Chinapaket nicht angekommen: Was tun?

Hi,

ich habe vor Monaten etwas bei Tinydeals bestellt. Bis heute ist nichts angekommen. Nach Anfrage haben die mir das geantwortet:

" our post office insist the package enter your country on 4 October, and not further information,
we think you could go to your local post office and customs for the package,
we are waiting for the next feedback of the further information.

If any other question, please reply the email directly, so that we can solve your problem in time. "

Muss ich jetzt zum Zoll (bei welchen auch immer) gehen? Eine Sendungsnummer oder so habe ich nicht oder brauchen die nur Namen?

Habe schon öfters aus China bestellt (auch bei TD), aber sowas ist mir noch nie passiert. Habe auch nichts elektronisches bestellt und der Bestellwert war unter 10€. Wüsste jetzt auch nicht warum das beim Zoll hängen bleiben sollte. Waren ja auch keine Waffen oder sonstige "fragwürdige" Produkte.

Weiß da jemand bescheid? Oder kann ich denen bei TD sagen, dass nichts da ist und bekomme mein Geld zurück

MfG

7 Kommentare

Schrieb denen zurück die Post weiß nix und dann bekommst du dein Geld zurück, wenn nicht PayPal Fall eröffnen und fertig.

Vom Zoll hättest du Post bekommen. Die behalten das nicht einfach ein, ohne dich zu informieren. Wie lange ist es denn her? Wenns wirklich Monate sind, dann kommt vermutlich wirklich nichts mehr an. Dann schreibst du es liegt nix bei der Post oder beim Zoll und erbittest eine Ersatzlieferung (falls du es denn immer noch brauchst). Immer freundlich und cool bleiben, die China Shops wollen dich in der Regel nicht abzocken. Letztes Mittel ist immer Paypal, aber das würde ich dann wirklich erst zum Ende der Käuferschutz-Frist machen.

Crythar

Vom Zoll hättest du Post bekommen. Die behalten das nicht einfach ein, ohne dich zu informieren. Wie lange ist es denn her? Wenns wirklich Monate sind, dann kommt vermutlich wirklich nichts mehr an. Dann schreibst du es liegt nix bei der Post oder beim Zoll und erbittest eine Ersatzlieferung (falls du es denn immer noch brauchst). Immer freundlich und cool bleiben, die China Shops wollen dich in der Regel nicht abzocken. Letztes Mittel ist immer Paypal, aber das würde ich dann wirklich erst zum Ende der Käuferschutz-Frist machen.


Der Versand ist ca. 2 Monate her und normalerweise kommt bei mir alles nach 2-3 Wochen an. In der Mail steht ja, dass das Paket am 4. Oktober in Deutschland angekommen sein soll. Brief vom Zoll habe ich nicht bekommen.

Würde ich denn das Geld von TD zurückerstattet bekommen, wenn ich es nicht mehr möchte oder geht das nur per Paypal? Ersatzlieferung würde auch problemlos gehen?

Musst du einfach nachfragen. Kann man so pauschal nicht sagen. Kannst ja schreiben du würdest eine Ersatzlieferung bevorzugen und wenn das nicht geht eine Erstattung.

Bei mir kommt es so oft vor, dass Sendungen nicht ankommen, dass ich mittlerweile den Postboten im Verdacht habe. Bisher konnte man sich immer auf die Rückzahlung des Kaufbetrags einigen. Die Verkäufer haben richtig Angst vor einer schlechten Bewertung, die in meinem Fall aber auch gerechtfertigt wäre.

Es kann sein dass dein Paket in einem unbestimmten Zollamt hängengeblieben ist bevor es an das zuständige in deinem Landkreis weiter geleitet werden sollte. War bei mir auch der Fall, schon 2 mal und hat lange gedauert. Würde noch etwas abwarten ansonsten Ersatzlieferung verlangen

würde auch sagen die post weiß von nix. geld zurück verlangen und wenn die es verweigern einfach einen fall bei paypal eröffnen (falls du via paypal bezahlt hast).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Sportscheck] 100€ Gutschein für jede 10. Bestellung mit Amazon Payments33
    2. Benötige Kaufberatung Dual-Sim Smartphone um die 200 EUR56
    3. Defektes Macbook bei ebay Verkaufen | Wie in der Artikelbeschreibung schrei…1518
    4. [Lebenshilfe] Facebook-Seiten sind plötzlich aus Frankreich77

    Weitere Diskussionen