CE-Kennzeichnung: Zoll

AvatarGelöschterUser36562538
eingestellt am 25. Aug 2015
Hallo Leute,
Ich habe mir mal bezüglich CE-Kennzeichnung Gedanken gemacht.
Wer in China bestellt kennt es bestimmt, dass der Zoll wegen fehlender CE-Kennung das Packet zurückschickt. Aber darf er das überhaupt?

Zunächst mal: Für einen chinesischen Hersteller gilt chinesisches Recht. Das heißt, er kann CE-Zeichen aufdrucken, wie er lustig ist, ob er es nun "China-Export" nennt oder nicht ist nebensächlich. Klar ist, er kann deshalb hier nicht verklagt werden, höchstens indirekt, wenn er hier eine Tochtergesellschaft hat. Allgemein haftet er nicht.
Das bedeutet also, dass man dem CE-Zeichen aus China eh wenig glauben schenken sollte.

Dann ist eine Konformitätserklärung erforderlich, in der natürliche Personen haften - und die müssen ihren Wohnsitz logischer weise auf europäischem Boden haben!!! Spätestens da sollte die Unglaubwürdigkeit chinesischer CE-Zeichen klar sein.

Wer von außerhalb der EU importiert, muss also zwangsläufig sich selber um die Konformität kümmern, bevor er das Produkt auf den Markt bringt. Wenn er es selber benutzt, muss er sich nur sicher sein, damit nicht seine Umwelt zu gefährden.

Ein Beispiel um das Problem nochmal darzustellen:
Ich kaufe 100 Powerbanks aus China (Hersteller chinesisch, kein Sitz in EU). Sie besitzen alle eine CE-Kennzeichnung, der Zoll kassiert gebühren und lässt die Ware druchgehen. Dann verkaufe ich sie (gewerblich) auf eBay weiter. Das geschäft läuft gut und ich habe bald alle verkauft.
Einen Monat später explodiert die Powerbank einem meiner Kunden in der Hand. Bei einem Gutachten stellt sich dann heraus, dass die Powerbank nicht CE-koform ist.
Nun... wer ist logischerweise jetzt dran? Ich denke, ihr versteht schon... Wohlkaum unser chinesischer Hersteller. Der kann machen und lassen, was er will.

Worauf ich jetzt hinaus will, ist, dass der Zoll euch nicht am Import von nicht-CE-gekennzeichneten Waren hindern darf.

!!! Bitte um viele Beiträge, allerdings um produktive, d.h. entweder sinnvoll argumentieren oder mit glaubwürdigen Quellen hinterlegen !!!
Es kann durchaus sein, dass ich mich teils täusche. Bitte um Korrektur mit Quellenangaben!

Ich hoffe, hiermit eine sinnvolle Disskussion einzuleiten!
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
38 Kommentare
Dein Kommentar