Callmobile Prämie trotz Kündigungsdatum voreingestellt?

Moin Leute,

bei den Callmobile Deals (keine Ahnung ob es der letzte war) darf man ja bekanntermaßen erst 2 Monate nach Aktivierung kündigen damit man die Prämie behalten darf.
Jetzt hat man ja im persönlichen Bereich auf der Homepage die Möglichkeit ein Kündigungsdatum vorab zu definieren. Ist diese Funktion von der 2 Monatsfrist eingeschlossen, oder bleibt mir die Prämie erhalten, wenn ich heute den 10.4. als Kündigungsdatum einstelle?
Klar, ich kann mir auch einfach eine Erinnerung im Handy einstellen, aber so ist es natürlich am angenehmsten...

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!

7 Kommentare

Laut Beschreibungen bei Ebay darfst du nicht vorab kündigen.

Nein, darf man leider nicht.

lieber nicht. Warte 2 monate ab dann kündigen und gut ist

Einfach auf Termin legen und fertig.

Die Prämie bekommst du vom Verkäufer weil der eine Provision bekommt. Wenn du also vorher kündigst, egal ob voreingestellt oder nicht, bekommt er keine Provision und somit auch kein Geld für die Prämie.

Du kannst das Kündigungsdatum manuell abändern, z.B.
Aktivierung am 01.01.
Kündigung am 02.03. zum 03.03.
Dann müsste das passen.

Die Frage ist halt, ob ich die automatische Kündigungsfunktion mit Termin (heute voreinstellen auf Kündigung am 14.4.) nutzen kann und der Händler trotzdem die Provision bekommt (um sie mir dann gutzuschreiben)...
Ooooooder Callmobile wertet es eben als Kündigung am heutigen Tage (was ja genau genommen nicht ganz koscher wäre), kann ich mir halt nicht vorstellen, aber zur Sicherheit wollt ich hier mal noch nachfragen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20164036
    2. Totenfang von Simon Beckett1414
    3. Handy geschrottet, Suche nach neuem überfordert etwas :)1115
    4. "Funke" Badge nicht1312

    Weitere Diskussionen