Brother Drucker mit Chip - keine alternativen Patronen mehr

Auf der Seite im 1. kommentar hab ich nun endlich die Lösung für mein Problem gefunden.
Bei allen Brother-DCP-J552DW und eventuell auch bei anderen Modellen funktionieren mit der neuesten Firmware keine alternativ-patronen mehr.

Falls jemand eine Info hat, wie ich die Firmware vom Drucker downgraden kann, wäre ich sehr dankbar für diese Information!

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

31 Kommentare

Verfasser

www.dertintenshop.de/Druckerpatronen/Brother-Druckerpatronen/Brother-DCP-Serie/Brother-DCP-J552DW/deltalabs-Druckerpatrone-schwarz-fuer-Brother-DCP-J552DW::7431.html

peffy

www.dertintenshop.de/Druckerpatronen/Brother-Druckerpatronen/Brother-DCP-Serie/Brother-DCP-J552DW/deltalabs-Druckerpatrone-schwarz-fuer-Brother-DCP-J552DW::7431.html



Aber die Preise sind ja nicht übel bei dertintenshop.de, für so ne Schwarzpatrone gerade mal 1,39 €.

Verfasser

peffy

www.dertintenshop.de/Druckerpatronen/Brother-Druckerpatronen/Brother-DCP-Serie/Brother-DCP-J552DW/deltalabs-Druckerpatrone-schwarz-fuer-Brother-DCP-J552DW::7431.html



Die sind woanders ähnlich. Nützt nur nichts, weil sie halt nicht erkannt werden....

dem Support schreiben und sagen das nach neuer fw Drucker nicht mehr geht und nach alter fw fragen

Verfasser

b4um

dem Support schreiben und sagen das nach neuer fw Drucker nicht mehr geht und nach alter fw fragen


Hast du das bei brother schon erfolgreich gemacht?

Hi,

hat jemand mehr Informationen dazu, insbesondere welche Modelle sonst noch betroffen sind?

Also wieder aufffüllen oder was? geht das?

hat dein drucker automatisch aktualisiert?

Verfasser

Thomas125

hat dein drucker automatisch aktualisiert?


Hab den noch nicht so lange, kam direkt mit neuerer Firmware

Gibt's irgendwas neues?

Verfasser

Hedonist

Gibt's irgendwas neues?


ich hab meine tintenpatronen zurück geschickt und mein geld zurück, ansonsten keine ahnung. Weiß auch leider absolut nicht, woher ich da infos beziehen soll. über google finde ich leider absolut nix...


Schaut mal, gibt jetzt wohl neue Patronen. Allerdings im Vergleich zu den anderen "arschteuer" noch, nämlich 4€ pro Stück.
Hab von den alten Nachbauteilen die Beschreibung gelesen, wo dann ein Link hierzu drin war. Checkt die Beschreibung.
klick mich

etwas günstiger, 10er Pack für 18.90€ >‌ ebay.de/itm…485

Verfasser

McMeck

etwas günstiger, 10er Pack für 18.90€ > http://www.ebay.de/itm/10-kompatible-Druckerpatronen-fur-Brother-DCP-J552DW-mit-neuem-Chip-V-2-0-/301215119485


Das ist ein guter Preis, vielen Dank!

jo gerne. Hab´ mir diese Kiste auch gerade gekauft und das mit dieser shice neuen Firmware natürlich erst kurz darauf entdeckt. Aber ich denk es ist nur eine Frage von Wochen, bis zahlreiche andere Tintendealer was ähnliches anbieten, spätestens dann wirds noch günstiger.

Ich habe von Brother ein Mail bekommen worin steht dass Firmware kein Einfluss hat auf das Verweigern oder Zustehen alternative Tinten. Das Einzige ist dass der Cartridge gut in den Sensor passen muss.

Verfasser

Robavh

Ich habe von Brother ein Mail bekommen worin steht dass Firmware kein Einfluss hat auf das Verweigern oder Zustehen alternative Tinten. Das Einzige ist dass der Cartridge gut in den Sensor passen muss.



Ernsthaft? Hunderte Menschen und Shops für alternative Tintenpatronen können genau sagen, ab welcher Firmware welche Chips nichtmehr funktionieren und du kommst jetzt monate später auf die idee, brother zu fragen, ob das tatsächlich so ist und denen auch noch zu glauben, wenn sie sagen, dass es nicht so sei?!
Probiers einfach aus. Die normalen Alternativ-Patronen funktionieren mit einem Brotherdrucker mit alter Firmware, aber nicht mit neuer Firmware. Ob die zeitgleich was am Sensor geändert haben, kann ich nicht sagen, könnte aber auch sein. Ändert aber am Problem nur leider nichts, da es wohl ohne weiteres sowieso nicht möglich ist, die Firmware down zu graden.
Also einfach darauf warten, dass mehr Shops den neuen Chip bekommen und dadurch die Preise drücken...

Verfasser

McMeck

etwas günstiger, 10er Pack für 18.90€ > http://www.ebay.de/itm/10-kompatible-Druckerpatronen-fur-Brother-DCP-J552DW-mit-neuem-Chip-V-2-0-/301215119485



So, meine Patrone ist nun leer, der Artikel leider ausverkauft. Ich bin natürlich davon ausgegangen, dass es die nun dauerhaft gibt und hab deswegen nicht frühzeitig zugeschlagen.
Hab den verkäufer angeschrieben, ob er die nochmal rein bekommt. Antwort war:
"wir haben die Patronen noch, wir haben die nur raus genommen, weil es schon wieder Probleme mit der ganz neuen Firmware F und G gibt. Brother setzt alles daran zu verhindern das kompatible Patronen benutzt werden können. Die Patronen funktionieren nur fehlerfrei bis Firmware E, danach gibt es leider schon wieder Chaos. Die werden zwar erkannt, kommt aber nach jedem Druck die Meldung das die Patronen leer wären.."

Sieht also nicht danach aus, als wäre da eine Lösung in Sicht, die auch tatsächlich funktioniert.
Wird also vermutlich auf originale patronen hinaus laufen

verdammt, das sind ja tolle News - weil meiner die Firmware G hat und ich mir schon einen 10er Pack gekauft habe. Dann bleibt wohl momentan nur dieser nervige Chip-Resetter samt jedesmal org. Chip-umstecken. GRRRR das kommt davon, wenn man sich vorher nicht gründlich schlaumacht, was ich normal immer tue. Eines steht bei mir jedenfalls fest, das war mein erster und letzter Brother-Drucker. >:o(

Verfasser

McMeck

verdammt, das sind ja tolle News - weil meiner die Firmware G hat und ich mir schon einen 10er Pack gekauft habe. Dann bleibt wohl momentan nur dieser nervige Chip-Resetter samt jedesmal org. Chip-umstecken. GRRRR das kommt davon, wenn man sich vorher nicht gründlich schlaumacht, was ich normal immer tue. Eines steht bei mir jedenfalls fest, das war mein erster und letzter Brother-Drucker. >:o(


stehe in kontakt mit dertintenshop.de, die schicken mir mal was zum testen zu, ich berichte weiter

jo thanxxx. ^^ Habe jetzt die hier gefunden amazon.de/Dru…top die scheinen auch mit Firmware G zu laufen, aber der Preis ist im Vergleich zu den o.g. Ebay-/Tintenshop.de-Patronen mehr als gesalzen. Hoffe, dass Tintenshop.de da bald preislich kontern kann. Ansonsten, parallel mal ´nen Chip-Resetter geordert, dann können die bei Brother mit ihrer shice Firmware machen was sie wollen.

Verfasser

McMeck

jo thanxxx. ^^ Habe jetzt die hier gefunden http://www.amazon.de/Druckerpatronen-neusten-Brother-J4410DW-J4510DW/dp/B00QAAFPYA/ref=cm_cr_pr_product_top die scheinen auch mit Firmware G zu laufen, aber der Preis ist im Vergleich zu den o.g. Ebay-/Tintenshop.de-Patronen mehr als gesalzen. Hoffe, dass Tintenshop.de da bald preislich kontern kann. Ansonsten, parallel mal ´nen Chip-Resetter geordert, dann können die bei Brother mit ihrer shice Firmware machen was sie wollen.



Sooooo, Patrone von Tintenshop.de ist da und läuft bei mir völlig problemlos! Kann also mit bestem Gewissen gekauft werden.
Die hier also:
http://www.dertintenshop.de/Druckerpatronen/Brother-Druckerpatronen/Brother-DCP-Serie/Brother-DCP-J552DW/deltalabs-Druckerpatronen-Sparpaket-V2-fuer-Brother-DCP-J552DW::8976.html
oder eben alle anderen mit "v2" im artikelnamen.
DAS GILT NUR FÜR DRUCKER BIS FIRMWARE G (Einstellungen->Geräteinfo->Firmware), BEI FIRMWARE H GEHT AKTUELL GAR KEINE ALTERNATIVE PATRONE!
Chipresetter bringt dir relativ wenig, so lange du nicht vor hast, originale Patronen neu zu befüllen und das ist bekanntlich eine riesen sauerei

Danke fürs Feedback. Naja ich wollte dann eigentlich den org. Chip der jeweiligen org. Brother- auf die Refill-Patrone umstecken und dort dann resetten. Andererseits, ich drucke nicht sooo viel, und die 17.90€ für 10 Stück "V2" sind schon auch recht fair, im Vergleich zu den Halsabschneidern bei Amazon mit über 40 Euro.

Mein Brother hat leider Firmware "H". Gibt es dafür schon passende Patronen ?

Verfasser

Ruhrpoet

Mein Brother hat leider Firmware "H". Gibt es dafür schon passende Patronen ?


Nein, aktuell leider (noch) nicht.

habe mir den Drucker DCP-J552DW gekauft,nun lese ich hier "Firmware" wie komme ich an diese Info?

aufm Drucker-Display: Einstellungen > Alle Einstellungen > Geräte-Info >‌ Firmware-Version antippen.

Zu meiner späten Überraschung stand auf dem Druckerkarton irgendwo das "G" mit bei der Seriennummer und Produktionsdatum, der Drucker sagt aber "F". Das habe ich erst gestern bemerkt, als die erste Patrone fällig war (ich drucke nicht oft oder viel). Also mal auf gut Glück den Chip-Resetter weggelassen und die Refill-Patrone direkt reingesteckt. Die stammte noch aus der Serie, die angeblich nur bis Firmware "E" gehen sollte. Hat er aber anstandslos geschluckt.

Bin gerade auch über das Problem gestolpert, mein Drucker hat Firmware H, Brother ist also ganz schön fix.
Da hlift nur in Windows Update die Autoinstallation abschalten und immer schauen ob auch von Brother was dabei.


Verfasser

Humbug13

Bin gerade auch über das Problem gestolpert, mein Drucker hat Firmware H, Brother ist also ganz schön fix. Da hlift nur in Windows Update die Autoinstallation abschalten und immer schauen ob auch von Brother was dabei.



Ich verstehe nicht genau, was du uns sagen willst. Es geht dabei um die Firmware auf dem Drucker, nicht die Treiber in Windows, falls du das meinst... Und da du H hast, ist es sowieso schon zu spät, auch wenn du nichts mehr updatest. Dein Tipp ist also, wie dein nick schon andeutet, Humbug

der Vollständigkeit halber, es gibt jetzt Brother Refill-Patronen mit neuestem Chip V3.

entweder etwas teuerer bei Amazon mit Angabe "bis Firmware H":
10er Pack 26.99 zzgl. Porto ► amazon.de/Dru…1-1
20er Pack 41.99 zzgl. Porto ► amazon.de/Dru…1-3

oder günstiger bei Ebay mit Angabe "Patronen funktionieren mit allen Firmwareversionen":
10er Pack 18.90 inkl. Porto ► ebay.de/itm…_77

das Ebay-Angebot direkt bei Tintenshop.de, Portofrei erst ab 49€:
10er Pack15.90 zzgl. Porto ► http://www.dertintenshop.de/Druckerpatronen/Brother-Druckerpatronen/Brother-DCP-Serie/Brother-DCP-J552DW/deltalabs-Druckerpatronen-Sparpaket-fuer-Brother-DCP-J552DW::8976.html

Tagchen.
Habe die letzten 3 Std. mit einem Stuhl vor meinem Brother verbracht.
Modell / Firmware: MFC - J470DW / H

Haben diesen Drucker 02.15 gekauft und gleich sehr günstige Patronen dazu bestellt. Der Patronenverkäufer weist explizit darauf hin, dass diese bei aktueller Firmware nicht funktionieren. Habe nun alle Kombinationen versucht und bin zu einer LÖSUNG gekommen. Brother scheint bei diesem Modell die Füllstandskontrolle tatsächlich NICHT über den Chip zu machen. Dieser wird nach dem Einsetzen der neuen Patrone zurückgesetzt.
Ansatz:
Zuerst habe ich die Alternativ-Patronen mit deren Chip probiert --> Patrone nicht erkennbar.
Anschließend habe ich den Chip der originalen (Im Drucker mitgelieferten) Patronen abgelöst (einfach vorsichtig herauslösen) und auf eine Alternativ-Patrone gesetzt. Dann zurück in das scheiß Produkt und siehe da --> Software und auch Drucker akzeptieren die Patronen und zeigen 100% Füllstand an. Drucktest positiv.

Viel Glück bei euren Modellen... lalalala

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. JUBILÄUM! JUBILÄUM!!! mydealz wird 10 und ihr könnt Reisen im Wert von 10.0…380459
    2. Warum wurde der Beitrag über die Redcoon-Mahnung gelöscht???79173
    3. Drucker fürs Studium (Canon MX925?)78
    4. Verschenke WUAKI, Flixbus, LIeferheld und Amazon Music Codes (Coca-Cola Gew…69

    Weitere Diskussionen