CashToCode das neue PaySafe?

5
eingestellt am 25. Nov 2018Bearbeitet von:"EthanHunt"
PaySafe verschwindet ja immer mehr. Jetzt gibt es dieses CashToCode System.

Hat jemand von euch erfahrungen damit? Anrgeungen? etc.? Alternativen?
Habe ja oft über Probleme gelesen, dass keiner in den unterstützenden Filialen (Tanke etc.) einen Plan hat und es deswagen Probleme mit dem Zahlen gibt.

Wer das System CashToCode nicht kennt:

cashtocode.de/de/…tml

Kurzfassung:

Online das Bezahlverfahen CashToCode auswählen
Code erhalten, welchen man Ausdrucken lassen kann
An Filialen Tahlen, welche das Unterstützen. (Esso, Shell, AVIA etc.)



Man soll ja den Code auch via VPN erhalten.
Da hat PaySafe am Ende rumgemosert. Also ging mit VPN nicht.

.............
PS:
bzw.: Wo löse ich PaySafe Restguthaben aktuell am besten ein? Oder einfach auszahlen lassen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
5 Kommentare
Gibt es schon lange, klappte aber bei mir nie. Entweder gab es eine Fehlermeldung beim Bezahlen oder der Händler wusste überhaupt nicht, was ich von ihm wollte ...
warum verschwindet Paysafe immer mehr :/
Noch nie was von gehört. Sieht aus wie ein Abklatsch von Barzahlen (https://www.barzahlen.de/de/privatkunden/so-funktionierts).
ZockerFreak25.11.2018 09:00

warum verschwindet Paysafe immer mehr :/


Es wird immer weniger Angeboten.
Gerade bei den Sachen bei denen man Anonym bleiben will. Filehoster, VPN Anbieter etc.

Man kann auch nicht über VPN damit zahlen.
Total sinnlos.
EthanHuntvor 1 h, 3 m

Es wird immer weniger Angeboten. Gerade bei den Sachen bei denen man …Es wird immer weniger Angeboten. Gerade bei den Sachen bei denen man Anonym bleiben will. Filehoster, VPN Anbieter etc.Man kann auch nicht über VPN damit zahlen.Total sinnlos.


wäre mir jetzt noch nicht aufgefallen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen