Callmobile Kündigung funktioniert nicht?!

Ich habe bereits vor ~80 Tagen meine Callmobile SIM-Karten gekündigt. In der Bestätigungsmail stand, dass die Kündigung innerhalb der nächsten 50 Tage endgültig abgeschloßen wird. Nun sind, wie bereits oben erwähnt, schon ~ 80 Tage vergangen und im Onlinekundencenter steht immer noch "Kündigung - offen". Kann ich dennoch schon neue CM bestellen? Hat jmd. Erfahrungen mit dem Kündigungsprozess? Das Restguthaben (die 2€, die man einzahlen musste) habe ich auch noch nicht erstattet bekommen.

20 Kommentare

Hi, bei mir ist auch noch 1 Konto offen, es liegt daran, dass du die abgebuchte Summe nicht abtelefoniert hast. Somit kann das Konto nicht geschlossen werden, da Callmobile wartet, was mit dem Guthaben passieren soll. Ich habe einfach neu abgeschlossen, hat funktioniert. Jetzt vertelefoniere ich immer die abgebuchte Summe (2,95 Euro) und dann wird das Konto auch nach ca. 1 Monat geschlossen :-)

Ich habe schon seit über 1 Jahr eine Karte mit Minus Guthaben offen (war meine erste Ksrte) und bestellte vor kurzem neue

colder005577

Hi, bei mir ist auch noch 1 Konto offen, es liegt daran, dass du die abgebuchte Summe nicht abtelefoniert hast. Somit kann das Konto nicht geschlossen werden, da Callmobile wartet, was mit dem Guthaben passieren soll. Ich habe einfach neu abgeschlossen, hat funktioniert. Jetzt vertelefoniere ich immer die abgebuchte Summe (2,95 Euro) und dann wird das Konto auch nach ca. 1 Monat geschlossen :-)



Ich dachte, sie würden das Geld einfach zurücküberweisen? Abtelefonieren o.ä. ist schlecht, da die SIM-Karte gesperrt ist. Hat jmd. einen Rat?

Was sollen wir dir jetzt sagen ^^ ich glaube kaum, dass hier jemand vom Callmobile Support ist. Denn der ist die einzige Anlaufstelle für dich

Abgesehen davon, was faselt ihr da mit Geld aufladen, abtelefonieren etc... Ich zahl da immer nur meine 3 EUR für die Simkarte und 12 EUR Startguthaben.. Ob man jenes Startguthaben anrührt oder nicht hat bei mir noch nie zu großartiger Varianz was die Kontoschliessung angeht geführt. Zurückbezahlt wird auch nix, was denn auch? oO

fraugeschichte

Was sollen wir dir jetzt sagen ^^ ich glaube kaum, dass hier jemand vom Callmobile Support ist. Denn der ist die einzige Anlaufstelle für dich Abgesehen davon, was faselt ihr da mit Geld aufladen, abtelefonieren etc... Ich zahl da immer nur meine 3 EUR für die Simkarte und 12 EUR Startguthaben.. Ob man jenes Startguthaben anrührt oder nicht hat bei mir noch nie zu großartiger Varianz was die Kontoschliessung angeht geführt. Zurückbezahlt wird auch nix, was denn auch? oO



Die 2€, die man einzahlt. Schließlich ist das kein Startguthaben und müsste ausgezahlt werden... Vllt. hatte jmd. das selbe Problem, darum habe ich hier gefragt.

fraugeschichte

Was sollen wir dir jetzt sagen ^^ ich glaube kaum, dass hier jemand vom Callmobile Support ist. Denn der ist die einzige Anlaufstelle für dich Abgesehen davon, was faselt ihr da mit Geld aufladen, abtelefonieren etc... Ich zahl da immer nur meine 3 EUR für die Simkarte und 12 EUR Startguthaben.. Ob man jenes Startguthaben anrührt oder nicht hat bei mir noch nie zu großartiger Varianz was die Kontoschliessung angeht geführt. Zurückbezahlt wird auch nix, was denn auch? oO



Jup wenn mann jedoch das aufgeladene Guthaben nicht abtelefoniert, wird z.Z das Konto nicht geschlossen, da der Support wartet, was mit dem Restguthaben passieren soll.

@ Michael777 einfach neu abschließen, hat bei mir ohne Probleme funktioniert.

Seit wann ist das so? Ende März hatte ich noch keine solchen "Probleme"?!

marco

Seit wann ist das so? Ende März hatte ich noch keine solchen "Probleme"?!



ich habe meine Karten am 14.01 gekündigt und seit dem steht dort:
Konto Status:
Schließung - offen
Kontostand:
€ 1,55

die 10 Euro wurden bereits nach ein par Tagen von Callmobile abgezogen. Ich habe deshalb mit einem Service Mittarbeiter gechattet und er sagte mir, dass das Konto erst geschlossen werden kann, wenn dieses auf 0 Euro ist und Sie mein gezahltes Guthaben nicht einfach löschen dürfen.

marco

Seit wann ist das so? Ende März hatte ich noch keine solchen "Probleme"?!



Hat er auch zufälligerweise gesagt, WIE man das Geld dort wegbekommen soll, wenn die SIM-Karte gesperrt ist?

ne ja, mir war es egal, nachdem ich einfach neu bestellt habe. Ist ja eigentlich egal, da keine Kosten für dich entstehen, durch das offene Konto, da die Simkarte gesperrt ist.

Danke colder005577! Dann werde ich die Neuen einfach vorsorglich leerräumen. Auch wenn es so oder so wurscht ist.

marco

Danke colder005577! Dann werde ich die Neuen einfach vorsorglich leerräumen. Auch wenn es so oder so wurscht ist.


NP, es reicht, wenn mann nur die 2,95 Euro abtelefoniert (halt das was mann bezhalt hat). Nicht das man ausversehen ins Minus kommt ^^

marco

Danke colder005577! Dann werde ich die Neuen einfach vorsorglich leerräumen. Auch wenn es so oder so wurscht ist.



Hmm, merkwürdig, ich telefoniere nie etwas ab (auch nicht die 2,95 Euro) und trotzdem liefen die Kündigungen immer problemlos ab.

marco

Danke colder005577! Dann werde ich die Neuen einfach vorsorglich leerräumen. Auch wenn es so oder so wurscht ist.



war bei mir und meinen Eltern bis Januar auch der Fall, doch seitdem nicht mehr.

Bei mir ist das Konto auch noch offen !!!

Gekündigt habe ich am 06.02.2013. Also 50 Tage sind lange rum

Das muss neu sein. Die Konten die ich im letzten Jahr gekündigt habe. Sind alle abgeschlossen und ich kann mich auch nicht mehr einloggen !

EDIT:
Aber bei der Kündigung steht da ja:

Wir benötigen Ihre Bankdaten, um Ihnen ein eventuell vorhandenes Restguthaben zurückzuzahlen. Wenn Ihr Kündigungsvorgang abgeschlossen ist, auf Ihr Konto überweisen. Ihre Bankdaten werden ausschließlich für die Rückzahlung benötigt.

Wieso schließen Sie das Konto nicht ?


Hab zum ersten mal aktuell ähnliche Probleme! Die "Verträge" sollten ende März auslaufen aber ich bekomme noch immer Statusmails...

darf man beim selben anbieter mehrmals bestellen?

kingGTI

darf man beim selben anbieter mehrmals bestellen?



ja darf man, wenn natürlich die 110 Tage rum sind (60 Tage wartezeit + 50 Tage schliess zeit)

Tipp: Per Email callmobile anschreiben, sie schließen das Konto.

Tipp2: Es können pro Person maximal fünf (5.) Sim-Karten gleizeitig aktiv sein !

EDIT: Der Support von Callmobile ist sehr schnell, am Freitag Abend angeschrieben und am Samstag morgen (10:00 Uhr) kam die Antwort und die Konten wurden geschlossen !!!

Habe es auch mit einer eMail versucht, sie zur Schließung der alten, länger gekündigten Konten zu bewegen. Antwort: "Da wir verpflichtet sind, Ihr Kundenmenü über einen gewissen Zeitraum offen zu halten, damit Sie z.B. Ihre Gespräche einsehen können, kann ich Ihr Konto leider nicht schließen."

Werde die alten Konten jetzt einfach ignorieren und ne neue Bestellung machen.

Andre2000

Habe es auch mit einer eMail versucht, sie zur Schließung der alten, länger gekündigten Konten zu bewegen. Antwort: "Da wir verpflichtet sind, Ihr Kundenmenü über einen gewissen Zeitraum offen zu halten, damit Sie z.B. Ihre Gespräche einsehen können, kann ich Ihr Konto leider nicht schließen."Werde die alten Konten jetzt einfach ignorieren und ne neue Bestellung machen.



allso ich habe eben dort angerufen, hatte noch 2 Konten von Januar offen, diese wurden innerhalb von 1 min geschlossen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT811
    2. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    3. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1726

    Weitere Diskussionen