ABGELAUFEN

brauche Kaufberatung für Blu-Ray Player | 3D nur Hype?? | bis 80€ | Codefree | leises Laufwerk | W-LAN | guter Mediaplayer

Hallo Community!

Da ich eher ein Nachzügler bin und denke, dass Blu-Ray Palyer nun erschwinglich geworden sind, möchte ich mir einen solchen Spieler für meinen 40" SAMSUNG Serie 7 LCD-TV zulegen.
Bei den ganzen Blu-Ray Deals war das eh nur eine Frage der Zeit...


Zunächst stellt sich mir die Frage, wie das mit 3D Video funzt?
Heißt 3D bei Blu-Ray Playern stereoskopisches 3D und/oder etw. anderes?
Muss der TV 3D unterstützen oder langt eine Brille, um das ausgegebene Bild "zu ordnen"?



Preislich setze ich mir 80€ als Schmerzgrenze und erwarte trotzdem ein top Preis-Leistungs-Verhältnis was die Features und das Betriebssystem angeht.

Er sollte neben Region A auch B abspielen können, also Filme aus USA etc. Region C wäre auch ein Plus. Selbst eine nachträgliche Freischaltung ohne größeren Aufwand nehme ich in Kauf.

Da oft berichtet wird, dass einige Player bei DVD/Blu-Ray wiedergabe laut werden, möchte ich so etwas ungern im Wohnzimmer haben.

Ein Mediaplayer, der den meines Samsung-TVs gut ergänzen kann und mit einer leichten Bedienbarkeit sowie vielen Optionen glänzen kann, ist ebenfalls ein wichtige Kaufkriterium.

W-LAN wäre nicht übel, um Content vom Laptop oder NAS abzugreifen.

Internet-Browser und Android-Anbindung wäre Non-Plus-Ultra und paar Euro mehr wert!



Welche Vorteile hat es ebenfalls zu einem Samsung Player zu greifen?


Das dürfte genug Information sein - jetzt seid ihr gefragt!
Verlasse mich ganz auf eure Erfahrung und euren Riecher für Schnäppchen!

16 Kommentare

Ist das hier neuerdings die Lebensberatung? Sorry wenn ich`s jetzt bei Dir schreib (könnte ich noch x-mal kopieren), aber ist es zu viel verlangt sich selbst in den passenden Foren, Google etc etc zu informieren? Baut mir einen PC, verkauft mein Auto, sucht mir einen Handyvertrag, ....

Trollhammer

Ist das hier neuerdings die Lebensberatung? Sorry wenn ich`s jetzt bei Dir schreib (könnte ich noch x-mal kopieren), aber ist es zu viel verlangt sich selbst in den passenden Foren, Google etc etc zu informieren? Baut mir einen PC, verkauft mein Auto, sucht mir einen Handyvertrag, ....



Der Jäger wird zum gejagten... troll dich weg, du...



Zum Thema:

Hol dir einen beliebigen Samsung Blu-Ray Player. Spontan bei Amazon, nach Kundenbewertung sortiert, Preislimit 80 Euro. Fertig.

3D kann nur ein 3D-fähiger Fernsehr. 3D was du meinst bestand mal aus 2 Farbtechnik. Rechts rot, links blau oder ähnliches. Sieht ekelig aus, fühlt sich ekelig an. Bringt bei Filmen gar nichts. Und wenn dir 80 Euro schon zu viel für einen BD Player sind, brauchen wir momentan wohl nicht über einen 3D Fernsehr sprechen, oder? Wenn doch dann schau dich auch da einfach an den Top Modellen in deiner Preisvorstellung bei Amazon durch...

Du willst also quasi ALLES, ohne zu wissen ob du es brauchst und ohne viel Geld dafür ausgeben zu wollen...

Für 3D brauchst du einen 3D Fernseher, einen 3D BluRay Player, eine 3D BluRay und nicht das billigste HDMI Kabel.
Meiner Meinung nach wird 3D aber echt überbewertet! Natürlich sieht es schick aus und zuerst staunt man vielleicht auch ertmal. Aber die Qualität des 3D schwankt stark von Film zu Film, man muss immer diese komischen Brillen trage, muss beim gucken auf den Winkel achten mit dem man vorm Fernseher sitzt und strengt die Augen auch mehr an.
Einen Mehrwert hat der Film durch 3D aber nicht wirklich.

Dem gegenüber stehen die höheren Preise für den Fernseher, den Player und der Filme... Ich finde es lohnt sich mehr das Geld in ein besseres Bild oder besseren Ton zu investieren.
Wenn 3D dabei ist gut, wenn nicht dann halt nicht

Zizibee

Du willst also quasi ALLES, ohne zu wissen ob du es brauchst und ohne viel Geld dafür ausgeben zu wollen...Für 3D brauchst du einen 3D Fernseher, einen 3D BluRay Player, eine 3D BluRay und nicht das billigste HDMI Kabel.Meiner Meinung nach wird 3D aber echt überbewertet! Natürlich sieht es schick aus und zuerst staunt man vielleicht auch ertmal. Aber die Qualität des 3D schwankt stark von Film zu Film, man muss immer diese komischen Brillen trage, muss beim gucken auf den Winkel achten mit dem man vorm Fernseher sitzt und strengt die Augen auch mehr an.Einen Mehrwert hat der Film durch 3D aber nicht wirklich.Dem gegenüber stehen die höheren Preise für den Fernseher, den Player und der Filme... Ich finde es lohnt sich mehr das Geld in ein besseres Bild oder besseren Ton zu investieren.Wenn 3D dabei ist gut, wenn nicht dann halt nicht



Er müsste sich einfach eine Ps3 kaufen...

DealHunterx

Er müsste sich einfach eine Ps3 kaufen...



Bei einer Schmerzgrenze von 80 € wohl eher nicht... und er bräuchte trotzdem noch einen 3D Fernseher.

Zizibee

Du willst also quasi ALLES, ohne zu wissen ob du es brauchst und ohne viel Geld dafür ausgeben zu wollen...Für 3D brauchst du einen 3D Fernseher, einen 3D BluRay Player, eine 3D BluRay und nicht das billigste HDMI Kabel.Meiner Meinung nach wird 3D aber echt überbewertet! Natürlich sieht es schick aus und zuerst staunt man vielleicht auch ertmal. Aber die Qualität des 3D schwankt stark von Film zu Film, man muss immer diese komischen Brillen trage, muss beim gucken auf den Winkel achten mit dem man vorm Fernseher sitzt und strengt die Augen auch mehr an.Einen Mehrwert hat der Film durch 3D aber nicht wirklich.Dem gegenüber stehen die höheren Preise für den Fernseher, den Player und der Filme... Ich finde es lohnt sich mehr das Geld in ein besseres Bild oder besseren Ton zu investieren.Wenn 3D dabei ist gut, wenn nicht dann halt nicht



immer wieder dieser unsinn mit billigem HDMI Kabel... für 3D tut das nichts zur Sache! Alles was den Standard erfüllt und physikalisch ankommt, erfüllt jedes X-Beliebige HDMI Kabel 1.4 .
Die Zeiten wo jemand 120 Euro für ein Carbonvollgoldmantelhybridschlagmichtotkabel ausgibt müssten doch vorbei sein, oder

paslo

immer wieder dieser unsinn mit billigem HDMI Kabel... für 3D tut das nichts zur Sache! Alles was den Standard erfüllt und physikalisch ankommt, erfüllt jedes X-Beliebige HDMI Kabel 1.4 . Die Zeiten wo jemand 120 Euro für ein Carbonvollgoldmantelhybridschlagmichtotkabel ausgibt müssten doch vorbei sein, oder



Da hätte ich mich wohl etwas präziser ausdrücken sollen. Ich wollte damit eigentlich nur sagen, dass man nicht einfach so bei jedem HDMI Kabelschnäppchen (hier 1.3) zuschlagen kann, sondern gucken muss, was man sich da holt.

Trollhammer

Ist das hier neuerdings die Lebensberatung? Sorry wenn ich`s jetzt bei Dir schreib (könnte ich noch x-mal kopieren), aber ist es zu viel verlangt sich selbst in den passenden Foren, Google etc etc zu informieren? Baut mir einen PC, verkauft mein Auto, sucht mir einen Handyvertrag, ....


Bin auch deiner Meinung und habe mich im Vorfeld in einschlägigen Foren und Amazon schlau gemacht und darauf meine Wunschliste angefertigt.
Ja, er soll alles können und wenig kosten, darum wende ich mich auch speziell an die MaDealz-Dealer (_;)
Meine Meinung werde ich mir am ende selbst machen...wollte nur ein paar Modellnummer hören, die von euch bereits als gut befunden wurden.

Zizibee

Du willst also quasi ALLES, ohne zu wissen ob du es brauchst und ohne viel Geld dafür ausgeben zu wollen...Für 3D brauchst du einen 3D Fernseher, einen 3D BluRay Player, eine 3D BluRay und nicht das billigste HDMI Kabel.Meiner Meinung nach wird 3D aber echt überbewertet! Natürlich sieht es schick aus und zuerst staunt man vielleicht auch ertmal. Aber die Qualität des 3D schwankt stark von Film zu Film, man muss immer diese komischen Brillen trage, muss beim gucken auf den Winkel achten mit dem man vorm Fernseher sitzt und strengt die Augen auch mehr an.Einen Mehrwert hat der Film durch 3D aber nicht wirklich.Dem gegenüber stehen die höheren Preise für den Fernseher, den Player und der Filme... Ich finde es lohnt sich mehr das Geld in ein besseres Bild oder besseren Ton zu investieren.Wenn 3D dabei ist gut, wenn nicht dann halt nicht



JA, mit Allem und Scharf X)
3D ist jetzt aus dem Rennen, wenn es keine Kompatibilität zum 2D-Fernseher hat ala Bildschirm in der mitte geteilt, rechts und links das Bild, dass durch eine Brille zusammengesetzt wird.
HMDI-Kabel nehme ich von Amazon-Basics, die stehen in nichts nach.
Welcher Player wäre bildtechnisch qualitativ?

Mit Modellnummern ist doch banane. gibts eh alle 2 wochen was neues. wird schon ein riesenzufall sein, dass hier jemand grade den überplayer gekauft hat. kauf bei amazon und gut ist. schicksten halt wieder zurück wenns nicht gefällt. dafür gibts das fernabsatzgesetz...

paslo

Mit Modellnummern ist doch banane. gibts eh alle 2 wochen was neues. wird schon ein riesenzufall sein, dass hier jemand grade den überplayer gekauft hat. kauf bei amazon und gut ist. schicksten halt wieder zurück wenns nicht gefällt. dafür gibts das fernabsatzgesetz...



allles klar, ordere gleich 5 stück mit prime und mach mir mit der bond-collection ein schönes WE

scherz, ich fahre gleich zum conrad, habe noch zich gutscheine im auto.
trotzdem danke für den support!

paslo

Mit Modellnummern ist doch banane. gibts eh alle 2 wochen was neues. wird schon ein riesenzufall sein, dass hier jemand grade den überplayer gekauft hat. kauf bei amazon und gut ist. schicksten halt wieder zurück wenns nicht gefällt. dafür gibts das fernabsatzgesetz...


amazon.de/pro…s=0

überleg dir das. ich hab nicht gesagt erstbestes teil kaufen, ich sagte bestellen und anschauen. es können immer 10000 bewertungen gut sein, du bist einer der 100 die sagen dass ding ist scheiße und dann ist es scheiße. sowas testet man in ruhe im eigenen wohnzimmer, mit eigener geräuschkulisse.

DealHunterx

Er müsste sich einfach eine Ps3 kaufen...



In ein,zwei Monaten würde es die für 120 - 140€ geben,bei seinen Anforderungen gibts nicht wirklich was in der Preisklasse ~80€.

Region-Free Blu-Ray Player gibt's sowieso nur 2-3 verschieden Modelle (welche bitte googeln, aber stell dich schon mal auf's importieren ein, weil es die in DE nicht gibt). Regionfree bei DVDs geht bei manchen Blu-Ray Playern mit nachträglicher Freischaltung.

paslo

Mit Modellnummern ist doch banane. gibts eh alle 2 wochen was neues. wird schon ein riesenzufall sein, dass hier jemand grade den überplayer gekauft hat. kauf bei amazon und gut ist. schicksten halt wieder zurück wenns nicht gefällt. dafür gibts das fernabsatzgesetz...



ja, habe die rezensionen kurz vor dem kauf nochmal zu herzen genommen und mich dann doch für den LG BP420 entschieden (Betriebsgeräusch ist fast nicht zu hören). Soll angeblich region free hacks/mods dafür geben...

paslo

Mit Modellnummern ist doch banane. gibts eh alle 2 wochen was neues. wird schon ein riesenzufall sein, dass hier jemand grade den überplayer gekauft hat. kauf bei amazon und gut ist. schicksten halt wieder zurück wenns nicht gefällt. dafür gibts das fernabsatzgesetz...


LG immer gut wenn man mal basteln will. Gut reinlesen damit nichts kaputt geht. Ist aber unwahrscheinlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kaufberatung zu 55 Zoll TV (Samsung, LG, Philips, Panasonic, etc.)88
    2. Brauche Hilfe bei Laptop Auswahl911
    3. Krokojagd 2016104266
    4. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew812

    Weitere Diskussionen