Cashback für Heizöl

13
eingestellt am 14. Jun 2017
Hey Leute, da ich antizyklisch Einkaufen möchte, wollte ich fragen, ob es Cashback für Heizöl gibt. Wäre super falls jemand berichten könnte.
Zusätzliche Info
Diverses
13 Kommentare
Zwar kein richtiger cashback aber das alte heizöl kannst du z.b. benutzen wenn du einen alten diesel Fahrzeuge hast bagger oder traktor geht auch damit neuere Fahrzeuge würde ich allerdings nicht damit fahren da das Steuergerät das heizöl nicht erkennen wird und zwanhsläufig in den notlauf modos gehen vmax kannst du dann vergessen
Cashback für Heizöl?! Da musst Du wohl direkt nen Deal mit den Scheichs aushandeln.

PS: indirektes Cashback - Heizung nicht andauernd volle Pulle laufen lassen und stoßlüften schont den Geldbeutel
jannie91114. Jun 2017

Cashback für Heizöl?! Da musst Du wohl direkt nen Deal mit den Scheichs a …Cashback für Heizöl?! Da musst Du wohl direkt nen Deal mit den Scheichs aushandeln. PS: indirektes Cashback - Heizung nicht andauernd volle Pulle laufen lassen und stoßlüften schont den Geldbeutel


14216020-XgIFD.jpg
so???
1000 Paybackpunkte bei 2.500 l Aral-Heizöl...
Ob sich das bei den Aral-Preisen lohnt sei mal dahingestellt.
payback.de/pb/…90/
Astro14. Jun 2017

1000 Paybackpunkte bei 2.500 l Aral-Heizöl...Ob sich das bei den …1000 Paybackpunkte bei 2.500 l Aral-Heizöl...Ob sich das bei den Aral-Preisen lohnt sei mal dahingestellt. https://www.payback.de/pb/aral/id/24690/



Nein, das lohnt sich nicht.
Cashback auf Heizöl, Kraftstoff, Bargeld oder Edelmetall sollte man weder suchen, noch dem vertrauen, falls man's doch mal gefunden haben sollte. (-;=
Turaluraluralu14. Jun 2017

Cashback auf Heizöl, Kraftstoff, Bargeld oder Edelmetall sollte man weder …Cashback auf Heizöl, Kraftstoff, Bargeld oder Edelmetall sollte man weder suchen, noch dem vertrauen, falls man's doch mal gefunden haben sollte. (-;=


Wieso? Ist Payback bei Kraftstoff kein Cashback? Oder die 1-3 cent bei den Kreditkarten?
DerTurke14. Jun 2017

Zwar kein richtiger cashback aber das alte heizöl kannst du z.b. benutzen …Zwar kein richtiger cashback aber das alte heizöl kannst du z.b. benutzen wenn du einen alten diesel Fahrzeuge hast bagger oder traktor geht auch damit neuere Fahrzeuge würde ich allerdings nicht damit fahren da das Steuergerät das heizöl nicht erkennen wird und zwanhsläufig in den notlauf modos gehen vmax kannst du dann vergessen


Heizölverdieselung ist kein Kavaliersdelikt.
smensc14. Jun 2017

Heizölverdieselung ist kein Kavaliersdelikt.

Wo kein Kläger da kein Richter
Ich habe mal vor 1-2 Jahren online bei einem Vergleichsportal bei einem günstigen Anbieter bestellt,Öl kam 6 Wochen nach Bestellung von einem Lieferanten der seinen Sitz ca. 100km (Anzahlung per Vorkasse)entfernt hatte, habe dadurch ca. 5% ggü. meinem Lieferant vor Ort gespart. Mehr war leider nicht drin.
andM14. Jun 2017

Ich habe mal vor 1-2 Jahren online bei einem Vergleichsportal bei einem …Ich habe mal vor 1-2 Jahren online bei einem Vergleichsportal bei einem günstigen Anbieter bestellt,Öl kam 6 Wochen nach Bestellung von einem Lieferanten der seinen Sitz ca. 100km (Anzahlung per Vorkasse)entfernt hatte, habe dadurch ca. 5% ggü. meinem Lieferant vor Ort gespart. Mehr war leider nicht drin.


Das muss man sich mal überlegen: 100 km Fahrt, und das Vergleichsportal bekommt auch noch Provision. Und das wegen 5%. Pervers sowas. Keine Kritik an dir, nicht falsch verstehen.
oceanic81517. Jun 2017

Das muss man sich mal überlegen: 100 km Fahrt, und das Vergleichsportal …Das muss man sich mal überlegen: 100 km Fahrt, und das Vergleichsportal bekommt auch noch Provision. Und das wegen 5%. Pervers sowas. Keine Kritik an dir, nicht falsch verstehen.


Hallo oceanic,da kann ich dir nur zustimmen, wollte damit auch ausdrücken das es sich bei Heizöl nicht lohnt!

LG andm
oceanic81517. Jun 2017

Das muss man sich mal überlegen: 100 km Fahrt, und das Vergleichsportal …Das muss man sich mal überlegen: 100 km Fahrt, und das Vergleichsportal bekommt auch noch Provision. Und das wegen 5%. Pervers sowas. Keine Kritik an dir, nicht falsch verstehen.


War vielleicht seitens des Händlers eine Ausnahme - Vorratstank zu voll, sowieso in der Gegend, Liquiditätsbedarf, Test, Unachtsamkeit oder sowas. Die Heizölpreise sind ja regional unterschiedlich, aber selbst deutschlandweit macht das meist keine 5% aus. Wenn man als Kunde bei Heizöl trotz des Transportes von irgendwo 5% sparen kann, dann ist das schon lohnend. Bei den immer zugrundeliegenden 3000 Litern macht das ja 75 Euro aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler