ABGELAUFEN

Brauche Preiseinschätzung

Hallo,

ich habe einen i7 3960X im Auge für eine Anschaffung. Möchte da was Gebrauchtes auftreiben. Was wäre eine gerechtfertigter Preis für einen gebrauchten i7 3960X und was sollte ich beim Kauf beachten?

Danke im Voraus!

8 Kommentare

Warum nicht für weniger Geld den i7-4930K? Der i7-3930K ist ja schon sehr alt.

Es geht hier um den 3960X und nicht den 3930K.

Ich habe das Angebot 430€ bekommen. Sollte ich das zuschlagen?

SilvanV

Es geht hier um den 3960X und nicht den 3930K.Ich habe das Angebot 430€ bekommen. Sollte ich das zuschlagen?



So wie SoCiAl_MiSfIt bereits schrieb, ist die 3er-Serie schon ziemlich alt.

Ansonsten ist der Preis der alten CPU angesichts des hohen Vergleichspreises gut.

SilvanV

Es geht hier um den 3960X und nicht den 3930K.Ich habe das Angebot 430€ bekommen. Sollte ich das zuschlagen?



Nur wenn du bereits ein passendes Board besitzt und mit dem 6Core nur bestehendes Aufrüsten willst. Sonst wäre ( oben habe ich mich beim I7-3930X vertippt ) der i7-4930K die bessere und billigere Wahl.

schau mal bei eBay rein, da gibt es recht gute i7 3960X auch im gebrauchten Zustand. wenn du noch etwas warten kannst, wirst du hier sicherlich etwas in der Preisklasse finden. über baysearch.de (oder alternativ ähnliche Seiten, müsstest du mal googlen) findest du auch die Artikel mit Buchstabendreher auf die nur wenige bieten ;-)

http://bidvoy.net/i7_3960X/164

Aus reinem Interesse: Für welche Zwecke soll das gute Stück denn eingesetzt werden?

Wenn wir mal vom neueren i7-4960 ausgehen: der kostet um die 850€. Im Vergleich kostet der i7-4930 ca. 480€.
Das sind mal eben stolze 77% Aufpreis für 200MHz und 3MB L3-Cache mehr.

Muss jeder selbst wissen und darf glücklicherweise auch jeder selbst entscheiden. Aber im Regelfall lohnt sich die Anschaffung der Spitzenmodelle bei CPUs eigentlich nie. Die Mehrleistung ist in den seltensten Fällen spürbar. In der nächsten oder übernächsten Generation gibts dann für die Preisdifferenz die heute eingespart wird eine neue CPU die leistungsfähiger ist als das heutige Spitzenmodell, oder zumindest deutlich sparsamer.

Vielen Dank für die ganzen Informationen! Ich hätte sicher den Fehler begangen, die CPU zu kaufen. Aber so wie ich es sehe, lohnt es sich wirklich nicht. Denn ich habe noch kein Board und keinen passenden Arbeitsspeicher etc.

Daher werde ich lieber die Finger davon lassen und vielleicht lieber über einen 4770K nachdenken.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bestes Notebook bis 400€22
    2. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201522
    3. [S] 10€ Amazon.es Spanien Gutschein22
    4. USB Ladegerät33

    Weitere Diskussionen