Brauche Tipps/ Empfehlungen für neues Handy

Moin,
Vorweg Ich habe die anderen Beiträge gelesen, da ist aber keins wirklich passend, die sind zum teil deutlich teurer, größer, Akku ist nicht tauschbar oder kein android. Beim Motorola über das häufig geschrieben wird bin ich wegen der Kamera skeptisch.

ich suche ein neues Handy.
Mein Samsung Galaxy Ace der ersten Generation ist einfach zu alt. Es hat zu wenig Speicher weswegen außer WhatsApp nichts mehr drauf passt. Die geschossenen Bilder sind im Vergleich zu denen von anderen kaum zu erkennen und es ist mega langsam.

Ich möchte ein neues Handy, das:
- nicht größer als 4,5 Zoll ist. (Ein Hosentaschenhandy, das gut in meiner recht kleinen Hand liegt )
- Android als Betriebssystem hat und nicht total überholt ist.
- eine gute Akkuleistung hat und der Akku austauschbar ist
- beim Speicher nicht sofort wieder an die Grenzen kommt
- ordentliche Bilder macht und die auch gut wieder gibt.
- Internetseiten schnell laden kann
- nicht super empfindlich ist.
- max. 200€ kostet

Wäre für eure Tipps sehr dankbar.

Ps: Bin eher ein „Einfachheitsliebhaber“. Von „flashen“ und Co. hab ich keine Ahnung und um das Handy bedienen zu können will ich nicht ewig n Handbuch zu Hilfe nehmen müssen.

7 Kommentare

ist das hier nicht das standart-gesuch? also guter akku, kamera, nicht zu groß...
was es hier paar mal pro woche gibt?!

Vodafone Smart 4 Turbo, ist hier immer mal wieder für 68€ drin.

-Jo, Vodafone Smart 4 Turbo wenn es günstig sein soll
-Moto G 2013 (16GB Variante) und der Nachfolger Moto G LTE (8GB aber mit Sd Karten Einschub) wenn du etwas mehr zahlen möchtest, da der Akku dort stärker ist, das Display sehr schön. Bei beiden ist jedoch die Kamera nicht sehr toll.

Beide Geräte haben 4,5", das Moto G ist mit Android Lollipop softwaretechnisch sehr aktuell. Der Akku ist bei Motorola nicht austauschbar, sollte irgenwann mal damit was sein, er lässt sich trotzdem leicht wechseln, dazu gibt es zig Anleitungen. Akkus gehen aber nicht so schnell kaputt, nach über 1-2 Jahren haben die meisten noch 95-90% ihrer Kapazität. Dazu gab es zuletzt eine Studie. Bloß nie den Akku tiefentladen, also komplett leeren. So geht es nämlich schneller kaputt.

kleSk_zer0

Vodafone Smart 4 Turbo, ist hier immer mal wieder für 68€ drin.


das ist aber trotz "nur" 4,5 Zoll recht groß und vor allem schwer - bei kleineren Händen etwas unhandlich (und für Linkshänder ungewohnt, da die Lautstärketasten links angebracht sind, der Aufwachknopf aber rechts - aber das nur so am Rande ^^)
aber für den Preis als Übergangshandy durchaus zu empfehlen, da kann man nämlich warten dass endlich mal ein vernünftiges Gerät zu einem vernünftigen Preis auf den Markt kommt (und eben nicht 5" oÄ hat)

Vielen Dank scheon einmal für die ersten Antworten.
Das "groß und schwer" beim Vodafone schreckt mich ein wenig ab.
Auch wenn das Motorola eigentlich gut klingt ist das nicht austauschen des Akkus+ die Kamera nicht so genial.

Was ist denn eure Meinung zum Ace4? oder dann besser das s4 mini? oder doch was anderes?

Moto E (2.Gen)
Ansonsten Lumia 630, hat zwar kein Android, aber an WP8.1 gewöhnt man sich aber schnell dran und ist wesentlich intuitiver.

Warum muss es Android sein? Windows Phone Handys sind nie überholt und erhalten mindestensb2 Jahre lang alle Updates. Schau dir mal das Lumia 730 an. Das Passt gut in deine Beschreibung. Und ist nicht empfindlich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Kreditkarte mit 70€ Startguthaben (teilweise wohl auch 75€)1121
    2. Was ist mit mydealz los?4164
    3. MD Kopie?44
    4. Kroko Deal Jagt abschalten?22

    Weitere Diskussionen