Cashback Alternative zu Shoop/Aklamio (Svh24)

11
eingestellt am 7. Nov 2018
Moin, da mein geliebter Shop Svh24 aus Shoop genommen wurde, suche ich nach einer zuverlässigen Alternative, bei dem ich für Svh24 Cashback erhalte.

Habt ihr da Ideen?
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

11 Kommentare
iGraal gibt 5%.
Synthesise07.11.2018 12:30

iGraal gibt 5%.


Hast du mit der Seite Erfahrungen? 20€ ist mindestens anzusammeln, für eine Auszahlung.
Hayyel1vor 5 m

Hast du mit der Seite Erfahrungen? 20€ ist mindestens anzusammeln, für ei …Hast du mit der Seite Erfahrungen? 20€ ist mindestens anzusammeln, für eine Auszahlung.



kann igraal auch empfehlen - gibt zu Beginn auch einiges an Bonus
Hayyel1vor 21 m

Hast du mit der Seite Erfahrungen? 20€ ist mindestens anzusammeln, für ei …Hast du mit der Seite Erfahrungen? 20€ ist mindestens anzusammeln, für eine Auszahlung.


Bin seit 6 Jahren da, nutze die hauptsächlich für iTunes wegen 5% statt 2,5% Cashback und Momox weil die schneller bestätigen. Musste bisher keine Nachbuchungsanfrage dort stellen, daher kann ich zum Kundenservice nichts sagen. Auszahlungen bisher immer reibungslos geklappt, sind hierbei aber langsamer als Shoop.
ich hab kürzlich mal igraal getestet.

Blitzblanker Browser nur für igraal , igraal-Addon installiert: 2 Käufe, einmal plentyone, einmal verivox. Beide nicht erfasst !
Dem cashback von plentyone aus dem Juli laufe ich aktuell immer noch hinterher. Die angekündigte Frist zur Bearbeitung der Nachbuchungsanfrage stimmt bei weitem nicht. Nachbuchung hatte ich im Juli beantragt. War natürlich ein größerer Betrag, bei dem es sich lohnt.

Kann nur empfehlen wirklich jeden kleinsten Schritt innerhalb der Bestellung per screenshot zu dokumentieren um nicht abgewimmelt zu werden.
Ausgang noch offen.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 4. Mär
lolnickname07.11.2018 17:01

Der Laden ist Dreck und soll verrecken.


Neuester Stand bei igraal: Nachdem ich so frei war und nach weiteren 6 Wochen ohne Ergebnis nachgefragt habe wurde das Cashback jetzt abgelehnt. Mit einem Standard-BlaBla und Empfehlungen bezüglich der Browsereinstellungen.

Die lügen einem rotzfrech ins Gesicht und behaupten man hätte die Seite über einen anderen Cashback-Betreiber aufgerufen, dabei kann ich Schritt für Schritt anhand der screenshots nachweisen, dass das Cashback bei igraal aktiviert wurde und die Begründung erschwindelt ist.

Plentyone wurde zwischenzeitlich bei shoop nur mit 5% erfasst. Das ist also ein generelles Problem gewesen. Mithilfe von igraal im Sinne des Nutzers? Fehlanzeige!

Nutzerbeschwerden bei trustpilot.com werden abgebügelt.

Ich kann nur dringend vor igraal warnen!

Ich könnte alles dokumentieren wenn es darauf ankäme.
Ich kann mich nur ärgern über die viele Zeit die man für die Kontrolle und den Schriftwechsel mit den Beteiligten investiert hat.
Bearbeitet von: "Benino" 13. Nov 2018
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 4. Mär
Bei mir ist der Schaden über 40 €

Es wäre die Möglichkeit für einen neuen Cashbackanbieter, der die Auszahlung garantiert, wenn man den Besuch über den Link nachweisen kann. Ich wäre bereit dafür auf 10 % des Cashbacks zu verzichten.

hat jemand eigentlich schon mal daran gedacht Rechtsmittel einzulegen ?

Mein Vertrauen in shoop und Co. sind jedenfalls gewaltig erschütert.
Bei shoop habe ich nach über einem Jahr auch noch 90 € von verti offen. Ich befürchte dass sie mir auch da die lange Nase zeigen werden, obwohl ich alles richtig gemacht habe.

Das Beste ist: Ich habe in den letzten 3 Wochen 2 mal bei der Beschwerdestelle von verti nachgefragt und die behaupten,sie hätten shoop inzwischen längst angewiesen mir das Cashback auszuzahlen. Aber was ist ? Nichts!
Das heißt eine von beiden Parteien lügt !

Ich sag ' ja mein Vertrauen ist erschüttert.
Man weiß gar nicht, was man glauben kann/darf. 🙈
Hayyel1vor 2 h, 53 m

Man weiß gar nicht, was man glauben kann/darf. 🙈


ich werde demnächst alle meine Cashback-Besuche filmen und vordem Kauf explizit die nicht vorhandenen Addons/Werbeblocker zeigen und die Cookies löschen.

und dann lasse ich es auf einen Rechtsstreit ankommen, wenn mir wieder Dinge unterstellt werden.

übrigens hier einige Auszüge aus den Bewertungen zu igraal:

Igraal ist der allerletzte Mist!!

Igraal ist der allerletzte Mist!!! 3 mal über das gleiche Handy bestellt
mit 3 Freunden (haben alle 3 einen eigenen Account) alle Cookies wurden gelöscht und komischerweise ist nur ein Cashback vorgemerkt worden?! Das sagt doch schon wie unseriös dieser Laden ist. Bei der Kundenbetreuung wird man nur abgewimmelt! Leute lasst die Finger davon. Es ist ein Fall für die Verbraucherzentrale!



Sehr unzufrieden

Sehr unzufrieden, da seit diesem Jahr sehr viele Käufe nicht mehr erfasst werden.
Auch der Kundenservice ist als ungenügend und inakzeptabel zu bewerten.
Es dauert mehrere Tage, bis man überhaupt eine Antwort erhält und dann standardisierte Antworten, die zu keiner Lösung beigetragen haben. Ich habe nun das Unternehmen aufgefordert, mein Kundenkonto zu löschen.
Es gibt andere Cashback Anbieter, die zuverlässig und seriös arbeiten.

Zu Ihrer Antwort vom 30.10.2018 möchte ich hiermit gerne Stellung nehmen:
Ich ging vor jedem Kauf gleichermaßen vor, löschte erst alle Cookies, ging über die iGraal Seite auf den entsprechenden Shop, um dort einzukaufen. Mal wurden die Käufe erfasst, mal nicht. Auffallend war dabei, dass meist Einkäufe mit höherem Wert nicht erfasst wurden. Andere Cashback Anbieter habe ich zu dieser Zeit nicht genutzt.
Nach anderen Cashback Anbieter habe ich mich erst umgesehen, nachdem ich die negativen Erfahrungen mit iGraal gemacht habe und iGraal dann nicht mehr weiter nutzen wollte.
Wie man dem Bewertungsportal entnehmen kann, machen andere iGraal User auch solche Erfahrungen.


iGraal funktioniert seit Jahren nicht…

iGraal funktioniert seit Jahren nicht wirklich. Obwohl man über Links von der iGraal-Seite oder von der App startet, erscheinen die Einkäufe nicht. Man muß sich permanent über den Kundendienst den Bonus holen mit komplizierter Beweiseinreichung. Die Toolbar ist schon lange nicht mehr aktiv. Jetzt wurde sie von mir gelöscht, da sie sich nicht aktualisiert hatte. Ich habe langsam die Nase voll von diesem System. Aufwand und Ergebnis lohnen sich in keiner Weise. Der Kundendienst tut so, als wäre alles normal und die Fehler liegen bei den Kunden an den PC´s. 1 Stern ist schon zu viel!!!
Wozu dienen eigentlich die Badges??? Davon wird kein Nutzer der Webseite glücklicher, oder? Wer braucht so einen Müll?


Cashback wird nicht gutgeschrieben oder…

Cashback wird nicht gutgeschrieben oder vorgemerkt und ohne Angabe von Gründen gelöscht. Nachträgliche Berücksichtigung sehr umständlich oder gar nicht möglich.


de.trustpilot.com/rev…s=1
Bearbeitet von: "Benino" 13. Nov 2018
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen