Gruppen

    Callmobile PSN Gebühren?

    Hab mein PSN Konto aufgestockt, mit den ersten 4 Debitellightkarten + 2 Callmobile karten lief auch alles super - 10 Euro aufgestockt und 10 von der Karte gebucht

    bei den letzten beiden Callmobilekarten sind jedoch 20 % mehr abgebucht worden? mit der ersten bin ich so ins Minus gerutscht, heute nur 5 euro von der letzten Aufgeladen und es wurden 6 abgebucht.

    Hat da jemand ähnliche Erfahrungen oder weiss mehr dazu?

    Grüße

    52 Kommentare

    Ich habe gestern auch auch mit 2 Callmobile karten online was bezahlt undf mir wurden auch 19% mehr berechnet. Laut der Rechung von Callmobile hanldet es sich dabei um die Mehrwertsteuer.
    Finde ich sehr komisch, da die Onlinedienste ihre Preise incl. MwSt ausweisen und man somit diese doppelt zahlt, das kann doch nicht rechtens sein oder?
    Ich hatte Glück, dass ich nicht ins minus gerutzt bin, war aber knapp..

    Verfasser

    Bin ich ja nicht der einzige

    Also bisher wurde bei mir noch nie mehr abgezogen. Ich habe mit den Callmobile Karten immer meinen Uploaded Account verlängert sowie das PSN Konto aufgefüllt. Allerdings habe ich seit ca. einer Woche auch nichts mehr aufgeladen.

    Verfasser

    Vorgestern ginge bei mir sowohl bei Callmobile als auch bei Debitellight problemlos, gestern und heute zumindest bei Callmobile nicht mehr

    Seit wann kann man mit Debitel und Callmobile Karten wieder Premiumdienste in Anspruch nehmen? Geht es auch mit klarmobil?

    ging immer mit denen, klarmobil geht weiterhin nicht..

    Auch bei mir wurden heute 19% draufgeschlagen.
    Stehe jetzt genau bei 0.02€. Puhhhhhh knapp!

    Ich bin in den Minus geraten und das gleich mit 2 Karten. Da dachte ich mir lade ich die 2 Euro auf aber man kann erst 15€ aufladen... Was passiert eigentlich wenn die Karte gesperrt wird (bzgl. der Prämie) ?
    EDIT: Habe den Service mal angeschrieben und die Preisliste angesehen. Ich konnte nichts finden und sie wurde seit dem 5.Juni nicht verändert. Kann doch nicht sein, dass die plötzlich mehr berechnen.

    Verfasser

    Habe gerade mein Malus erfolgreich per manueller Überweisung von 2 Euro ausgeglichen (Kontodaten einfach googlen)!

    Naja bei 3 Tagen an gesperrter Karte fallen nochmal Strafgebühren an in Höhe von 5 Euro, ob der Vertrag dann irgendwann aufgelöst wird, weiß ich nicht

    Habe ich auch gemacht aber die brauchen ja 5 Tage bis die das gutschreiben. Also sperren sie die karte bis dahin und das kostet 5 euro. Abzocker !

    Hat der Support schon dazu Stellung genommen?

    ich habe angerufen. Die meinte die würden nur das berechnen was der Anbieter verlangt. Also kein extra Gebühren. ich soll mich an den Anbieter wenden.

    Verfasser

    Bei mir hats keine 2 Tage gedauert, also da braucht sogar Zalando länger zum verbuchen

    Hm, also mit meinen XtraCards hats dann gerade wieder gut geklappt *g*

    Vorher ging es doch auch und der Anbieter weißt die Preis inkl. MwSt aus, da können die die nicht einfach draufschlagen!

    Ich hoffe es klappt mit der Überweisung. Welcher Anbieter ist es bei PSN ? Boku ? Ich habe nämlich Riot Points gekauft und dort ist es Boku.

    Bei PSN läuft es auch über Boku

    Ich habe das gleich Problem mit den aufgeschlagenen 19%. Ich habe aber bei MMOGA gekauft (Bezahlung über mopay?)

    Letztes Mal war es bei PSN noch MoPay, was mich ja so verwunderte, weil das ja bei Steam raus ist. Letztes Mal ist aber auch gut 9 Wochen her.

    Bei mir war es auch mmoga und noch ein andere Anbieter, bei beiden 19% aufschlag von Callmobile...

    Gerade auch eine schriftliche Antwort von Callmobile erhalten. Sie meinen alles ist richtig abgerechnet.

    Ich habe jetzt sowohl mit Callmobile als auch mit mopay telefoniert. Callmobile behauptet sie buchen nur den Betrag ab der angefordert wird. Mopay hat mir dann aber bestätigt, dass sie den Betrag den Callmobile abgezogen hat nicht angefordert hat. Mal schauen wie es weiter geht....

    Es kann nur Callmobile sein, da bei anderen Mobilfunkanbieter normal abgebucht wird und 2 Anbieter(mopay und boku) keine Fehler machen. Callmobile wehrt sich gegen die Startguthabenmasche. Also so kann nur dringend von Callmobile abraten.

    Selbes Problem bei mir. Am 03.07. mittels Callmobile 10€ auf PSN aufgeladen, alles ohne Probleme. Gestern derselbe Vorgang und es wurden 1,90€ extra berechnet. Habe auch über die bekannte Kontonnummer die auf dem Konto nun fehlenden 1,90€ schnell überwiesen.

    Am Besten also bei der nächsten Callmobile Anmeldung einen Werber Nummer eintragen, gibt 2€ Zusatzguthaben, sodass man mit 12€ dann ohne Probleme 10€ für PSN aufladen kann.

    Berechnet Debitel Light nun auch 19% extra?

    Debitel Light hab ich gestern auch mit MMOGA verwendet. Da haben sie keine 19% aufgeschlagen. Aber das heißt natürlich nicht dass die es nicht mittlerweile auch machen.

    toalci85

    Debitel Light hab ich gestern auch mit MMOGA verwendet. Da haben sie keine 19% aufgeschlagen. Aber das heißt natürlich nicht dass die es nicht mittlerweile auch machen.



    Vielen Dank für die Antwort, dann werde ich es mal testen.

    Weiß jemand ob man sich das Geld wieder von mopay auf das Callmobile Guthaben gutschreiben lassen kann? Ich habe den Key den ich bei MMOGA gekauft habe noch nicht erhalten und könnte daher die Bestellung noch stornieren.

    Verfasser

    Tombak

    Am Besten also bei der nächsten Callmobile Anmeldung einen Werber Nummer eintragen, gibt 2€ Zusatzguthaben, sodass man mit 12€ dann ohne Probleme 10€ für PSN aufladen kann. Berechnet Debitel Light nun auch 19% extra?



    Wär ich vorsichtig, nicht dass dann dem Ebayverkäufer die Provision entgeht, das kommt teurer als 2 Euro...

    Das mit Debitel interessiert mich auch brennend

    Tombak

    Am Besten also bei der nächsten Callmobile Anmeldung einen Werber Nummer eintragen, gibt 2€ Zusatzguthaben, sodass man mit 12€ dann ohne Probleme 10€ für PSN aufladen kann. Berechnet Debitel Light nun auch 19% extra?



    Hat bis jetzt bei allen geklappt mit der Werbernummer. Die Prämie gab es trotzdem immer...

    Verfasser

    Achso, Perfekt

    Habe vorhin Debitel light ausprobiert, Stand heute werden dort (noch) keine 19% Gebühren verlangt für die Aufladung des Guthabens. Würde mich aber nicht wundern, wenn das bald geändert wird.

    Tombak

    Am Besten also bei der nächsten Callmobile Anmeldung einen Werber Nummer eintragen, gibt 2€ Zusatzguthaben, sodass man mit 12€ dann ohne Probleme 10€ für PSN aufladen kann. Berechnet Debitel Light nun auch 19% extra?


    Richtig, weil der Händler meist nicht sieht, ob er die Provision für dich bekommen hat. Das Geld dürfte ihm trotzdem fehlen. Es wird explizit angegeben, dass dies nicht getan werden soll.

    Da müsster man echt mal die Antwort vom Anbieter an Callmobile weiterleiten, geht ja echt nicht was die machen..

    Ich habe meine neue Karten gestern aktviert und danach den Javatrick gemacht und wollte dann bei mmoga zahlen, bekam aber ne Fehlermeldung.
    Trick nochmal anwenden oder muss man ne gewissse Zeit warten? Hatte normal nie Probleme.

    Und geht Debitel Light wirklcih noch? Bei den karten hatte ich vor kurzem es nicht geschafft damit was zu bezahlen..

    Verfasser

    Naja für Callmobile sind wir ja wohl ein Verlustgeschäft, also kann ich das ja schon nachvollziehen, aber da müssten die doch mal was klares kommunizieren? ich mein betrifft ja nicht nur das von uns verscherbelte Startguthaben sonder jegliches, und in der Hinsicht ist es dann wieder nicht ok.

    Man bekommt ja auch diese Bestätigungs-SMS und dort stehen die Summen, die auch abgebucht werden und die sind korrekt. Rechtens ist es bestimmt nicht aber wie soll man dagegen vorgehen wenn Callmobile es nicht einsieht.

    Meine manuelle Überweisung wurde nach 2 Tagen gutgeschrieben und so wird mindestens meine Karte nicht gesperrt

    Aber sollte sie eine Gebühr erheben müssten sie das doch irgendwo deklarieren, sonst ist es doch nicht rechtens, einfach irgendwelche Beträge abzubuchen!

    Sicher dass es sich nicht um einen "Abrechnungsfehler" handelt?

    schnorben

    Aber sollte sie eine Gebühr erheben müssten sie das doch irgendwo deklarieren, sonst ist es doch nicht rechtens, einfach irgendwelche Beträge abzubuchen! Sicher dass es sich nicht um einen "Abrechnungsfehler" handelt?


    Ich vermute das zwar auch, aber es dürfte echt schwierig werden, die dahin zu bewegen, solang man sich auf dünnem Eis bewegt, wenn man das Startguthaben verpulvert xD

    Vodafone und congstar sind nicht betroffen oder? hab noch 2 karten rumliegen aber der psn ACC ist voll :P

    komme nicht zum aufladen

    Hanswurscht1337

    Vodafone und congstar sind nicht betroffen oder?



    Nein, niemand außer Callmobile (Mobilcom-Debitel Verein) ist betroffen. Nur die haben eine neue Fantasiegebühr erfunden.

    Danke für die Infos, dann werde ich mit den Callmobile Karten nur 5 Euro Aufladen, bzw mir jeweils 1 Monat XBOX Live Gold holen....da bin ich auf jedenfall unter den 10 Euro.
    Mit den 2 Euro Rücküberweisen habe ich keinen Bock.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Ebay Bewertungen von Kaufabbrechern, und sehr netter Support, Nötigung?3462
      2. Rundfunkbeitrag kommt vor EuGH2742
      3. Kinderriegel Oktoberfest Glücksrad Gewinnspiel3657
      4. [Info] Xiaomi Mi Robot Cleaner 2 angekündigt99
      5. Telekom: Magenta Mobil XL Premium3578

      Weitere Diskussionen