Brauche Hilfe bei Rechner Kauf

Hallo,

ich will mir einen neuen PC kaufen. Soll hauptsächlich für Büro Zeug sein, ich will evtl aber auch ab und zu mal zocken. Preislich sollte er so günstig wie möglich und so teuer wie nötig sein.

Sowas hatte ich mir mal zusammengeklickt:

1 x Gigabyte GA-H97-D3H bei Mindfactory 86,34 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x ASUS DRW-24F1ST schwarz, SATA, bulk (90DD01G0-B10000) bei Mindfactory 14,75 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x Sapphire Radeon R9 270X Dual-X, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11217-01-20G) bei Mindfactory 149,75 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x be quiet! Pure Power L8-CM 430W ATX 2.31 (L8-CM-430W/BN180) bei Mindfactory 53,79 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x EKL Alpenföhn Brocken 2 (84000000094) bei Mindfactory 34,73 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x G.Skill RipJaws DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (F3-12800CL9D-8GBRL) bei getgoods 72,73 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x Intel Core i5-4430, 4x 3.00GHz, tray (CM8064601464802) bei getgoods 145,49 +6,99 bei Versand (Vorkasse)

1 x BitFenix Shinobi schwarz (BFC-SNB-150-KKN1-RP) bei getgoods 55,19 +6,99 bei Versand (Vorkasse)



Sehr ihr Verbesserungsmöglichkeiten ? Wenn ja - wo ?!

Danke !

11 Kommentare

ne Festplatte wär nicht schlecht

SSD!

ssd habe ich noch eine mit 240 gb rumliegen. geht nur um den rest hier

SSD muss rein... min. 128GB aber 265GB wäre sinnvoller...
8GB RAM ist okay aber dann wirst du "bald" nachrüsten müssen, warum nicht gleich 16GB?
Die Graka ist etwas laut unter volllast aber kommt halt drauf an, was du damit spielen willst.
Ich persönlich finde 430w etwas mager, wenn du dir evtl. ein neue Graka holst, könnte es eng werden.. (Graka 185 Watt + Cpu 84 Watt sind schon alleine gute 270 Watt, da bleiben zwar noch 160 Watt über.. aber Netzteil möchte auch strom und die anderen Komponenten).

Aber musst du selbst wissen, wenn der PC so bleibt und du dir lieber einen neuen holst, in ein paar Jahren, dann wäre das auch denkbar....

was würdest du denn bei der graka tauschen? leise und schnell wäre mir schon wichtig

hopp3l

Ich persönlich finde 430w etwas mager, wenn du dir evtl. ein neue Graka holst, könnte es eng werden.. (Graka 185 Watt + Cpu 84 Watt sind schon alleine gute 270 Watt, da bleiben zwar noch 160 Watt über.. aber Netzteil möchte auch strom und die anderen Komponenten).



Wenn dein Netzteil nicht kühlt, dann würde ich lieber keine Werte von TDP-Klassen verwenden. Die 84 Watt beziehen sich auf den benötigten Kühler und haben mit dem Stromverbrauch wenig zu tun. 400 Watt sollte für alle "normalen" Single-GPU-Lösungen ausreichend sein. Außerdem ist es mehr als unrealistisch, dass alle Komponenten gleichzeitig den Maximalverbrauch schaffen. Bei Volllast bin ich bei unter 200W.

ElTukan

Intel Core i5-4430, 4x 3.00GHz, tray



Ich würde auf jeden Fall die Box-Version holen, alleine wegen der Garantie. Tray stammen oft aus etwas dubiosen Quellen.
Als Alternative würde ich:
Intel Xeon E3-1220 v3 mit mehr L3-Cache als dein i5 ca. 170€
Intel Xeon E3-1230 v3 entspricht einem Core i7 mit HT ca. 200€

Größerer L3-Cache oder HT sind bei einigen Anwendungen sehr vorteilhaft. Finde auch den Boxed-Kühler nicht schlimm. Grafikkarte ist bei mir immer lauter. Kann ihn nicht raushören.

hopp3l

SSD muss rein... min. 128GB aber 265GB wäre sinnvoller... 8GB RAM ist okay aber dann wirst du "bald" nachrüsten müssen, warum nicht gleich 16GB? Die Graka ist etwas laut unter volllast aber kommt halt drauf an, was du damit spielen willst. Ich persönlich finde 430w etwas mager, wenn du dir evtl. ein neue Graka holst, könnte es eng werden.. (Graka 185 Watt + Cpu 84 Watt sind schon alleine gute 270 Watt, da bleiben zwar noch 160 Watt über.. aber Netzteil möchte auch strom und die anderen Komponenten). Aber musst du selbst wissen, wenn der PC so bleibt und du dir lieber einen neuen holst, in ein paar Jahren, dann wäre das auch denkbar....




8 Gb reichen vollkommen, lass dir von den leuten hier keinen bullshit erzählen, ich spiele die neuesten spiele mit 1600 auflösung und habe auch nur 8 Gb und keine SSd und auch nur nen 300 euro pc, grafikkarte reicht dir auch eine von amazon für 50 euro mit nvidia chipsatz drauf mit 2 GB speicher ist halt kein DDr5 aber braucht man nicht, überwiegend büro ist halt 80-90% fürs büro reicht auch nen pentium 2^^

heute auch grade erst mit schwager geredet, der meinte sein pc hat 1500 euro gekostet er hat ne SSd drinnen, seid pc braucht nur 7 sekunden vom einschalten bis er zugreifen kann, ich jo meiner braucht 8 sekunden und wen juckt die sekunde?

spiele die sleben spiele wie er, er hat 16 GB arbeitsspeicher ich nur 8 GB, er hat ne 300 euro grafikkarte , meine 50 Euro, im benchmark test hat meine sogar besser abgeschnitten als seine rofl.

tja billig = selber hersteller der teure sachen vertreibt.

hopp3l

SSD muss rein... min. 128GB aber 265GB wäre sinnvoller... 8GB RAM ist okay aber dann wirst du "bald" nachrüsten müssen, warum nicht gleich 16GB? Die Graka ist etwas laut unter volllast aber kommt halt drauf an, was du damit spielen willst. Ich persönlich finde 430w etwas mager, wenn du dir evtl. ein neue Graka holst, könnte es eng werden.. (Graka 185 Watt + Cpu 84 Watt sind schon alleine gute 270 Watt, da bleiben zwar noch 160 Watt über.. aber Netzteil möchte auch strom und die anderen Komponenten). Aber musst du selbst wissen, wenn der PC so bleibt und du dir lieber einen neuen holst, in ein paar Jahren, dann wäre das auch denkbar....


Ich bezweifle ganz stark, dass seine Graka für 300€ schlechter abschneidet als deine 50€ Karte :D.

Du könntest das Board gegen ein AsRock board tauschen und sparst somit noch ein wenig Geld

@AS1287
Stimmt, da war ich wohl nicht ganz genau genug mit den 84 Watt.
Trotzdem bin ich weiterhin der Meinung, es darf ruhig etwas mehr sein. Ich spreche da aus Erfahrung. Hatte zuerst auch nur eine "kleine" Graka... wollte dann aber doch etwas mehr Spielen als gedacht und dann musste halt was ordentliches her. Schon war ich bei knapp 260 Watt nur für die Graka & irgendwann war dann halt schluss, wo ich noch ein paar Komponenten angeschlossen habe. Aber wie gesagt, das war meine Meinung zum Thema Netzteil.

Zu dem CPU den du vorgeschlagen hast,... super Teil, besonders Preis/Leistung. Aber man sollte halt dazu erwähnen, es sind CPU's für Server. Also falls er mal die Idee kommt übertakten zu wollen, wäre ein anderer CPU besser. .... wollte ich nur am Rande erwähnt haben.

und
@schnaxilein
Du räst also von einer SSD ab, ja? ... Dann ist dir auch nicht mehr zu helfen. Wer meint, das seine "alte" HDD die gleichen Zugriffszeiten erreicht wie eine SSD, der meint auch das er mit 8GB ram noch "Zukunftssicher" unterwegs ist...
youtube.com/wat…UX0
Also wenn schon keine SSD dann wenigstens eine Hybrid-Festplatte.

hopp3l

@AS1287 Stimmt, da war ich wohl nicht ganz genau genug mit den 84 Watt. Trotzdem bin ich weiterhin der Meinung, es darf ruhig etwas mehr sein. Ich spreche da aus Erfahrung. Hatte zuerst auch nur eine "kleine" Graka... wollte dann aber doch etwas mehr Spielen als gedacht und dann musste halt was ordentliches her. Schon war ich bei knapp 260 Watt nur für die Graka & irgendwann war dann halt schluss, wo ich noch ein paar Komponenten angeschlossen habe. Aber wie gesagt, das war meine Meinung zum Thema Netzteil. Zu dem CPU den du vorgeschlagen hast,... super Teil, besonders Preis/Leistung. Aber man sollte halt dazu erwähnen, es sind CPU's für Server. Also falls er mal die Idee kommt übertakten zu wollen, wäre ein anderer CPU besser. .... wollte ich nur am Rande erwähnt haben.



CPU ist für Workstation und nicht für Server. Seine vorgeschlagene CPU kann man auch nicht übertakten.

Hol dir erstmal ein Leistungsmessgerät und dann siehst du den echten Verbrauch. Besonders diese Gamer-Mainboards brauchen gern mal 20 Watt mehr. Überdimensionierte Netzteile haben fast nie Sinn.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Saturn will vom Kauf zurücktreten obwohl ich meine Ware bereits abgeholt ha…2742
    2. (B) Bet at Home GS Bild und soccerfans (S) andere Bet at Home GS33
    3. Päckchen aus China beim zoll45
    4. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]11

    Weitere Diskussionen