China Sendung falsch geleitet / adressiert

14
eingestellt am 7. Jun
Hallo,

ich brauche Mal euren Rat.

Ich habe gestern eine Sendung aus China aus meinem Briefkasten gefischt. Eigentlich nichts ungewöhnliches, denn ich bestelle gern bei Ali & Co. und erwarte auch noch einige Sendungen.

Aber in der gestrigen Versandtüte habe ich einen Artikel vorgefunden, der mir gänzlich unbekannt war. Mein Name und Adresse auf dem Adressaufkleber waren jedoch korrekt.

Nach genauerem hinsehen, entdeckte ich, dass unter dem Adressaufkleber, ein weiterer klebte. Ich zog also den oberen ab.... und tada... auf dem unteren Stand ein ganz anderer Empfänger in einer ganz anderen Stadt.

Hat von euch jemand einen ähnlichen Fall gehabt? Was mach ich jetzt am besten? Kann ich die Tüte einfach zukleben und in den nächsten Briefkasten einwerfen und es kommt beim Original Empfänger an?

Annahme verweigern geht ja nun nicht mehr und den Absender zu kontaktieren wird auch schwierig.

Ich kann mit dem Teil nichts anfangen (scheinbar irgendein Yoga Zubehör), aber selbst wenn, ich habe es ja nicht bestellt und bezahlt und irgendeine Person wartet ja schließlich darauf.

Hat jemand einen Tipp?

MfG,
Fabian
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
14 Kommentare
mach deine Adresse ab, und werfe es einfach in den nächsten Postkasten.
Nicht so viele Sorgen machen...
Nach dem Absender schauen und eventuell Kontaktieren...
Wer war der Zusteller? Die Post? Dann Aufkleber ab und zur nächsten Filiale. Und nicht erklären, da sei die eigene Adresse drauf gewesen. So einfach wie möglich halten.
zahnputzbecher07.06.2020 20:39

mach deine Adresse ab, und werfe es einfach in den nächsten …mach deine Adresse ab, und werfe es einfach in den nächsten Postkasten.Nicht so viele Sorgen machen...


Genau so würde ich es auch machen
Ist egal. Der Andere bekommt sein Geld zurück.
Ich würde mir auch Gedanken um die noch zu erwartenden Sendungen machen.
Behalten und freuen.
lass mich raten der Versand erfolgte durch yanwen, sunyou oder wie die auch immer heißen. Die verschicken ihre Sendungen in Sammelpaketen und verschicken das dann an einen Dienstleister in einem anderen Land. Während dessen hat deine Sendung eine "interne" Adresse aufgeklebt. Der Dienstleister packt dann das endgültige Label für die Post da drauf. Anscheinend haben die das verkakt. Jetzt ist es die Frage ob Label nur einmalig gedruckt werden, denn dann kriegste deine Ware nicht.
zahnputzbecher07.06.2020 20:39

mach deine Adresse ab, und werfe es einfach in den nächsten …mach deine Adresse ab, und werfe es einfach in den nächsten Postkasten.Nicht so viele Sorgen machen...


Sign
"Hat von euch jemand einen ähnlichen Fall gehabt?"


Ja, irgendeinen Schrott erhalten, ebenfalls mit anderer Adresse unter meinem Adressaufkleber.
Stellte sich aber heraus, dass das Paket sehr wohl für mich bestimmt war (wartete noch auf eine Bestellung, die aber nie ankam), allerdings mir der Verkäufer nur Schrott gesendet hat. Sendung kam aus einem deutschem Versandlager.
Nachdem ich über Paypal das Geld zurück hatte, habe ich über einen anderen Händler den gleichen Artikel bestellt.
Ergebnis: gleicher Schrott aus dem gleichen Versandlager.
Hoffen, dass dieses Yoga-Dings mehr wert ist als deine eigentliche Bestellung. Man kann es einfach in den Briefkasten werfen, das stimmt. Aber deine Bestellung ist sicher verloren bzw lässt sich nicht zuordnen.
Das wichtigste: keine Debatte im Store, kommentarlos abgeben oder am besten direkt in die gelbe Kiste
Danke für eure Tipps!

Ich werde das ganze nun zukleben und in den nächsten Briefkasten werfen.

Auf dem unteren Label stand neben der Adresse auch eine Handynummer. Ich hab mich da Mal gemeldet, jedoch blieb eine Antwort bisher aus.

Ich denke da wurde echt in einem chinesischen Sortierzentrum etwas vertauscht. Ich habe nämlich meine ältesten, zu erwartenden Sendungen gecheckt. Eine davon, stimmt fast mit der Sendungsnummer auf dem unteren Label überein. Da wurde bestimmt nur Anfang und Ende verglichen und drauf geklebt. Ich werde den Händler damit Mal konfrontieren.

Sind ja zum Glück nur Artikel für wenige Euro gewesen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler