Canyon Pathlite:ON 7 VS Pathlite:ON 5 - Komponentencheck erwünscht

eingestellt am 25. Nov 2021
Hallo zusammen, war heute in Koblenz um die Canyon Pathlite Serie zu testen. Ich war sehr angetan vom Pathlite on7, das Pathlite on5 war leider nicht vor Ort. Bin stattdessen das Pathliten4 gefahren. Vom Rahmen her sind ja alle Räder gleich, Anbauteile und Zubehör variieren.
Jetzt bin ich ein wenig unschlüssig, welches Rad es werden soll, daher würde ich mich über Eure Meinung zu dem Thema freuen.

Preislich liegen 700€ zwischen dem 7er und dem 5er, da ich einen Gepäckträger benötige würde ich beim 5er noch 70€ ausgeben müssen. Dann sind beide Räder vom Zubehör so ausgestattet wie ich sie benötigen würde (festinstalliertes Licht, Schutzbleche und Gepäckträger)

Der für mich ersichtliche Unterschied in der Technik ist das Schaltwerk (Deore M5100 11s Vs. Deore XT 12Fach), das wird bestimmt einen Teil des Preisunterschiedes ausmachen, beim Rest bin ich relativ ratlos. Aber ob ich diese Unterschiede wirklich merke und wirklich benötige, ist die noch viel größere Frage...

Hier mal die größten Komponenten im Vergleich:


1898919_1.jpgGenutzt werden soll das Rad für tägliche Strecken zur Arbeit (+- März-Nov.), in Summe 12km auf relativ guter Strecke, viel Asphalt, ein wenig Schotter, ein wenig Kopfsteinpflaster, mehrere Steigungen auf dem Heimweg

1898919_1.jpg
Was meint Ihr, kann ich mir den Mehrpreis sparen und das 5er wählen, oder den Aufpreis in Kauf nehmen und mich dafür über die spürbaren Upgrades freuen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
9 Kommentare
Dein Kommentar