Brauche Meinung zu TV Kauf...

16
eingestellt am 4. Aug 2017
Moinsen Leute,

und zwar stehe ich gerade vor der Entscheidung mir einen 55 Zoll UHD oder gleiche Variante 50 Zoll UHD zu kaufen (UExxKU6079).
Sitzabstand= von Bett aus ca. 2m
Ich hatte bis jetzt einen alten 40er Full HD von Samsung.

Meint ihr 55 Zoll kommen zu bullig, ergo reichen 50 Zoll?
Gibt es noch andere Sachen die ich bedenken sollte?

Und nein ich möchte nicht mehr Geld inverstieren bzw. kein teureres Modell

Vielen Dank im Vorraus...
Zusätzliche Info
Diverses
16 Kommentare
Bin vor 2 Jahren schon von 40 auf 55 Zoll umgestiegen. Ungefähr gleiche Entfernung und Größe ist Top. Absolut zu empfehlen, gibt keinen Grund aus meiner Sicht den 50er zu nehmen.
Wie groß ist denn der Raum sonst und wie voll ist er? Ein riesen Fernseher in einem sowieso schon überfüllten Zimmer sieht für mich einfach schlimm aus.
Größer ist in meinen Augen (subjektiv!!!) immer besser. Bin von 55 Zoll auf 75 Zoll vor 1 1/2 Jahren umgestiegen und bereue es nicht. Sitzabstand rund 3,5 Meter
Tobias4. Aug 2017

Wie groß ist denn der Raum sonst und wie voll ist er? Ein riesen Fernseher …Wie groß ist denn der Raum sonst und wie voll ist er? Ein riesen Fernseher in einem sowieso schon überfüllten Zimmer sieht für mich einfach schlimm aus.

Aber er lenkt vom Rest ab

Würde auch den größeren nehmen.
Bearbeitet von: "Makumba" 4. Aug 2017
75 Zoll lol. Hat wohl ein schloß :-)
Um meinen Senf auch mal dazu zu geben, weil so was noch nicht kam:
"Je größer desto doller -> ergo hab den größten"
"in meinem zweiten Zimmer bin ich mal von 75" auf 26481" umgestiegen. Preis vollkommen Egels, bereue gar nichts."
Die ersten Wochen mit meinem 55iger waren auch immer wow. Mittlerweile würde auch größer passen. Man gewöhnt sich eben zu schnell an das was man hat.
Ich bin da skeptisch. "Größer = besser" sehe ich überhaupt nicht so. Ich suche gerade einen 49" und das obwohl es deutlich schwieriger ist als größeres Model zu finden. Mein Sitzabstand ist ebenfalls knapp über 2m und meiner Meinung nach ist da 50" Maximum, da man sonst den Kopf bzw. die Augen zu stark bewegen muss und der Blick ständig wandert.
Verfasser
flipstar4. Aug 2017

Ich bin da skeptisch. "Größer = besser" sehe ich überhaupt nicht so. Ich su …Ich bin da skeptisch. "Größer = besser" sehe ich überhaupt nicht so. Ich suche gerade einen 49" und das obwohl es deutlich schwieriger ist als größeres Model zu finden. Mein Sitzabstand ist ebenfalls knapp über 2m und meiner Meinung nach ist da 50" Maximum, da man sonst den Kopf bzw. die Augen zu stark bewegen muss und der Blick ständig wandert.


Genau deswegen habe ich den Thread eröffnet.
Also ich sitze zB. genau 2,90 Meter vom TV entfernt und empfinde 55 Zoll als absolutes Maximum. Gerade wenn ich abends mal 3 Stunden auf den TV geguckt habe, finde ich das sehr ermüdent diese große Lichtquelle. 42 Zoll war damals zu klein und ich hatte mir zwischenzeitlich auch kurz einen 60 Zoll geholt, den habe ich aber Retour geschickt weil mir das zu groß war.

Ich unterscheide aber auch zwischen TV und Film gucken sowie Zocken. Beim zocken kann es gerne größer sein, beim TV und bei Filmen finde ich es optimal.

Das ist allerdings ein subjetives Empfinden.
Avatar
GelöschterUser553149
also bei 50 zoll oder 65 zoll könnte ich die frage ja ansatzweise verstehen..aber bei 50 oder 55 ne halbe penislänge unterschied..völlig wurscht..bzw. der 55" wird nicht zu große sein !
Solange das Material mind. 720p hat ist alles okay
Verfasser
GelöschterUser5531494. Aug 2017

also bei 50 zoll oder 65 zoll könnte ich die frage ja ansatzweise …also bei 50 zoll oder 65 zoll könnte ich die frage ja ansatzweise verstehen..aber bei 50 oder 55 ne halbe penislänge unterschied..völlig wurscht..bzw. der 55" wird nicht zu große sein !


Hat eher mit dem Preis zu tun einerseits 545 und andererseits 654.
Bearbeitet von: "Kutsche" 4. Aug 2017
Avatar
GelöschterUser553149
Kutsche4. Aug 2017

Hat eher mit dem Preis zu tun einerseits 545 und andererseits 654.



mh, also aus sparer sicht würde ich dann sagen, nimm den 50er..so riesig ist ja der unterschied nicht...andererseits sehe ich dich jetzt schon vor dem 50er sitzen und fluchen "scheiße, hätt ich mal den 55er genommen" ..denn die riesen kisten wirken, wie hier schon gesagt wurde, nur 1-2 wochen..dann will man eh wieder was größeres ;-)
Verfasser
GelöschterUser5531494. Aug 2017

mh, also aus sparer sicht würde ich dann sagen, nimm den 50er..so riesig …mh, also aus sparer sicht würde ich dann sagen, nimm den 50er..so riesig ist ja der unterschied nicht...andererseits sehe ich dich jetzt schon vor dem 50er sitzen und fluchen "scheiße, hätt ich mal den 55er genommen" ..denn die riesen kisten wirken, wie hier schon gesagt wurde, nur 1-2 wochen..dann will man eh wieder was größeres ;-)


Richtig sehe ich auch so, ergo ich werde den 55er nehmen! Vielen Dank an alle die ihren Senf dazu gegeben haben, waren interessante Meinungen.
chip.de/art…tml


Wird dies alles berücksichtigt, ergibt sich zum Beispiel für eine Person mit durchschnittlichem Sehvermögen für einen 55-Zoll-Fernseher mit Full-HD-Auflösung ein idealer Sitzabstand von ca. 2,18 m.


Allerdings müssen Sie dabei bedenken, dass die TV-Geräte in den Läden oft unter völlig anderen als den bei Ihnen zu Hause herrschenden Lichtverhältnissen präsentiert werden, und sich daher ein anderer Seheindruck ergibt als im trauten Heim.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler