Brauche Hilfe bei Vertragsabschluss

Guten Tag liebe MyDealzer!

Mein Handyvertrag endet jetzt bald und ich würde gerne einen neuen Vertrag abschließen. Das beste Angebot aktuell habe ich schon herausgesucht, nur brauche ich ein wenig Hilfe von Leuten, die sowas schon gemacht haben (Verkauf vom Handy, Cashback, Rufnummerportierung, etc.).

Ich schreibe mal auf was ich alles herausgesucht habe:

1. Vertrag bestellen:
Zunächst schließe ich diesen Vertrag ab (Magenta S Friends + Samsung Galaxy Edge 32GB). Farbe des Handys spielt für den Verkauf wohl keine Rolle.
Beim Vertragsabschluss gebe ich meine zu portierende Nummer von blau.de an.

logitel.de/sam…rag


2. Alte Rufnummer vorbereiten:
Ich muss so wie ich es im Internet erfahren habe meinen PrePaid Tarif kündigen und dann irgendwann 25€ an den alten Anbieter zahlen. Hier das Formular.

rufnummernmitnahme.org/fil…pdf


3. Verkauf vom Handy:
Das Samsung Handy will ich direkt verkaufen. Auf eBay / Kleinanzeigen habe ich keine Lust! Ich will es einfach direkt an Sparhandy verkaufen. 485€ gibts auf dieser Seite dafür:

sparhandy.de/ank…uf/


4. Cashback:
Nach erhalte des Handys muss ich es bei Samsung online registrieren und dann das Cashback über 100€ abkassieren. Dafür muss die Verpackung nicht geöffnet werden.



Demnach komme ich auf folgende Rechnung:
+ 39,95€ * 24 = 958,80€ (mtl. Grundgebühr)
- 485,00€ (Gerät)
+ 25,00€ (Portierung)
- 100,00€ (Cashback)

=> 398,80€ also 16,62€ monatlich.


So und nun jetzt zu meinen Fragen. Wann mache ich was? Kann ich jetzt direkt die Schritte 1 bis 3 (Vertrag abschließen, Portierung vorbereiten, Handy verkaufen) machen oder muss ich erst warten bis das Handy da ist bevor ich es auf so einer Ankauf-Seite verkaufe? Wie lange habe ich dafür Zeit?
Weiterhin frage ich mich wie das mit dem Cashback von Samsung aussieht. Klappt das alles ohne Probleme ohne es auszupacken? Ich hoffe ihr könnt mich ein wenig unterstützen in der Planung (und ggf auch in der Durchführung).

Danke schon einmal für die Hilfe!

5 Kommentare

Nein, Du Verkauft erst das Handy, dann schließt du vertrag ab. Cashback machst du natürlich bevor du zur Arbeit gehst

rudedy

Nein, Du Verkauft erst das Handy, dann schließt du vertrag ab. Cashback machst du natürlich bevor du zur Arbeit gehst


Wow, da kommen die Montagmorgen Clowns.

Kümmert sich nicht sparhandy um die Portierung ?

rudedy

Nein, Du Verkauft erst das Handy, dann schließt du vertrag ab. Cashback machst du natürlich bevor du zur Arbeit gehst


Soll das ein Witz sein? Ich habe so einen Trade-In noch nie gemacht außer bei Amazon. Bei Amazon hatte man genug Zeit das einzuschicken, konnte sich den Betrag aber schon mal sichern! Auszahlung erfolgt natürlich erst nachdem der Artikel angekommen ist.
Zur Portierung: Ja die übernimmt der neue Anbieter, aber muss ich dafür nicht vorher kündigen oder so? Genau das ist ja die Frage ...

Du hast 7 Tage Zeit das Hany einzuschicken nachdem du dir den "Preis gesichert hast". Würde also warten bis du zumindest mal eine Versandbestätigung oder ähnliches bekommen hast. Auszug aus den AGBs von duverkaufst.de (ist der Anbieter bei sparhandy.de):

d) Da der dargestellte Ankaufspreis vom Verwender täglich kalkuliert wird (Tagespreis), ist der Anbieter verpflichtet, das angebotene Gerät unverzüglich (d.h. ohne schuldhaftes Zögern) zu versenden. Das angebotene Gerät hat spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Angebotsabgabe beim Verwender einzugehen. Zugang beim Verwender bedeutet, dass ihm das angebotene Gerät ausgehändigt wird.

duverkaufst.de/han…agb

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Weihnachtsgeschenk für Bekannte66
    2. Wo isses hin? ->Sky Komplett 19,99€ auch online mit HD ohne Aktivierungsgeb…22
    3. Suche nach günstigen S/W Laser Drucker58
    4. Nivea und Parabene33

    Weitere Diskussionen