eingestellt am 3. Jan 2023
Hallo zusammen,

Bosch Professional gehört ja auf dieser Plattform zu den Top-Werkzeug Deals. Ich baue seit einem halben Jahr ein Haus und wollte euch mal mein Fazit schildern. Heute ist das 4. Bosch Blau Gerät kaputt gegangen.

-Bohrmaschine: Wechselfutter Defekt
-Stichsäge: Schnellspanner komplett Defekt. Sägeblatt fliegt beim Sägen bei voller Drehzahl raus --> Lebensgefährlich)
-Handkreissäge: Leistungsverlust + Defekt. Schnellspanner Defekt
-Flex: Schnellspanner Defekt+Leistungsverlust

Bei den Geräten handelt es sich Größtenteils um Testsieger (>1000€).

Ich kann jedem nur von der Bosch Scheiße abraten. Ich bin weder Makita Fanboy, noch Bosch Hater. Dieser Totalausfall scheint mir aber kein Zufall mehr zu sein!!

Wie ist eure Erfahrung mit den Bosch Geräten?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

23 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Müll doch jetzt bitte nicht alle Bosch Deals zu mit dem gleichen Text. Verstehe deinen Frust, aber eine Diskussion reicht doch.
    Avatar
    Zumal er im September noch gelobt hat
  2. Avatar
    Hier würde ich tatsächlich mal Bosch Power Tools kontaktieren
  3. Avatar
    Welche Geräte - Testsieger >1000€ handelt es sich denn genau?
  4. Avatar
    Welche Handkreissäge von Bosch hat den einen Schnellspanner?
  5. Avatar
    Kann ich nicht nachvollziehen. Wir haben in der Firma und daheim nur Bosch Blau und alles super gut. 
    Klar gibt es mal ein Problem, dann nutzt man den ProService und hat innerhalb von 5 Tagen das Gerät zurück.

    Für mich der beste Service den ich kenne.
    Avatar
    Der Service ist echt der Hammer: Kaputten GAS35 am 16.12. beim Händler abgegeben, am 22.12. kam er repariert mit DHL zurück. Besser geht nur noch mit der Profigarantie "Voll Service", aber die lohnt sich für mich nicht.
  6. Avatar
    Also entweder beherrscht Bosch den Schnellspanner nicht oder du bist Bankkaufmann und beherrscht den Schnellspanner nicht. (bearbeitet)
  7. Avatar
    Ich finde die Erzählungen von #Fragmaster sehr dubios.
    Auf mehrfache Anfragen liefert er keinen Details /Bezeichnungen der Geräte.
    Und ich kenne auch keine/kaum Bosch Geräte die über 1000€ kosten.

    Vermutlich hat er sich verschrieben und gemeint sind es nur 100€ - aber das klingt eben nicht so dramatisch
  8. Avatar
    Ich hoffe doch, dass Du die 3 Jahre Garantie aktiviert hast?

    Bosch hat einen Reparaturservice und gut ist.
  9. Avatar
    Zum Glück wohne ich ganz entspannz zur Miete
    Avatar
    Ich hab schlüsselfertig gekauft. Nur Gardinen angebracht fertig. Ist auch stressfrei, die letzten 14 Jahre bisher keine Reparatur am Haus.
  10. Avatar
    Per Garantie gibts viel reperiert hab flex nach 2x benutzen defekt gehabt, würde nur noch für einfache Sachen Einhell dann Makita sonst Millwaulkee
  11. Avatar
    Ich kann hier nur von Bosch im Allgemeinen sprechen, was Werkzeug angeht habe ich nur einen Akkubohrer. Aber selbst DER hat Mängel, unter anderem wackelt die Richtungstaste, was so nebenbei nicht gerade ungefährlich ist. Ich bekam das so von der Reparatur mit der Auskunft "kein Fehler" wieder zurück. Aber immerhin: Bei der Smart-Home-Kamera bekomme ich überhaupt nichts, da warte ich seit 4 Wochen auf sämtlichen Kanälen auf ne fachliche Rückmeldung.

    Ansonsten: Ich habe Geräte aus mehreren Sparten und nicht eins davon ist irgendwie ausgereift. Die Marke verdankt ihren guten Ruf vielleicht deutscher Nostalgie oder jahrzehntealten Produkten, aber heute gibt es schlicht nur noch Schrott!
  12. Avatar
    Meiner Erfahrung nach ungewöhnlich. Ich wurde zum Glück verschont.
  13. Avatar
    Ich würde dir empfehlen den Verkäufer zu kontaktieren wo du die Geräte erworben hast um schauen zu können ob du dein Geld zurückbekommen kannst, damit du dir andere Geräte kaufen kannst.

    Sofern die Gewährleistung überschritten wurde kostet fragen trotzdem nichts daher probieren. (bearbeitet)
Avatar
Top-Händler