Abgelaufen

Braun/Oral-B "Cashback" Aktion

31
eingestellt am 4. Feb 2009

Mal wieder eine etwas andere Cashback Aktion. Wer vom 01.02. bis zum 31.03. ein Braun / Oral-B Produkt aus den Kategorien Mundpflege, Herrenrasierer oder Epilierer für min. 99€ kauft, kann sich ein Bahnticket für 3,50€ Versandkosten zukommen lassen.


Wie so oft gilt es das Formular vollständig auszufüllen und mit Original Kassenbeleg an die Deutsche Bahn zu schicken.


Leider muss man bis zum 30.04. das Bahnticket einlösen und bis zum 31.05. die Reise antreten. Das Ticket gilt täglich (bis auf Freitags) für eine einfache Strecke deutschlandweit in der 2. Klasse. Kinder bis 14 Jahren fahren kostenlos mit.


Man darf an der Aktion anscheinend mehrmals teilnehmen, aber logischerweise nur einmal pro Produkt.

Zusätzliche Info
31 Kommentare

Danke Marc.

Avatar
Anonymer Benutzer

sowas braucht die Welt ey.
Pfennigfuchser man.

Bearbeitet von: "" 10. Sep 2016

is weniger eine cash-back sondern mehr eine shit-back aktion. wer will schon bahnfahren heutzutage bei den verspätungen und der negativen presse ;o)

Ein Ticket geht für ~35€ bei Ebay weg. Das ist schon nen ordentlicher Rabatt, wenn man eh gerade ein passendes Gerät kaufen wollte.

Avatar
Anonymer Benutzer

mist gerade vor 3 wochen was gekauft :-( was nun?

Bearbeitet von: "" 10. Sep 2016

lustig ist, dass Bahntickets innerhalb Deutschland (kurzfristig gebucht) teurer als die 99 Euro sein können.
Berlin-Düsseldorf kostet z.B. 100 Euro (ohne BahnCard Rabatt).
Sofern man also kein SparAngebot wahrnimmt, sondern lieber flexibel bleibt, ist das wirklich ein guter Rabatt!

Kann ich mit dem Ticket einfach in nen ICE einsteigen und z.b. bis nach Berlin fahren?
An manchen Tage sind bei der DB z.b. alle ICE Dauerspar Tickets von der 2. Klasse ausgebucht, sodass man für ne einfache Fahrt über 160Euro hinblättern muss.
Dann kann ich einfach son Ticket nehmen?

dankö

Und wenn man sich dann noch in der Ersten Klasse mit dem Rasierspiegel an der Rückseite der Lehne des Vorderspiegels mit dem neuen Braunrasierer den Bart trimmen kann - der mittels eingebauter WLAN-Verbindung mit dem ICE-Bordrechner verbunden die nächsten Anschlußmöglichkeiten und Verspätungen anzeigt - dann erschließt sich der Weg zu vollkommenem irdischen Glück!

:-)

Und wenn man sich dann noch in der Ersten Klasse "am Platz" mit dem Rasierspiegel an der Rückseite der Lehne des Vordersitzes und mit dem neuen Braunrasierer den Bart trimmen kann - der mittels eingebauter WLAN-Verbindung mit dem ICE-Bordrechner verbunden auf einem vielfarbigen LCD-Display die nächsten Anschlußmöglichkeiten und Verspätungen anzeigt - dann erschließt sich der Weg zu vollkommenem irdischen Glück!

:-)

Das macht auch den Bahndetekteien Spaß, die demnächst regelmässig die Fahrgastdaten und die Daten der Fahrgastverwandtschaft mit der Mehdornschen Korruptionsdatei abgleichen. Das geht in einem Rutsch, äh: mit einer Rasur!

Ich hab jetzt schon den Kopf geschüttelt, da ich es so aufgefasst habe, die Bahnkarte har nur nen Wert von 3,50€

Produkt über 99€ ? Welche Preise gelten denn ? Die offiziellen Hersteller Preise ? Rechnung muss man wohl nicht mitschicken....

Ich frag nur nochmal nach, Zwecks schlechter Erfahrung mit Wortklauberei - ab 99 € d.h. ab 99,01 € geht das oder?

Zitat tom:
Ich frag nur nochmal nach, Zwecks schlechter Erfahrung mit Wortklauberei - ab 99 € d.h. ab 99,01 € geht das oder?
Ab 99 Euro heißt ab 99 Euro.
Ich weiß nicht, was da falsch zu verstehen ist.
99,01 Euro wären über 99 Euro.

Zitat das:
Produkt über 99€ ? Welche Preise gelten denn ? Die offiziellen Hersteller Preise ? Rechnung muss man wohl nicht mitschicken....

Aber lesen kannst du schon?

"mit Original Kassenbeleg an die Deutsche Bahn zu schicken"

Ich würde die CityNight Line nehmen da kostet ein Ticket im Deluxe Single Abteil bis zu 300€.

Liebe Keule, auch ich weiß nicht, was man da anders verstehen könnte, nichtsdestotrotz frag ich nochmal nach, auch aufgrund von negativer erfahrung. sicherlich vermag es auch firmen geben, die über 99 € einen betrag von 1xx,xx € verstehen. abgesichtert ist nunmal besser


ich denke kaum das man die cnl fahren darf, dass werden die bedingungen sein wie beim lidl- oder ebayticket.

Wie ich Cashback Aktionen liebe! :-)

Blöde Frage:
Wenn man jetzt ein Teil über 100 Euro kauft und kurz darauf wieder zurückgibt (muss man ja nicht den Kassenbeleg abgeben), kann man den doch einschicken, nicht?

Avatar
Anonymer Benutzer

Ein Böser Betrüger könnte sich das DIng doch kaufen, mittels einer Kopie zurückgeben und die Aktion dann wahr nehmen.
Aber so gemeine Leute gibt es sicher gar nicht. (falls es überhaupt möglich ist die Zahnbürste ohne Originalbeleg zurück zu geben)

Also nicht ausnutzen :-)

Bearbeitet von: "" 10. Sep 2016

Zitat Veannon:
Blöde Frage:
Wenn man jetzt ein Teil über 100 Euro kauft und kurz darauf wieder zurückgibt (muss man ja nicht den Kassenbeleg abgeben), kann man den doch einschicken, nicht?

Das geht nicht, denn bei Braun steht folgendes:

Und so einfach geht`s:

1. Kaufen Sie ein Braun / Oral-B Produkt aus den Kategorien Mundpflege, Herrenrasierer oder Epilierer
(ab einem Verkaufswert von 99 €, Aktionsende: 31.03.2009).

2. Füllen Sie die Teilnahmekarte aus.

3. Schneiden Sie den EAN-Code des gekauften Produktes aus.

4. Kleben Sie den EAN-Code auf das dafür vorgesehene Feld.

5. Schicken Sie die ausgefüllte Teilnahmekarte mit dem Originalkassenbeleg an folgende Adresse:
DB Dialog Telefonservice GmbH
Postfach 200218
60606 Frankfurt/M.

6. Überweisen Sie die Versandgebühr von 3,50 € an: Deutsche Bahn, Dresdner Bank, BLZ: 140 800 00, Kto-Nr.: 09 763 934 02, Verwendungszweck: TNK Nr.

7. Die DB Dialog Telefonservice GmbH schickt Ihnen nach Eingang der Überweisung und der Teilnahmekarte Ihr gedrucktes Gratis-Ticket und Ihren entwerteten Originalkassenbeleg zu.

8. Nutzen Sie dieses Ticket im Reisezeitraum.


und auf der Teilnahmekarte steht folgendes:

Gültog an allen Tagen außer freitags für je eine einfache Fahrt in der 2. Klasse - deutschlandweit.

Okay und warum geht das jetzt nicht?
Den EAN-Code kann man doch kopieren und aufkleben.

Zitat Veannon:
Okay und warum geht das jetzt nicht?
Den EAN-Code kann man doch kopieren und aufkleben.

Weil ich das so verstehe, dass du den Code wirklich ausschneiden musst, somit die Verpackung beschädigst und dann ist es halt nichts mit einer einfachen Rückgabe.

Die Rechnung musst Du ja auch im Original einsenden.

Weil du Ihn AUSSCHNEIDEN sollst um die Packung kaputt zu machen :P

Als wenn die erkennen würden, ob ich ihn aus dem Karton ausgeschnitten habe oder kopiert (und auf Pappe geklebt) an sie schicke...

Viel Arbeit - aber bräuchte vier Tickets Ende Mai...

Oder kann man schon abschätzen, ob es mal wieder eine LIDL-Aktion gibt, wo man Bahntickets kaufen kann???

Lidl Aktion wird es sicherlich nicht vor Mai geben, die ist eher so jährlich.
Und ich erkenne dir in 2sek ob das ausgeschnitten oder auf Pappe geklebt ist

Zitat Veannon

Viel Arbeit - aber bräuchte vier Tickets Ende Mai...


...Bahntickets gibts ausser bei Lidl oder von Braun noch beider Bahn, denke bis Mai sollte es da keine Probleme geben.

Mal ne hypothetische Frage, da ich nicht vor habe dieses Angebot wahrzunehmen:

Man kauft sich im Geschäft nen Rasierer für 120 Euro, schneidet den EAN Code aus und schickt ihn mit der Rechnung zur Bahn.

Zwei Tage später ist der Rasierer kaputt und man hat keinen Bon und ne beschädigte OVP und damit zumindest probleme beim Umtausch.

Jetzt reparieren die das Teil 2 mal ungenügend, ich trete vom Kauf zurück und muss dann die Bahnkarte zurückgeben? Fragen über Fragen

Ich finde es unmöglich das solche Aktionen von manchen Menschen anscheinend so ausgenutzt werden!

Ein Gerät zu beschädigen um Cash back zu kassieren ist das allerletzte!

Die Leute die wirklich vorhaben ein Gerät zu kaufen sollten sich freuen, und alle anderen die Finger davon lassen!

Mit freundlichen Grüßen

Zitat ShareS:
Ich finde es unmöglich das solche Aktionen von manchen Menschen anscheinend so ausgenutzt werden!

Ein Gerät zu beschädigen um Cash back zu kassieren ist das allerletzte!

Die Leute die wirklich vorhaben ein Gerät zu kaufen sollten sich freuen, und alle anderen die Finger davon lassen!

Mit freundlichen Grüßen
Ich habe jetzt den ganzen Thread durchgelesen, aber ich finde keinen Post, in dem jemand schrieb, dass er ein Gerät kaputt machen will.
Kannst Du mich mal aufklären?

Ohne jemandem auf die Füße treten zu wollen, logisches Denken und etwas gesunder Menschenverstand sind nicht zu verachtende Lösungsansätze vieler Fragen. Die zunehmenden Ausbeutungsgedanken etwas zu reduzieren, würde dem ein oder anderen auch ganz gut tun. Schnäppchen finden sich doch auch so genug hier bei myDealz!

hat das jemand gemacht? wie lange dauert es ca. bis die tickets zugestellt werden?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler