Abgelaufen

Check24 - „Drohung“ wegen Nutzung Shopping-Gutschein?!

52
eingestellt am 28. Jun
Moin,

soeben eine Drohung von check24 bekommen. Hier mal ein Bild davon, dann brauch ich nicht alles schreiben.

1195025-CwUBy.jpg

Hintergrund ist die Nutzung des Gutscheins als Bestandskunde, Stichwort Neuinstallation der App.

Was haltet ihr davon...?! Ich find es ehrlich gesagt frech, mir die bewusste Ausnutzung zu unterstellen (hätte ja auch zufällig neu installieren können), zudem hätte check24 die Lieferung verweigern können oder ein neues Angebot unterbreiten können. Aber liefern und mittlerweile 6 Wochen später so eine Mail?!? Der Vertrag ist m. E. nunmehr rechtsgültig und sie können eh nichts mehr machen...?!

Was sagt die Community?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Ich finde die Mail irgendwie ok :\
Bearbeitet von: "Just" 28. Jun
Also komm. Hast bewusst gegen die Bedingungen verstoßen, also führ dich hier nicht so auf.
Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?

Habe ich eine andere Nachricht gelesen als du?
Bernarevor 1 m

Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht …Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht gelesen als du?


Sehe ich auch so... die merken nur an das es eigentlich nicht erlaubt war.
52 Kommentare
Nicht antworten und warten was noch kommt. Ist, wie du schon festgestellt hast, eine bodenlose Frechheit!
Ich finde die Mail irgendwie ok :\
Bearbeitet von: "Just" 28. Jun
Also komm. Hast bewusst gegen die Bedingungen verstoßen, also führ dich hier nicht so auf.
Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?

Habe ich eine andere Nachricht gelesen als du?
Bernarevor 1 m

Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht …Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht gelesen als du?


Sehe ich auch so... die merken nur an das es eigentlich nicht erlaubt war.
Wenn man schon beschxxxx will, dann doch cleverer sein.....
Es wird doch immer gesagt auch für Bestandskunden
Lucha_Undergroundvor 2 m

Es wird doch immer gesagt auch für Bestandskunden


Aber NICHT 2 mal. Oh man ey
Hab ich auch bekommen. Find ich ziemlich lächerlich. Ist auch nicht mein Problem, wenn die den Gutschein so durchgehen lassen. Hab auch nirgends nen Hinweis auf so eine Einschränkung bekommen.
Und wenn die Damen und Herren unbedingt ein Feedback haben wollen, kriegen sie halt eine in der ich auf diese Frechheit Hinweise.
Aber sonst geht es noch? Anstatt bei dieser noch nett verfassten Mail "Danke" zu sagen und mitzuteilen, dass man dieses und jenes bemängelt, wird gleich ein Fass aufgemacht.

Und ja, du wusstest, dass die Neuinstallation der App nicht gestattet ist.. Zudem galt und gilt ein Gutschein pro Kunde. Es kommt also nicht darauf an, dass "Check24 den Gutschein hat durchgehen lassen".

Andere Unternehmen haben bei den offensichtlichen Täuschungsversuchen und Vermögensverschiebungen da ganz andere rechtliche Schritte unternommen (nachzulesen hier bei Mydealz) und haben ordentlich Ärger gemacht. Von den unerfreulichen Ergebnissen für die betroffenen User ganz zu schweigen.
chrime28. Jun

Hab ich auch bekommen. Find ich ziemlich lächerlich. Ist auch nicht mein …Hab ich auch bekommen. Find ich ziemlich lächerlich. Ist auch nicht mein Problem, wenn die den Gutschein so durchgehen lassen. Hab auch nirgends nen Hinweis auf so eine Einschränkung bekommen. Und wenn die Damen und Herren unbedingt ein Feedback haben wollen, kriegen sie halt eine in der ich auf diese Frechheit Hinweise.


Die eigentliche Frechheit bist du haha. Hoffentlich fliegst du beim nächsten mal mit der Einstellung aufs Maul
chrimevor 6 m

Hab ich auch bekommen. Find ich ziemlich lächerlich. Ist auch nicht mein …Hab ich auch bekommen. Find ich ziemlich lächerlich. Ist auch nicht mein Problem, wenn die den Gutschein so durchgehen lassen. Hab auch nirgends nen Hinweis auf so eine Einschränkung bekommen. Und wenn die Damen und Herren unbedingt ein Feedback haben wollen, kriegen sie halt eine in der ich auf diese Frechheit Hinweise.


Damit du lieber @chrime auch diese Nachricht liest:
Alt-F4vor 2 m

Aber sonst geht es noch? Anstatt bei dieser noch nett verfassten Mail …Aber sonst geht es noch? Anstatt bei dieser noch nett verfassten Mail "Danke" zu sagen und mitzuteilen, dass man dieses und jenes bemängelt, wird gleich ein Fass aufgemacht.Und ja, du wusstest, dass die Neuinstallation der App nicht gestattet ist.. Zudem galt und gilt ein Gutschein pro Kunde. Es kommt also nicht darauf an, dass "Check24 den Gutschein hat durchgehen lassen".Andere Unternehmen haben bei den offensichtlichen Täuschungsversuchen und Vermögensverschiebungen da ganz andere rechtliche Schritte unternommen (nachzulesen hier bei Mydealz) und haben ordentlich Ärger gemacht. Von den unerfreulichen Ergebnissen für die betroffenen User ganz zu schweigen.

durzarvor 15 m

Aber NICHT 2 mal. Oh man ey


Tja, wenn man die Mail sogar bekommt, obwohl man den App-Gutschein nur einmal nutzt/genutzt hat... bei denen scheint mächtig was schief zu laufen...
Bearbeitet von: "Angelpimper" 28. Jun
Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster auf: bestellen Sie über die App und sparen Sie 10€. Lade deshalb die App und lösche sie direkt wieder. Halbes Jahr später wird mir gleiches angeboten. Gleiches Prozedere.
Wo war der Hinweis, dass es nicht erlaubt ist?
17787445-gxmUN.jpg
Tief im Wald da gibd's Geschdalde - man sollt es ned für möschlich halde!
chrimevor 17 m

Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster …Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster auf: bestellen Sie über die App und sparen Sie 10€. Lade deshalb die App und lösche sie direkt wieder. Halbes Jahr später wird mir gleiches angeboten. Gleiches Prozedere. Wo war der Hinweis, dass es nicht erlaubt ist?[Bild]


Wie lauten denn die genauen Einlösebedingungen? Ohne die zu kennen, ist eine Beurteilung ja schwer möglich. Ein Banner alleine ist per se wohl kein Persilschein.
Menschen 2018: 10 Euro durch Bescheissen bekommen und dann flennen weil man ne nette Mail bekommt, dass das so nicht okay is, aber keine Konsequenzen hat.

Können Eltern ihre Kinder bitte wieder ansatzweise versuchen zu erziehen, bei so ner Einstellung kommt mir nur noch das kotzen
chrimevor 48 m

Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster …Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster auf: bestellen Sie über die App und sparen Sie 10€. Lade deshalb die App und lösche sie direkt wieder. Halbes Jahr später wird mir gleiches angeboten. Gleiches Prozedere. Wo war der Hinweis, dass es nicht erlaubt ist?[Bild]



17788026-2TZnV.jpg

Während der Bestellung:
17788026-m8B9w.jpg
chrimevor 48 m

Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster …Wo ist das Problem? Ich möchte bestellen. Auf der Seite geht ein Fenster auf: bestellen Sie über die App und sparen Sie 10€. Lade deshalb die App und lösche sie direkt wieder. Halbes Jahr später wird mir gleiches angeboten. Gleiches Prozedere. Wo war der Hinweis, dass es nicht erlaubt ist?[Bild]



Das Problem ist, dass du anscheinend nicht lesen kannst. Mit dem Einsatz des Gutscheins hast du die AGB anerkannt. Und die sind in diesem Falle eindeutig.

Bist du geschäftsfähig? -> Dann gelten dieses eben bei Nutzung/Vertragsschluss auch.
Philsomvor 26 m

Menschen 2018: 10 Euro durch Bescheissen bekommen und dann flennen weil …Menschen 2018: 10 Euro durch Bescheissen bekommen und dann flennen weil man ne nette Mail bekommt, dass das so nicht okay is, aber keine Konsequenzen hat.Können Eltern ihre Kinder bitte wieder ansatzweise versuchen zu erziehen, bei so ner Einstellung kommt mir nur noch das kotzen


Bei deiner Ausdrucksweise könntest du deine Eltern freundlich bitten, bei dir Versäumtes noch nachzuholen.
a2416392rrvor 59 m

[Bild] Während der Bestellung:[Bild]


Dann mögen sie sich doch ihre 10€ wieder zurück holen, wenn es Ihnen der Aufwand wert ist.
Ich empfinde das ganze als fragwürdige betriebspraxis und kaufe dann halt woanders....
Danke für die Diskussion... spannend finde ich, dass hier einige einen auf ausfallenden Samariter machen und bei Preisfehlern erstmal kleine Onlineshops zugrunde richten, indem dann 3.628 Artikel bestellt werden...!
Legostuffvor 8 m

Danke für die Diskussion... spannend finde ich, dass hier einige einen auf …Danke für die Diskussion... spannend finde ich, dass hier einige einen auf ausfallenden Samariter machen und bei Preisfehlern erstmal kleine Onlineshops zugrunde richten, indem dann 3.628 Artikel bestellt werden...!


Internet ick liebe dir.
Kann man den App-Gutschein noch immer generieren? Bei mir ploppt dieses „App installieren“-Fenster einfach nicht auf.
chrimevor 34 m

Dann mögen sie sich doch ihre 10€ wieder zurück holen, wenn es Ihnen der Au …Dann mögen sie sich doch ihre 10€ wieder zurück holen, wenn es Ihnen der Aufwand wert ist. Ich empfinde das ganze als fragwürdige betriebspraxis und kaufe dann halt woanders....



Wird keinen stören. Im Gegenteil.
Justvor 2 h, 58 m

Ich finde die Mail irgendwie ok :\


jamannvor 2 h, 57 m

Also komm. Hast bewusst gegen die Bedingungen verstoßen, also führ dich h …Also komm. Hast bewusst gegen die Bedingungen verstoßen, also führ dich hier nicht so auf.



Bernarevor 2 h, 57 m

Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht …Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht gelesen als du?


Ich finde die Mail sinnlos, in der Email steht keine neue Information, also können sie sich die auch sparen. Außerdem fällt es ihnen auch reichlich spät ein, dass sie sich selbst ein Ei gelegt haben. Check24 ist doch selbst Schuld sollen sie mal nicht rumheulen.
lolnicknamevor 36 m

Ich finde die Mail sinnlos, in der Email steht keine neue Information, …Ich finde die Mail sinnlos, in der Email steht keine neue Information, also können sie sich die auch sparen. Außerdem fällt es ihnen auch reichlich spät ein, dass sie sich selbst ein Ei gelegt haben. Check24 ist doch selbst Schuld sollen sie mal nicht rumheulen.


Rumheulen? Das war eine nett formulierte Ermahnung.
Traurig find ich eher, dass Leute dann tatsächlich mit sowas Probleme haben ( nachdem sie zuvor unberechtigt einen Vorteil bekommen haben )
Aber ja, ich glaub Leute heute haben Zusammenleben verlernt, da kommt dann Instant: selber schuld, sollen ned rumheulen, vallah
Dieses Anspruchsdenken...
lolnicknamevor 38 m

Ich finde die Mail sinnlos, in der Email steht keine neue Information, …Ich finde die Mail sinnlos, in der Email steht keine neue Information, also können sie sich die auch sparen. Außerdem fällt es ihnen auch reichlich spät ein, dass sie sich selbst ein Ei gelegt haben. Check24 ist doch selbst Schuld sollen sie mal nicht rumheulen.



Dieses Feedback, das sie haben wollen, ergibt auch überhaupt keinen Sinn... soll man das denen per Mail schicken? Feedback von jemandem, den man gerade eingeschüchtert hat? Macht wenig Sinn, außer man lässt es sich auf die Seite schreiben. Und dann ist es eine mehr als fragwürdige Masche. Und für nichts anderes halte ich das hier.
Philsomvor 17 m

Rumheulen? Das war eine nett formulierte Ermahnung. Traurig find ich eher, …Rumheulen? Das war eine nett formulierte Ermahnung. Traurig find ich eher, dass Leute dann tatsächlich mit sowas Probleme haben ( nachdem sie zuvor unberechtigt einen Vorteil bekommen haben )Aber ja, ich glaub Leute heute haben Zusammenleben verlernt, da kommt dann Instant: selber schuld, sollen ned rumheulen, vallah Dieses Anspruchsdenken...


Die hätten doch prüfen können ob der GS vom Kunden schon eingelöst wurde, selbst schuld.
chrimevor 47 m

Dieses Feedback, das sie haben wollen, ergibt auch überhaupt keinen …Dieses Feedback, das sie haben wollen, ergibt auch überhaupt keinen Sinn... soll man das denen per Mail schicken? Feedback von jemandem, den man gerade eingeschüchtert hat? Macht wenig Sinn, außer man lässt es sich auf die Seite schreiben. Und dann ist es eine mehr als fragwürdige Masche. Und für nichts anderes halte ich das hier.


Doch, macht schon Sinn das Feedback.

Der Empfänger der Mail fühlt sich als Special Kunde und bevorteilt, weil er den Gutschein mehrfach anwenden konnte.
Das wird aber trotzdem nicht geahndet/nachträglich bestraft und er gibt ein positives Feedback.
Philsomvor 3 h, 30 m

Menschen 2018: 10 Euro durch Bescheissen bekommen und dann flennen weil …Menschen 2018: 10 Euro durch Bescheissen bekommen und dann flennen weil man ne nette Mail bekommt, dass das so nicht okay is, aber keine Konsequenzen hat.Können Eltern ihre Kinder bitte wieder ansatzweise versuchen zu erziehen, bei so ner Einstellung kommt mir nur noch das kotzen



Das sind sicher auch die "ungezogenen Kinder", die in die U+S-Bahnen drängen, ohne erstmal die Fahrgäste aussteigen zu lassen....
Massive75vor 26 m

Doch, macht schon Sinn das Feedback.Der Empfänger der Mail fühlt sich als S …Doch, macht schon Sinn das Feedback.Der Empfänger der Mail fühlt sich als Special Kunde und bevorteilt, weil er den Gutschein mehrfach anwenden konnte.Das wird aber trotzdem nicht geahndet/nachträglich bestraft und er gibt ein positives Feedback.


Nee nee, da steht, wir „würden gerne“ ... „wenn“... kann man auch als Erpressung deuten...
Legostuffvor 30 m

Nee nee, da steht, wir „würden gerne“ ... „wenn“... kann man auch als Erpre …Nee nee, da steht, wir „würden gerne“ ... „wenn“... kann man auch als Erpressung deuten...


Deute ich nicht so, Ansichtssache.
"Wir würden gerne eine Ausnahme machen" PUNKT "und freuen uns, wenn".
Wie hier alle auf Engel tun, als ob die Mehrzahl der Mydealzer nicht ständig alles ausnutzen würde was irgendwie geht. Selber schuld wenn sie das nicht blockieren.
Legostuffvor 1 h, 7 m

Nee nee, da steht, wir „würden gerne“ ... „wenn“... kann man auch als Erpre …Nee nee, da steht, wir „würden gerne“ ... „wenn“... kann man auch als Erpressung deuten...



Sorry, beim besten Willen...du bist wohl noch nicht "erpresst" worden...da steht lediglich, dass Sie - auf die berechtigte Nachberechnung (lt. von dir aktzeptierter AGB --> lesen bildet ) - verzichten. Zumindest auf die BISHER getätigten Bestellungen. Und dass Sie sich im Gegenzug über ein Feedback freuen würden.

Ganz offen gesagt: Back bitte mal kleinere Brötchen...und sei froh, dass hier vom Anbieter Kulanz ausgeübt wurde. Anspruch darauf hättest du nicht (siehe AGB). Also mals schön die Kresse halten... (Such dir bitte das passende Meme dazu selbst, nicht das du dich von mir auch noch "genötigt" fühlst... )
Bearbeitet von: "PreiseC" 29. Jun
Ich muss jetzt mal alle verteidigen, die den Gutschein doppelt verwendet haben:

1. Ein Pop-Up mit dem 10€ Gutschein ohne direkte Information über die Teilnahmebedingungen ähnelt stark einem Lockangebot. Der Kunde muss erst einmal die App installieren um zu erfahren, dass es bestimmte Teilnahmebedingungen gibt. Die Teilnahmebedingungen sind zudem eher unauffällig und hinter zwei Links versteckt. Das könnte man auch als unlautere Werbung oder gar Täuschung auffassen. Da schützen auch die versteckten Teilnahmebedingungen nicht (vgl. ähnliche Fälle der unlauteren Werbung).

2. CHECK24 geht selbst den Kaufvertrag zu dem ausgewiesenen Preis nach Abzug des Gutscheins ein, obwohl sie zuvor die Möglichkeit hatten (durch Datenabgleich) einem möglichen Verstoß entgegenzuwirken. Eine fehlende Kontrolle ist aufgrund der Unternehmensgröße fahrlässig und zusammen mit Punkt 1) würde kein Gericht in Deutschland den Kaufvertrag zugunsten von CHECK24 für ungültig erklären.

Wenn man beide o.g. Punkte berücksichtigt, ist jene besagte Mail in der Tat eine Frechheit, ja fast schon Hohn. Dem Kunden wird nicht nur ein schlechtes Gewissen eingeredet, sondern ernste Konsequenzen angedroht, falls CHECK24 sich nicht weiterhin kulant zeigt. Dabei wäre diese Kulanz gar nicht notwendig (s.o.).
Bearbeitet von: "mrmcmuffin92" 29. Jun
Philsomvor 3 h, 30 m

Rumheulen? Das war eine nett formulierte Ermahnung. Traurig find ich eher, …Rumheulen? Das war eine nett formulierte Ermahnung. Traurig find ich eher, dass Leute dann tatsächlich mit sowas Probleme haben ( nachdem sie zuvor unberechtigt einen Vorteil bekommen haben )Aber ja, ich glaub Leute heute haben Zusammenleben verlernt, da kommt dann Instant: selber schuld, sollen ned rumheulen, vallah Dieses Anspruchsdenken...



Richtig, hat aber auch mit der Dauerberieselung durch die (a)sozialen Plattformen zu tun. Und schon bald plant Google den freien Willen vollständig auszuschalten, ganz subtil und ohne dass es auffällt. Ich wette das wird auch so kommen. Viele sind ohne Smartphone schon jetzt nicht mehr denkfähig.

sueddeutsche.de/dig…208
Bernarevor 9 h, 42 m

Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht …Wo ist hier eine Drohung und was ist frech?Habe ich eine andere Nachricht gelesen als du?


Anzeige is durch TE schon raus..
mrmcmuffin92vor 6 h, 43 m

Ich muss jetzt mal alle verteidigen, die den Gutschein doppelt verwendet …Ich muss jetzt mal alle verteidigen, die den Gutschein doppelt verwendet haben:1. Ein Pop-Up mit dem 10€ Gutschein ohne direkte Information über die Teilnahmebedingungen ähnelt stark einem Lockangebot. Der Kunde muss erst einmal die App installieren um zu erfahren, dass es bestimmte Teilnahmebedingungen gibt. Die Teilnahmebedingungen sind zudem eher unauffällig und hinter zwei Links versteckt. Das könnte man auch als unlautere Werbung oder gar Täuschung auffassen. Da schützen auch die versteckten Teilnahmebedingungen nicht (vgl. ähnliche Fälle der unlauteren Werbung).2. CHECK24 geht selbst den Kaufvertrag zu dem ausgewiesenen Preis nach Abzug des Gutscheins ein, obwohl sie zuvor die Möglichkeit hatten (durch Datenabgleich) einem möglichen Verstoß entgegenzuwirken. Eine fehlende Kontrolle ist aufgrund der Unternehmensgröße fahrlässig und zusammen mit Punkt 1) würde kein Gericht in Deutschland den Kaufvertrag zugunsten von CHECK24 für ungültig erklären.Wenn man beide o.g. Punkte berücksichtigt, ist jene besagte Mail in der Tat eine Frechheit, ja fast schon Hohn. Dem Kunden wird nicht nur ein schlechtes Gewissen eingeredet, sondern ernste Konsequenzen angedroht, falls CHECK24 sich nicht weiterhin kulant zeigt. Dabei wäre diese Kulanz gar nicht notwendig (s.o.).


Danke für die ausführliche Darstellung. Genau so sehe ich das auch. Aufgrund des vorherrschenden Niveau hier, wäre mir dieser lange Text nich wert gewesen.
Der eine fasselt was von Abmahnung und der andere sogar von Drohung
Dann wird das ganze auch noch als frech von Check24 dargestellt....

mydealz.de/dis…026

Was ein Schwachsinn dafür überhaupt hier einen Beitrag einzustellen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler