Cashbackalternative bei Shops ohne qipu (amazon, meinpaket, etc.)

6 Kommentare
eingestellt am 1. Apr 2014
Bei manchen Webshops/ Marktplätzen gibt es bekanntlich kein Cashback durch Qipu. Für hukd die relevantesten dürfen meinpaket.de und amazon.de sein.

Ich denke mir dann immer: Scheiße irgendwie muss doch mit der Provision was zu machen sein.

Daher qipu für meinpaket, amazon: bildungsspender.de

Natürlich wurde schon an der ein oder anderen Stelle auf diesen Spendenanbieter (man spendet das ohnehin nicht zu erhaltende Cashback für amazon und meinpaket, etc) hingewiesen.

Der Punkt immer via - Bildungsspender.de - einzukaufen, wenn kein qipu möglich ist, wurde jedoch nicht wirklich beleuchtet, so dass Bildungsspender für ALLE mydealzer und Nutella-Fans OHNE irgendwelche Nachteile einsetzbar ist!

Solange es auf amazon + meinpaket + weitere Shops keinen oder nur wesentlich geringeres (qipu)-Cashback gibt (cyberport mageres 1%) im Vergleich zu Bildungsspender (2,4%),
solange werd ich jedenfalls immer über Bildungsspender wandern.

PS: Ich bin nicht der intensivste Hukd-Nutzer, darum haut mir bitte nur virtuell den Kopf ab, wenn ich nicht alle Regeln beachtet habe;)

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
6 Kommentare

Bei Payback gibt es für Amazon Punkte, die man sich ab 200 Punkten ausbezahlen lassen kann... Und öfters auch mal Sonderpunkte.

kenne für otto normal bei amazon auch nichts besseres als payback.

normal 2 punkte pro €, öfter auch mal 1 Punkt pro €.

gibt gelegentlich auch 30 extra punkte ab 30€ oder 50 ab 50€

Gibts bei Amazon eigentlich auch Payback Punkte für ein Sparabo? Falls ja, wie macht man das? Und gibt's auch Punkte wenn man mit Guthaben bezahlt?

Wie viel cashback gibts den dort bei meinpaket?
Wenn es direkt von Amazon kommt, dann billiger.de gibt 3,5% cashback

pukem0n

kenne für otto normal bei amazon auch nichts besseres als payback.normal 2 punkte pro €, öfter auch mal 1 Punkt pro €.gibt gelegentlich auch 30 extra punkte ab 30€ oder 50 ab 50€



Aber das ist so lächerlich, dass ich dafür nicht preisgebe, was für einen Amazon Account ich habe. Bei 700 EUR Einkauf 3,50 EUR lol...

Hat nichts direkt mit dem Thema zu tun, aber wie sieht es mit Igraal, Questler und Co. eigentlich heute aus? Noch irgendwas davon zu empfehlen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. UHD Disk wird nicht gelesen45
    2. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]53757
    3. Hat sich die Zeit für Produktupdates auf VIPON.com geändert?11
    4. Funktioniert der Blu Ray Trick bei Amazon noch?67

    Weitere Diskussionen