Buch-Empfehlung Einsteiger C++?

Ich suche ein (auch gebraucht) möglichst günstiges Buch zum Thema Einstieg in C++.
Es gibt ja wirklich etliche Bücher dazu, die diesen Namen tragen, daher die Frage:
Welches Buch habt ihr genutzt bzw. könnt ihr wirklich empfehlen?

Ich wollte max. 20€ ausgeben.

Lg

medimops.de/wil…tml
das hätte ich sonst genommen

9 Kommentare

Mit Fachbüchern habe ich keine großen Erfahrungen, aber ich könnte dir das Skript meines Dozenten empfehlen.
Wenn du Interesse hast, kannst du mich gerne per PN anschreiben.

Wie aergerlich, habe meine Buecher ein Jahr bei Ebay drin gehabt und habe sie vor einer Woche der blauen Tonne gestiftet.

Empfehlung rotes Buch gelbe Schrift, aber kein Plan mehr von wem das war.

Und von rororo Verlag, Autor aus Kerpen, sehr verstandlich geschrieben.

Niker1

Wie aergerlich, habe meine Buecher ein Jahr bei Ebay drin gehabt und habe sie vor einer Woche der blauen Tonne gestiftet.


ärgerlich

Niker1

Empfehlung rotes Buch gelbe Schrift, aber kein Plan mehr von wem das war. Und von rororo Verlag, Autor aus Kerpen, sehr verstandlich geschrieben.



bei der riesigen auswahl an büchern, die es dazu gibt, wird es schwer ein rotes buch mit gelber schrift zu finden X)

ist letzteres einsteigerfreundlich? sah mir jetzt auf den ersten blick eher wie ein nachschlagewerk aus

Hast du schon Programmiererfahrung? Wenn ja kannst du auch mit Youtube gut weiter kommen. Am besten lernt sich c durch selber machen. Also würde ich ein Buch nehmen das programmierbeispiele hat. So kannst du immer das neu gelernte direkt testen. Wenn es nicht zwingend c++ sein muss würde ich mit python beginnen.

Niker1

Wie aergerlich, habe meine Buecher ein Jahr bei Ebay drin gehabt und habe sie vor einer Woche der blauen Tonne gestiftet.

Niker1

Empfehlung rotes Buch gelbe Schrift, aber kein Plan mehr von wem das war. Und von rororo Verlag, Autor aus Kerpen, sehr verstandlich geschrieben.



Mich zurueck erinnern ist nicht so leicht, sieben Jahre her. Zu rororo: sind recht einfach, verstaendlich beschrieben und deshalb als Einstieg top.
Ich habe mir nachher alle Buecher von dem Verlag gekauft, stehen jetzt noch zum Teil auf der Arbeit im Schrank. Da ich vorher Null Kenntnisse hatte und das Interesse nicht so gross war, aber es als Pflichtfach hatte.....
Geschaut objekt orientiertes Programmieren von Anfang an Autor helmut Erlenkoetter, mit dem war ich nachher sogar im Emailverkehr, empfehleswert, gelbes Buch.
Es gibt noch eine Reihe von einer Uni, muss ich schauen, die waren verstaendlich, aber tiefer angesetzt....

Ungeeignetes Buecherreihe generell fuer Dummies, da fuehlt man sich so richtig dooof oO ,setzen zu viel voraus oftmals.


es ist zwingend c++

SergejFaehrlich

Hast du schon Programmiererfahrung? Wenn ja kannst du auch mit Youtube gut weiter kommen. Am besten lernt sich c durch selber machen. Also würde ich ein Buch nehmen das programmierbeispiele hat. So kannst du immer das neu gelernte direkt testen. Wenn es nicht zwingend c++ sein muss würde ich mit python beginnen.

Niker1

Wie aergerlich, habe meine Buecher ein Jahr bei Ebay drin gehabt und habe sie vor einer Woche der blauen Tonne gestiftet.

Niker1

Empfehlung rotes Buch gelbe Schrift, aber kein Plan mehr von wem das war. Und von rororo Verlag, Autor aus Kerpen, sehr verstandlich geschrieben.

Niker1

Ungeeignetes Buecherreihe generell fuer Dummies, da fuehlt man sich so richtig dooof oO ,setzen zu viel voraus oftmals.



ich habe es gefunden, aber was heißt OOP?


diese Bücher finde ich schlecht. letztes semester in mathe hat das überhaupt nichts gebracht. dann lieber die dicken schinken wälzen X)

OOP heißt Objekt orientierte Programmierung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. mydays Gutschein11
    2. S: Bahn e Coupon, B: Bahnbonus Punkte11
    3. (B)iete 10€ Flixbus Gutschein (S)uche Lieferando o.Ä.11
    4. Suche Tablet34

    Weitere Diskussionen