[Breaking News] IPhone Preise werden steigen

25
eingestellt am 10. Dez 2017
Aus noch unbestätigter Quelle, habe ich gerade erfahren, das Apple die Preise um ca. 20-30% gegen ende der kommenden Woche anheben wird.
Dies ist darauf zurückzuführen das viel unzufriedene IPhone 5s Nutzerinnen sich über den schwachen Akku beklagt haben und jetzt damit drohen, ein neues Gerät kaufen zu wollen. Gerade diesen Umstand möchte sich Apple nun zu Nutze machen um auch im kommenden Jahr ordentlich Gewinne einzufahren.


Allen unzufriedenen Iphone 5s Nutzerinnen, die mit dem Gedanken spielen sich ein neues IPhone 7 zu kaufen, empfehle ich es umgehend in den nächsten Tagen zu holen und nicht darauf zu hoffen, das der Mann/Freund so ein Gerät zu Weihnachten unter den Baum legt.
Zusätzliche Info
DiversesHandy & Smartphone
Beste Kommentare
15700268-Vx3N5.jpg
Oh super, danke für die Info, die Frau von meinem Kollegen wollte morgen ein neues IPhone 7 holen, hatte sie schon überredet bis Januar zu warten, auch wegen evtl. MwSt Aktion bei MM oder saturn, aber nach der Info habe ich Ihr natürlich dringend empfohlen doch schon morgen zuzuschlagen
25 Kommentare
Fake
Danke. Ich konnte noch rechtzeitig vor der Preiserhöhung zuschlagen.
Oh wie geil.
Ich sehe schon enttäuschte Frauen zum Handy-Shop rennen.
@biohazard55 Nach jedem bewältigten Problem verbeugen und leise „Es war mir eine Ehre“ flüstern.
15700268-Vx3N5.jpg
OMG - und jetzt muss ich dann wohl meine ganzen Frauen besänftigen, damit sie sich nicht ad hoc noch mit den günstigen Teilen heute noch eindecken werden und womöglich noch einen sinnfreien Vertrag dazu abschließen
Danke für die Info
Konnte gerade hier noch zuschlagen: euronics.de/Tel…arz

Top Preis würde es jedem empfehlen
Noch ein paar Hintergrundinformationen aus erster Hand: Nachdem Apple interne Streitigkeiten mit Zulieferern hatte haben sie Teile ihrer Produktion in andere asiatische Länder ausgelagert. Die Produktionskosten neuer Chargen stiegen, und um die steigenden Produktionskosten dem Endpreis anzupassen verlangt Apple von verifizieren Händlern fortan eine Preiserhöhung ihrer Produkte um etwa 20 bis 30%, davon bekommen die Händler einen kleinen Bonus i.H.v. 5 %- 10%, je nach Anzahl verkaufter iPhones. Leider betrifft dies auch ältere Modelle wie beispielsweise das iPhone 7. Wer noch ein iPhone will sollte sofort zuschlagen!
nfo10. Dez 2017

Noch ein paar Hintergrundinformationen aus erster Hand: Nachdem Apple …Noch ein paar Hintergrundinformationen aus erster Hand: Nachdem Apple interne Streitigkeiten mit Zulieferern hatte haben sie Teile ihrer Produktion in andere asiatische Länder ausgelagert. Die Produktionskosten neuer Chargen stiegen, und um die steigenden Produktionskosten dem Endpreis anzupassen verlangt Apple von verifizieren Händlern fortan eine Preiserhöhung ihrer Produkte um etwa 20 bis 30%, davon bekommen die Händler einen kleinen Bonus i.H.v. 5 %- 10%, je nach Anzahl verkaufter iPhones. Leider betrifft dies auch ältere Modelle wie beispielsweise das iPhone 7. Wer noch ein iPhone will sollte sofort zuschlagen!



okolyta10. Dez 2017

Nein, hier wurde das schon rege diskutiert Nein, hier wurde das schon rege diskutiert https://www.mydealz.de/diskussion/bitte-helft-mir-meine-frau-zu-besanftigen-1092064#comment-15700202



nur gut das meine Holde mit nem Typen von SATURN in die Schule geht und maximale Prozente bekommt
Verfasser
jannie91110. Dez 2017

nur gut das meine Holde mit nem Typen von SATURN in die Schule geht und …nur gut das meine Holde mit nem Typen von SATURN in die Schule geht und maximale Prozente bekommt


Das war selbst mir zu flach, dort zu kommentieren.

für enttäuschte IPhone Nutzerinnen hätte ich aber einen Gutschein von Pearl für eine von sechs Überraschungen
Am besten mit dem morgigen Apple-Monday kombinieren, bei dem man in allen Vodafone-Shops besonders günstige Angebote beim Abschluss eines Neuvertrages mit iPhone bekommt.
Oh super, danke für die Info, die Frau von meinem Kollegen wollte morgen ein neues IPhone 7 holen, hatte sie schon überredet bis Januar zu warten, auch wegen evtl. MwSt Aktion bei MM oder saturn, aber nach der Info habe ich Ihr natürlich dringend empfohlen doch schon morgen zuzuschlagen
Genial!
Der große Okoylta spamt auch mal Diverses, dass ich das noch erleben darf.

Dann darf aber das obligatorische "Wir schaffen es doch nicht" fehlen, Ausnahmen sind nicht erlaubt.
Bearbeitet von: "navü" 10. Dez 2017
Verfasser
Hautfreundlich10. Dez 2017

Der große Okoylta spamt auch mal Diverses, dass ich das noch erleben …Der große Okoylta spamt auch mal Diverses, dass ich das noch erleben darf.Dann darf aber das obligatorische "Wir schaffen es doch nicht" fehlen, Ausnahmen sind nicht erlaubt.


Ich habe ja nur versucht zu helfen

Darum würde ich nicht so hart urteilen 15701042-iBtve.jpg
Weil alte Kunden unzufrieden sind, rennen die nicht weg... sondern würden auch noch 30% mehr für das teure, neue Produkt berappen?


Wer hat dir denn diese Geschichte erzählt
Die gefühlt 20 Rechtschreibfehler verleihen deinem Text nicht wirklich zusätzliche Glaubwürdigkeit
Bearbeitet von: "maurice1989" 10. Dez 2017
Lohnt sich den der Kauf von Apple-Aktien?
Hat sich doch wirklich ein XXX erbarmt...... Aber ausgerechnet okolyta...??
Verfasser
kartoffelkaefer10. Dez 2017

Hat sich doch wirklich ein XXX erbarmt...... Aber ausgerechnet …Hat sich doch wirklich ein XXX erbarmt...... Aber ausgerechnet okolyta...??


Erbarmt? Ist das denn die Info, die er wollte?
Hab aus sicherer Quelle erfahren, dass Apple am Mittwoch um Mitternacht alle iphones per fernzugriff löscht und Android 4.4 aufspielt.

Die Mobilgerätesparte wird abgeschafft und man konzentriert sich auf das Geschäft mit Bauklötzen. iCube und so.

Wer Aktien hat, sollte sie schnell verkaufen.
Dilayla199010. Dez 2017

Lohnt sich den der Kauf von Apple-Aktien?



Ja. Wenn die iPhone 5 Besitzer dann unzufrieden werden, stinksauer sind, weil der Akku nach Jahren als nachlässt. Und sich dann das fieserweise 30% spontan-verteuerte iPhone [sonstwas] kaufen, dann wird der Kurs automatisch um 30% steigen.

Sagt auch meine Quelle: die " aus noch unbestätigter Quelle"

WENN!

nfo10. Dez 2017

Noch ein paar Hintergrundinformationen aus erster Hand: Nachdem Apple …Noch ein paar Hintergrundinformationen aus erster Hand: Nachdem Apple interne Streitigkeiten mit Zulieferern hatte haben sie Teile ihrer Produktion in andere asiatische Länder ausgelagert. Die Produktionskosten neuer Chargen stiegen, und um die steigenden Produktionskosten dem Endpreis anzupassen verlangt Apple von verifizieren Händlern fortan eine Preiserhöhung ihrer Produkte um etwa 20 bis 30%, davon bekommen die Händler einen kleinen Bonus i.H.v. 5 %- 10%, je nach Anzahl verkaufter iPhones. Leider betrifft dies auch ältere Modelle wie beispielsweise das iPhone 7. Wer noch ein iPhone will sollte sofort zuschlagen!




Sind die Kinder jetzt teurer in der Haltung?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler