Abgelaufen

Cat6, Cat6a oder Cat7 Netzwerkkabel

11
eingestellt am 25. Dez 2016
Hey

Ich brauche rund 10 Kabel für meine neue Wohnung. Es wurden Cat7 Kabel verlegt in der Wohnung

Nun brauche ich noch von den Netzwerkdosen Kabel zu meinen Geräten

Welche Kabel könnt ihr mir empfehlen?

Reichen Cat6 Kabel? Cat7 Patchkabel finde ich ja kaum und dann auch nur sehr teuer

Kabel sollten rund 1 Meter lang sein. Habt ihr Tipps für günstige aber dennoch gute Kabel?

mfg
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Mit cat6a bist du auf sicheren Seite. Die sind 10 GBit fähig und damit zukunftssicher. Cat7 Kabel wären zwar auch okay, aber der RJ45 Stecker gibt die Schirmung nicht wieder. Daher sind Cat7 Kabel mit RJ45 Steckern Etikettenschwindel.
Bearbeitet von: "Ramoth" 25. Dez 2016
11 Kommentare
Mit cat6a bist du auf sicheren Seite. Die sind 10 GBit fähig und damit zukunftssicher. Cat7 Kabel wären zwar auch okay, aber der RJ45 Stecker gibt die Schirmung nicht wieder. Daher sind Cat7 Kabel mit RJ45 Steckern Etikettenschwindel.
Bearbeitet von: "Ramoth" 25. Dez 2016
Ramoth25. Dez 2016

Mit cat6a bist du auf sicheren Seite. Die sind 10 GBit fähig und damit …Mit cat6a bist du auf sicheren Seite. Die sind 10 GBit fähig und damit zukunftssicher. Cat7 Kabel wären zwar auch okay, aber der RJ45 Stecker gibt das nicht wieder. Daher sind Cat7 Kabel mit RJ45 Steckern Etikettenschwindel.


Danke dir. Dann mal schauen wo ich günstig Kabel herbekomme
bambula25. Dez 2016

Danke dir. Dann mal schauen wo ich günstig Kabel herbekomme


Ich hab vor 3/4 Wochen 10x 1m auf ebay gekauft. Haben dort 15 Euro inkl Versand gekostet. Geht aber bestimmt auch noch günstiger.
Ramoth25. Dez 2016

Ich hab vor 3/4 Wochen 10x 1m auf ebay gekauft. Haben dort 15 Euro inkl …Ich hab vor 3/4 Wochen 10x 1m auf ebay gekauft. Haben dort 15 Euro inkl Versand gekostet. Geht aber bestimmt auch noch günstiger.


Hast vielleicht einen link dazu?

bambula25. Dez 2016

Hast vielleicht einen link dazu?


Ich hab diese Kabel gekauft. Machen einen guten Eindruck.
Ramoth25. Dez 2016

Ich hab diese Kabel gekauft. Machen einen guten Eindruck.



Danke dir

Bei Netzwerkdose zu Endgerät ist die Auswahl des Kabels ohnehin nicht sonderlich kritisch, da man die Verkabelung ja ohne großen Aufwand wechseln kann. Das heißt, du kannst auch locker auf Cat 5e setzen, wenn du nicht gerade einen 10 Gb-Switch (und passende Endgeräte) hast oder eine solche Anschaffung planst. Diese Kabel sind billig und bis sich dann 10 Gb/s durchgesetzt haben, sind die neuen Kabel sicher günstiger.
Bearbeitet von: "Draylin" 25. Dez 2016
Als nächste Konsumerversion ist 2,5Gbit geplant (IEEE 802.3bz)... und dafür reicht immernoch das gute alte Cat 5e...
Bearbeitet von: "DUFRelic" 25. Dez 2016
Ramoth25. Dez 2016

Mit cat6a bist du auf sicheren Seite. Die sind 10 GBit fähig und damit …Mit cat6a bist du auf sicheren Seite. Die sind 10 GBit fähig und damit zukunftssicher. Cat7 Kabel wären zwar auch okay, aber der RJ45 Stecker gibt die Schirmung nicht wieder. Daher sind Cat7 Kabel mit RJ45 Steckern Etikettenschwindel.



Mal ne Frage: Wieso sollte ein RJ45 Stecker am Ende der Leitung kritisch sein? Das Kabel ist doch weiterhin über seine gesamte Länge geschirmt, nur der ~3cm lange Eintritts- und Endpunkt des Kabels (RJ45 Stecker) nicht und das ist doch völlig egal oder nicht? Was hab ich falsch verstanden?
Bearbeitet von: "Horst_Lichter-sensei" 25. Dez 2016
Joa sau lustig wie alle von cat 6a oder 7 sprechen ... 5e langt für jeden Consumer aus ...
bernd_uwe25. Dez 2016

Mal ne Frage: Wieso sollte ein RJ45 Stecker am Ende der Leitung kritisch …Mal ne Frage: Wieso sollte ein RJ45 Stecker am Ende der Leitung kritisch sein? Das Kabel ist doch weiterhin über seine gesamte Länge geschirmt, nur der ~3cm lange Eintritts- und Endpunkt des Kabels (RJ45 Stecker) nicht und das ist doch völlig egal oder nicht? Was hab ich falsch verstanden?


Der RJ45 Stecker ist nur bis 500 MHz spezifiziert. Das heißt nicht, dass es theoretisch auch mehr kann. Cat7 kann hingegen 1000 MHz übertragen. Aber wir hier schon gesagt wurde würden auch Cat5e Kabel reichen. Da der OP aber sich scheinbar etwas auskennt und da die Anzahl der Kabel auf ein Patchpanel hindeutet ist die bessere Schirmung von Cat6a schon vorteilhaft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler