Brauche schnell einen guten Anzug bis 300Euro

29
eingestellt am 15. Feb
Hallo zusammen, ich werde den AG wechseln und habe nächste Woche Freitag ein Vorstellungsgespräch.
Bei der Firma mit einer Mitarbeiteranzahl von über 10.000 ist in meiner Abteilung bei Kundenterminen eine gewisse Kleidergrundordnung Pflicht!

Hochwertige Hemden, haufenweise Budapester usw sind vorhanden.

Jedoch benötige ich dringend einen akzeptablen Anzug bis maximal 300 Euro.
Wer kann mich eben beraten bzw. mir helfen?
Bestellen wäre super, dann würde ich direkt in 3 Größen ordern.
Bin aktuell in Düsseldorf, jedoch bekomme ich online wohl mehr für mein Geld?

Danke
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Codivor 4 m

OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja …OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja auch affig aus. Wiege 102 KG bei 1.93 Größe und bin weder fett noch dürre. An mir ist schon was dran. Deswegen würde ich gerne mehrere Anzüge bestellen und meine Freundin beurteilen lassen.Ich schaffe es nicht mich bis nächste Woche Freitag nach Anzügen umzusehen. Welche Farbe wäre denn angesagt? Was würdet ihr mir empfehlen? Trage schwarze Schuhe, einen schwarzen Gürtel und ein normales Level 5 Hemd in weiß. Danke


Prinzipiell fährst du mit blauen Anzügen recht gut.
Ich empfehle dir, dich hier einzulesen:

mydealz.de/dis…227

Das ist meiner Meinung nach eine der hilfreichsten Diskussionen auf ganz Mydealz
29 Kommentare
Du bekommst mehr für dein Geld, ja, aber sieht der dann auch an dir aus? Willst du als Hering oder als Presswurst rum laufen? Düsseldorf hat viele gute Läden in denen es Anzüge gibt.
Anzug der gut sitzt >>>>>>> teurer schicker Anzug der es nicht tut
unbedingt vor Ort beraten lassen oder mit jemandem mit gutem Blick zu P&C o.ä.
dann wäre immer noch online möglich
Guck mal im Sale bei engelhorn oder Breuninger. Liefern auch fix
@Codi hast ein PN von mir !!!
Einen Arbeitsanzug bekommst Du in jedem Beufsbekleidungsgeschäft.
OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja auch affig aus. Wiege 102 KG bei 1.93 Größe und bin weder fett noch dürre. An mir ist schon was dran.
Deswegen würde ich gerne mehrere Anzüge bestellen und meine Freundin beurteilen lassen.
Ich schaffe es nicht mich bis nächste Woche Freitag nach Anzügen umzusehen.
Welche Farbe wäre denn angesagt? Was würdet ihr mir empfehlen? Trage schwarze Schuhe, einen schwarzen Gürtel und ein normales Level 5 Hemd in weiß.
Danke
Bearbeitet von: "Codi" 15. Feb
Seit wann ist Diverses eine Modeberatung? :/
Internet_Nutzervor 2 m

Seit wann ist Diverses eine Modeberatung?


Seit dem 15.02.2019 13:50
Codivor 4 m

OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja …OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja auch affig aus. Wiege 102 KG bei 1.93 Größe und bin weder fett noch dürre. An mir ist schon was dran. Deswegen würde ich gerne mehrere Anzüge bestellen und meine Freundin beurteilen lassen.Ich schaffe es nicht mich bis nächste Woche Freitag nach Anzügen umzusehen. Welche Farbe wäre denn angesagt? Was würdet ihr mir empfehlen? Trage schwarze Schuhe, einen schwarzen Gürtel und ein normales Level 5 Hemd in weiß. Danke


Prinzipiell fährst du mit blauen Anzügen recht gut.
Ich empfehle dir, dich hier einzulesen:

mydealz.de/dis…227

Das ist meiner Meinung nach eine der hilfreichsten Diskussionen auf ganz Mydealz
Internet_Nutzervor 6 m

Seit wann ist Diverses eine Modeberatung?


Hey es geht um meine Zukunft
Auf jedenfall nen blauen Anzug-schwarz nur für die Beerdigung oder die bist der Bräutigam-wobei ich da auch eher blau tragen würde!
ein klarer Fall für @Ansomat3000 - wer sonst soll Dir hier helfen können
Bearbeitet von: "jannie911" 15. Feb
Am besten Flug nach Bangladesch nehmen. Bzw umliegende Länder. Bekommst dann für 20€ einen Anzug und hast 1 Woche Urlaub.
Wenn's schnell gehen soll und du eh in Düsseldorf wohnst, geh einfach zu SuitSupply. Wenn du nicht gerade ganz seltsame Körperproportionen hast, bekommst du da am meisten für dein Geld. Könnte dein Budget leicht sprengen, aber mal im Ernst: einen guten Anzug für den Job kauft man nicht jeden Tag.
Plus: bei nahezu jedem Anzug von der Stange sind Anpassungen notwendig. Ärmellänge, Hosenlänge... Beim Online bestellen wird's bis nächste Woche Freitag extrem knapp, wenn du ihn noch anpassen lassen willst.
Bearbeitet von: "tehq" 15. Feb
+1 zu Suitsupply. Gerade wenn Du eh in Düsseldorf bist und deswegen keine große Rennerei zum abholen nach den Änderungen hast, die beste Option.
Fahr nach https://braun.fashion in Moers

Gute Beratung und die passen auch vor Ort an wenn nötig

Am besten das Hemd direkt tragen und Schuhe und Gürtel mitnehmen
Bearbeitet von: "Johnny_Chimpo" 15. Feb
Ich würde auch Suitsupply und zusätzlich Linus abklappern. Beide mit Läden in deiner Stadt.
Bei der typischen Kaufhausware muss man in der Preisklasse leider echt noch aufpassen kein Polyester angedreht zu bekommen.

Edit: Zur Anprobe am besten schon passende Schuhe mitnehmen.
Bearbeitet von: "Diavel" 15. Feb
tehqvor 1 h, 40 m

Wenn's schnell gehen soll und du eh in Düsseldorf wohnst, geh einfach zu …Wenn's schnell gehen soll und du eh in Düsseldorf wohnst, geh einfach zu SuitSupply. Wenn du nicht gerade ganz seltsame Körperproportionen hast, bekommst du da am meisten für dein Geld. Könnte dein Budget leicht sprengen, aber mal im Ernst: einen guten Anzug für den Job kauft man nicht jeden Tag.Plus: bei nahezu jedem Anzug von der Stange sind Anpassungen notwendig. Ärmellänge, Hosenlänge... Beim Online bestellen wird's bis nächste Woche Freitag extrem knapp, wenn du ihn noch anpassen lassen willst.


Denke auch SuitSupply ist eine gute Alternative
Codivor 3 h, 58 m

OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja …OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja auch affig aus. Wiege 102 KG bei 1.93 Größe und bin weder fett noch dürre. An mir ist schon was dran. Deswegen würde ich gerne mehrere Anzüge bestellen und meine Freundin beurteilen lassen.Ich schaffe es nicht mich bis nächste Woche Freitag nach Anzügen umzusehen. Welche Farbe wäre denn angesagt? Was würdet ihr mir empfehlen? Trage schwarze Schuhe, einen schwarzen Gürtel und ein normales Level 5 Hemd in weiß. Danke


Nochmal etwas ausführlicher, war vorhin unterwegs:
Für etwas so wichtiges wie ein Vorstellungsgespräch ins Blaue hinein Online einen oder mehrere Anzüge zur Anprobe zu bestellen, ist angesichts des nahen Termins (< 1 Woche!) eher misslich. Natürlich kannst du Online uU mehr für dein Geld bekommen, aber Schnäppchenjagd bei Anzügen kann man mMn nur betreiben, wenn alles nicht eilt, man ggf. noch Anzüge zum Ausweichen hat. In allen anderen Konstellationen: Online-Bestellung ja, wenn man den Hersteller und seine Größe bei dem Hersteller bzw. die Passformen des Herstellers kennt. Ansonsten ist das ein blindes Durcheinander. Ich kann mir jedenfalls angesichts der Fülle verschiedener Hersteller, Schnitte und Größenabweichungen nicht vorstellen, dass du mit 2-3 Anzügen in verschiedenen Größen wirklich einen Glücksgriff landen kannst - sei es, dass du feststellst, dass der bestellte Schnitt einfach nicht zu deiner Körperform passt oder du das Teil einfach eine Nummer kleiner/größer/in Lang-/Kurzgrößen brauchst... und für eine Austauschbestellung ist bis dahin wahrlich keine Zeit mehr. Wichtiger noch als das, was du trägst (also dein genanntes "Mehr für's Geld") ist, wie das, was du trägst, an dir sitzt - die Passform. Da gibt's aber bei Anzügen einfach viel zu viel Parameter, an denen's am Ende scheitern kann.

Der Kauf vor Ort hat für dich ganz einfach den Vorteil, dass du bei SuSu (aber auch bei Linus, wie von @Diavel empfohlen) eine ganze Menge Anzüge anprobieren kannst, sowohl verschiedene Schnitte als auch verschiedene Größen, falls da noch was ist. Insbesondere siehst du dann, in welche Richtung noch Optimierungsmöglichkeiten bestehen. Wenn du das morgen in Angriff nimmst (oder auch im Laufe nächster Woche), kannst du Sakkoärmel/Hose noch kürzen lassen. Wenn's nur die Hose ist, machen die das bei SuSu manchmal auch sofort. Bei SuSu würde ich nur darauf achten, dass der Anzug nicht zu eng ist. Manch Verkäufer dort orientiert sich arg an den Website-Fotos, auf denen die Models die Anzüge mE mindestens eine Nummer zu klein tragen.
Zur Beurteilung durch die Freundin: Kann man machen, wird aber in den meisten Fällen (wenn deine Freundin nicht gerade vom Fach ist - aber dann hätte sie dir ja Empfehlungen gegeben. ) keinen echten Mehrwert bieten. Nichts gegen dich oder deine Freundin, aber diese ganzen sog. "modischen" Anzugschnitte werden im Businesskontext eher belächelt (zu kurz, zu eng, zu glänzend, Schulter divots, überschnittene Schultern, zu lange Ärmel, um mal die häufigsten Sachen zu nennen). Sinnvoller ist zB eine Passformbeurteilung in Foren wie zB. dem Stilmagazin.
Ich hab selbst in meiner Erstausstattung für den Job gut was an Lehrgeld drinstecken.

Zu deinen anderen Fragen: Farbe entweder Anthrazit oder blau. Anthrazit ist vielseitiger, weil man ihn oft nicht auf den ersten Blick vom schwarzen Anzug unterscheiden kann und du so im Notfall mit einem Anzug auch bei noch formelleren Anlässen zumindest nicht offensichtlich underdressed bist. Ich würde aber blau vorziehen, das wirkt im Alltag sportlicher und da du ja bald häufiger - so hab ich's verstanden - Anzug tragen wirst, kommst du um einen Zweit- oder gar Drittanzug ohnehin nicht herum. Auf gar keinen Fall aber schwarz oder grell-blauen Anzüge. Dunkelblau bis Navy!
Bearbeitet von: "tehq" 15. Feb
Ich empfehle dir zum Outlet Roermond nach Holland zu fahren. Mein Bruder hat dort einen Calvin Klein Anzug für 200€ gekauft und der sah Richtig hochwertig aus. Er kauft eigentlich nur dort seine Anzüge. Die Verkäufer beraten auch gut und sind freundlich. Kann ich dir nur empfehlen! Zu weit ist es auch nicht.
ZeyVavor 1 h, 15 m

Ich empfehle dir zum Outlet Roermond nach Holland zu fahren. Mein Bruder …Ich empfehle dir zum Outlet Roermond nach Holland zu fahren. Mein Bruder hat dort einen Calvin Klein Anzug für 200€ gekauft und der sah Richtig hochwertig aus. Er kauft eigentlich nur dort seine Anzüge. Die Verkäufer beraten auch gut und sind freundlich. Kann ich dir nur empfehlen! Zu weit ist es auch nicht.


Roermond ist gut wenn man nicht zwingend und schnell einen braucht. Dort kann man gute Schnäppchen machen aber grade mit „Standard“ Größen auch mal nen ganzen Tag dort sein und nichts gutes finden. Und manche Läden stellen extra „Outlet“-Klamotten her, die in der Qualität deutlich schlechte Raps regulär sind.
Hab bei SinnLeffers einen schönen blauen Boss im Sale unter 250 erhalten. (Roermond 499) Möglicherweise IST der Preis regional in dem Häusern unterschiedlich und leider gibts die nicht in Düsseldorf. Auf gut Glück nach Krefeld ist womöglich zu weit. Aber vielleicht kannst Du einmal anrufen?
Falls du dir wirklich einen blauen Anzug holen solltest, ziehe bitte nicht deine schwarzen Schuhe dazu an.
Schau dir mal die Anzüge von Roy Robson an.
Für mich ein gutes P/L und nicht so klassisch.
Bestellt habe ich bei Herrenausstatter.de. Die haben auch einen super Service.
Anzughose passte nicht. Angeschrieben ob die nicht Ersatz senden können, während ich die nicht passende Hose zurücksende.
Ging auch gut.
besho_16.02.2019 07:36

Falls du dir wirklich einen blauen Anzug holen solltest, ziehe bitte nicht …Falls du dir wirklich einen blauen Anzug holen solltest, ziehe bitte nicht deine schwarzen Schuhe dazu an.


Hm, ich habe extra meinen blauen Anzug getragen, um mich in einem hochwertigen/hochpreisigem Schuhgeschäft betraten zu lassen. Herum gekommen sind schwarze Schuhe mit blauem Akzent (Schnürsenkel). Finde ich jetzt nicht so geil, wenn man das so eigentlich nicht trägt...
Codi15. Feb

OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja …OK danke Jungs. Ja wie ne Presswurst will ich nicht rumlaufen, sieht ja auch affig aus. Wiege 102 KG bei 1.93 Größe und bin weder fett noch dürre. An mir ist schon was dran. Deswegen würde ich gerne mehrere Anzüge bestellen und meine Freundin beurteilen lassen.Ich schaffe es nicht mich bis nächste Woche Freitag nach Anzügen umzusehen. Welche Farbe wäre denn angesagt? Was würdet ihr mir empfehlen? Trage schwarze Schuhe, einen schwarzen Gürtel und ein normales Level 5 Hemd in weiß. Danke


Geh mal nach Linus auf der Benrather Str.
Mist, falschen Beitrag editiert.
Bearbeitet von: "besho_" 17. Feb
HouseMDvor 18 h, 27 m

Hm, ich habe extra meinen blauen Anzug getragen, um mich in einem …Hm, ich habe extra meinen blauen Anzug getragen, um mich in einem hochwertigen/hochpreisigem Schuhgeschäft betraten zu lassen. Herum gekommen sind schwarze Schuhe mit blauem Akzent (Schnürsenkel). Finde ich jetzt nicht so geil, wenn man das so eigentlich nicht trägt...


Der blaue Akzent ist das Einzige, was mMn wirklich verfehlt ist. Das braucht's schlichtweg nicht, auch wenn Verkäufer gerne mal meinen, das sowas ja dann "total modisch gut" zum blauen Anzug passt.
Generell kann man schwarze Schuhe sehr gut zum blauen Anzug tragen, anders allenfalls bei so Späßken in hellblau/Blogger blue... und mMn als heller, mitteleuropäischer Hauttyp auf keinen Fall diese hellen, cognacfarbenen Schuhe dazu. Blauer Anzug + schwarze/dunkelbraune Schuhe sind definitiv kein Fauxpas.
Darf ich fragen, was das für Schuhe sind? Zufällig Shoepassion blue stitched?

@besho_ Langweilige Outfits lassen sich doch gerade bei Anzugträgern durch Accessoires aufpeppen. Hemden mit Mikromustern, Krawatten, gut kombinierte (nicht matching, niemals matching!) Einstecktücher, die Art, das Einstecktuch zu falten...
Imho müssen Schuhe primär zwei Dinge tun: nicht durch Machart/Farbe negativ auffallen (seien es untragbar/unpassende Farben oder schlichtweg eine saubillige Anmutung) und gepflegt aussehen. Das lässt sich mit einem schwarzen Schuh zum blauen Anzug genauso gut erreichen.
Bearbeitet von: "tehq" 17. Feb
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen