dazuschreiben welchen Preisbereich du dir eigentlich vorgestellt hast. Die Angabe fehlt komplett![/quote]

Und nochmal haaaallloooo .... aufwachen ... ich bin nicht der Suchende, habe nur einen Kommentar abgegeben![/quote]

Der Kommentar vorher hätte auch vom TE sein können. Hab ich wohl verpeilt

Hatte einiges zu tun - entschuldigt daher die verspätete Antwort. Bis zu 50 Euro habe ich überlegt, aber je günstiger, desto besser für mich, aber ich bin offen Antworten und Vorschläge, ich meine, wenn es z.b. 59 Euro kostet, dann werde ich nicht schon nein sagen, wenn es ein gewaltiger Sprung in der Qualität usw. ist.

Ich schaue mir nun eure Vorschläge an bei testberichten und youtube an und schaue was ich mir holen werde, danke für eure Vorschläge auf jeden Fall, die helfen mir sehr

Ich würde den empfehlen Grundig GSB500
für im Moment 56,46 gebraucht sehr gut. Habe den für 24€ bekommen und der hat nen guten Klang mit relativ viel Bass (man kann auch per Eqalizer noch was dazu geben am Handy,ohne dass der gleich scheppert)
Im Vergleich zum Bose mini lauter und mehr Bass (vor allem nicht nur gedröhne). Ist natürlich auch mehr als doppelt so groß. Akkulaufzeit liegt bei 10 bis 16 Stunden und wenn er mal ein paar Tage im Standby ist ,scheint er auch kaum Energie zu verbrauchen. Nachteil ist allerdings,dass er ein spezielles 16 Volt Netzteil hat,was man dann natürlich auch mit in den Urlaub nehmen muss.
Bearbeitet von: "joergcom" 17. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. S: Für dich Bahncard11
    2. Einsteiger Spiegelreflex bis ca. 400€11
    3. Uncharted 4: A Thief’s End [PlayStation 4]. Wo günstig bekommen?11
    4. Suche temporären Zugang auf Statista22

    Weitere Diskussionen