Cashback bei Preisvergleich

8
eingestellt am 21. Dez 2019
Ich habe im Juni ein DSL-Vertrag bei Preisvergleich abgeschlossen und die Cashback Unterlagen richtig und zeitgerecht abgeschickt. Die Eingangsbestätigung kam auch an, aber seit Juni ist Funkstille. Das Geld habe ich auch noch nicht erhalten. Wie sieht es bei euch aus?
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen

Gruppen

8 Kommentare
Wann war denn Anschluss Datum? Mein Geld kam einige Tage nach Fristende...
Crenzy21.12.2019 09:16

Wann war denn Anschluss Datum? Mein Geld kam einige Tage nach Fristende...


Fristende gab es nicht in dem Sinne, sondern einfach 3 Monate nach Abschluss des Vertrags. Ich habe es bereits nach 2 Monaten gesendet.
kloricker21.12.2019 13:59

Fristende gab es nicht in dem Sinne, sondern einfach 3 Monate nach …Fristende gab es nicht in dem Sinne, sondern einfach 3 Monate nach Abschluss des Vertrags. Ich habe es bereits nach 2 Monaten gesendet.


Abschlußdatum spielt ja keine Rolle, du könntest dann ja start mitte 2020 legen und vor dem start das cashback einsacken. Wann startete also der vertrag?

"Nach Eingang und Prüfung der Dokumente zur Auszahlungsanforderung (Formular inkl. erster Rechnung des Anbieters) zahlen wir die ausgelobte Geldprämie innerhalb von 12 Wochen nach Erhalt der Anbieterbestätigung über die tatsächliche Anschaltung Ihres Anschlusses aus. "
Bei mir ist das Cashback auch noch offen und die Frist seitens Preisvergleich / Get Sol 1 ist bereits um. Sehr frech, wenn man bedenkt, dass in den Bedingungen für die Rechnungseinreichung folgendes steht: "Wird die 4-Wochen-Frist überschritten, entfällt der Anspruch auf den Cashback"...

Ich habe die Unterlagen übrigens im Juli eingereicht und nach 6,5 Wochen erst den Eingang "offiziell bestätigt" bekommen bzw. inoffiziell wurde mir das schon vorher mitgeteilt, weil ich per Email nachgefragt hatte. Ab der "offiziellen Bestätigung" gelten die 12 Wochen, die mittlerweile eben auch bereits durch sind. Das kommt mit als Außenstehender sehr willkürlich vor. Ich persönlich bin bei der langen Vorlaufzeit schon davon ausgegangen, dass die Frist so lange gewählt, damit die Anbieterbestätigung auf jeden Fall innerhalb des Zeitraums stattfindet. Demzufolge ist es beim Einreichen der Unterlagen überhaupt nicht nachvollziehbar, wann die Frist (aus Sicht von Preisvergleich.de) tatsächlich endet- bei mir sind mittlerweile fast 22 Wochen vergangen, seit ich die Unterlagen eingereicht habe

Update: Wie der Zufall so will, ist das Geld heute tatsächlich auf dem Konto eingegangen Somit wenige Wochen nach Ablauf der Frist
Bearbeitet von: "AmselKopf" 23. Dez 2019
AmselKopf22.12.2019 21:40

Bei mir ist das Cashback auch noch offen und die Frist seitens …Bei mir ist das Cashback auch noch offen und die Frist seitens Preisvergleich / Get Sol 1 ist bereits um. Sehr frech, wenn man bedenkt, dass in den Bedingungen für die Rechnungseinreichung folgendes steht: "Wird die 4-Wochen-Frist überschritten, entfällt der Anspruch auf den Cashback"...Ich habe die Unterlagen übrigens im Juli eingereicht und nach 6,5 Wochen erst den Eingang "offiziell bestätigt" bekommen bzw. inoffiziell wurde mir das schon vorher mitgeteilt, weil ich per Email nachgefragt hatte. Ab der "offiziellen Bestätigung" gelten die 12 Wochen, die mittlerweile eben auch bereits durch sind. Das kommt mit als Außenstehender sehr willkürlich vor. Ich persönlich bin bei der langen Vorlaufzeit schon davon ausgegangen, dass die Frist so lange gewählt, damit die Anbieterbestätigung auf jeden Fall innerhalb des Zeitraums stattfindet. Demzufolge ist es beim Einreichen der Unterlagen überhaupt nicht nachvollziehbar, wann die Frist (aus Sicht von Preisvergleich.de) tatsächlich endet- bei mir sind mittlerweile fast 22 Wochen vergangen, seit ich die Unterlagen eingereicht habe


Ich habe mal eine Email geschrieben, obwohl in der Bestätigungsmail steht, dass man nicht nach dem Status fragen soll. Was eine Frechheit...
kloricker22.12.2019 21:57

Ich habe mal eine Email geschrieben, obwohl in der Bestätigungsmail steht, …Ich habe mal eine Email geschrieben, obwohl in der Bestätigungsmail steht, dass man nicht nach dem Status fragen soll. Was eine Frechheit...


Jetzt muss ich nochmal genau nachfragen: Welche Bestätigungsmail meinst du?
Welche Unterlagen hast du eingereicht? Ich musste z.B. die erste Rechnung einreichen. Du schreibst oben, dass du den Vertrag im Juni abgeschlossen hast und ebenso seit Juni "Funkstille" ist. Oder hast du die Rechnung im August/September gesendet? (Wenn ich mich mal auf deine Angabe "nach zwei Monaten" beziehe).

Vielleicht noch zur Klarstellung: Ich hatte die Cashback-Unterlagen ganz Oldschool per Fax eingereicht Da ich aufgrund der kurzen kundenseitigen Frist keinen Bock auf Diskussionen mit dem Laden hatte, habe ich kurz vor Fristende nachgefragt, ob meine Unterlagen eingegangen sind - daraufhin bekam ich die "Bestätigungsmail", von der du wahrscheinlich sprichst. Ungefähr 4-5 Wochen spöter kam die "offizielle Bestätigung", mit der die 12-Wochen Frist beginnt. Der Titel der Mail lautet "Ihre Unterlagen sind vollständig".
AmselKopf23.12.2019 00:33

Jetzt muss ich nochmal genau nachfragen: Welche Bestätigungsmail meinst …Jetzt muss ich nochmal genau nachfragen: Welche Bestätigungsmail meinst du?Welche Unterlagen hast du eingereicht? Ich musste z.B. die erste Rechnung einreichen. Du schreibst oben, dass du den Vertrag im Juni abgeschlossen hast und ebenso seit Juni "Funkstille" ist. Oder hast du die Rechnung im August/September gesendet? (Wenn ich mich mal auf deine Angabe "nach zwei Monaten" beziehe).Vielleicht noch zur Klarstellung: Ich hatte die Cashback-Unterlagen ganz Oldschool per Fax eingereicht Da ich aufgrund der kurzen kundenseitigen Frist keinen Bock auf Diskussionen mit dem Laden hatte, habe ich kurz vor Fristende nachgefragt, ob meine Unterlagen eingegangen sind - daraufhin bekam ich die "Bestätigungsmail", von der du wahrscheinlich sprichst. Ungefähr 4-5 Wochen spöter kam die "offizielle Bestätigung", mit der die 12-Wochen Frist beginnt. Der Titel der Mail lautet "Ihre Unterlagen sind vollständig".



Sehr geehrter Herr XXXXXXX,
Ihre Cashback-Unterlagen sind korrekt bei uns eingegangen und werden schnellstmöglich geprüft.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass aufgrund des aktuell sehr hohen Antragsaufkommens
die Prüfung der Unterlagen einige Zeit beanspruchen kann.

Wir möchten Sie bitten, von Anfragen zum Bearbeitungsstand abzusehen.
Sie werden von uns automatisch per E-Mail informiert, sobald die Prüfung abgeschlossen ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr PREISVERGLEICH.de Service-Team
kloricker23.12.2019 01:50

Sehr geehrter Herr XXXXXXX,Ihre Cashback-Unterlagen sind korrekt bei uns …Sehr geehrter Herr XXXXXXX,Ihre Cashback-Unterlagen sind korrekt bei uns eingegangen und werden schnellstmöglich geprüft.Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass aufgrund des aktuell sehr hohen Antragsaufkommensdie Prüfung der Unterlagen einige Zeit beanspruchen kann.Wir möchten Sie bitten, von Anfragen zum Bearbeitungsstand abzusehen.Sie werden von uns automatisch per E-Mail informiert, sobald die Prüfung abgeschlossen ist.Vielen Dank für Ihr Verständnis.Mit freundlichen Grüßen,Ihr PREISVERGLEICH.de Service-Team



Okay, dann darfst du dich auf eine weitere "Email" freuen, mit welcher dir der Beginn der Frist mitgeteilt wird

Mein Geld ist übrigens heute eingegangen - vielleicht ist das Zufall, aber ich hatte wenige Tage vor Eröffnung deines Themas den Kundenservice kontaktiert und auf die abgelaufene Frist hingewiesen...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler