Clevertronic fordert Eigentumsnachweis

17
eingestellt am 13. Aug 2018
Ich habe vor kurzem ein neues Samsung Galaxy Tab E 9.6 3G bei Clevertronic eingeschickt, welches ich von der Telekom als gratis-Zugabe zum Vertrag erhalten habe.

Clevertronic fordert nun einen Eigentumsnachweis, da es sich um ein Neugerät handelt. Ich habe Clevertronic einen Screenshot der Bestätigungsemail der Telekom über den Versand des Tablets an mich geschickt.

Dies reicht ihnen aber nicht aus. Zitat: „Wir können Ihnen jetzt schon im Voraus sagen, dass wir so einen Nachweis nicht anerkennen können. Wir benötigen eine Rechnung“.

Eine Rechnung habe ich natürlich nicht erhalten (wegen der Aktion). Ich habe Angst, dass Clevertronic das neue Gerät öffnet und dann ohne Rechnung nicht annimmt und es wertvermindert wieder an mich zurückschicken wird.

Wie soll ich vorgehen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
17 Kommentare
Ja das ist echt doof gelöst seitens der Telekom und Teqcycle,
dass keine Rechnung/Lieferschein mitgeschickt wird.

Ich hatte kein Problem beim Verkauf an zoxs.
Es gab 95 € fürs Tablet.
Aktuell gibt es immerhin noch 94 €:
zoxs.de/ver…tml

Lass es dir einfach wieder zurückschicken und verkaufe es an zoxs.
Wieviel will clevertronic denn überhaupt bezahlen für das Tablet?
Bearbeitet von: "dodo2" 13. Aug 2018
Oder versuche von teqcycle irgendwie einen Lieferschein zu erhalten.
schick doch die Bestätigung von dem Vertrag hin dort müßte ja das Tablet aufgelistet sein oder den Händler/Provider anschreiben das die dir bestätigen das du das Gerät für einen Vertragabschluss bekommen hast
Ich habe bei teqcycle eben angerufen. Einen Lieferschein nachträglich ausstellen ist nicht möglich.
Im Garantiefall soll man sich an Samsung mit der IMEI des Samsung Galaxy Tab E 9.6 3G wenden.
Und mit der E-Mail von teqcycle in der bestätigt wurde, dass der Vorgang geprüft wurde usw.
Und sich auf die Aktion von telekom.de/unt…sen berufen.

Naja das bringt dir bzw. clevertronic ja auch nichts. Daher am besten das Tablet einfach zurückschicken lassen und es an zoxs verkaufen.
Bearbeitet von: "dodo2" 13. Aug 2018
Ruf mal bei denen an. Alle Mitarbeiter von Clevertronic sind echt echt.

Und du musst mindestens zwei Geräte verkauft haben. Bei einem Gerät fordern die nie einen Eigentumsnachweis. Erst ab zwei Stück.
dodo2vor 38 m

Ich habe bei teqcycle eben angerufen. Einen Lieferschein nachträglich …Ich habe bei teqcycle eben angerufen. Einen Lieferschein nachträglich ausstellen ist nicht möglich.Im Garantiefall soll man sich an Samsung mit der IMEI des Samsung Galaxy Tab E 9.6 3G wenden.Und mit der E-Mail von teqcycle in der bestätigt wurde, dass der Vorgang geprüft wurde usw.Und sich auf die Aktion von https://www.telekom.de/unterwegs/tablet-einloesen berufen.Naja das bringt dir bzw. clevertronic ja auch nichts. Daher am besten das Tablet einfach zurückschicken lassen und es an zoxs verkaufen.


Danke, dass du nachgefragt hast. Ich habe eben auch eine E-Mail an teqcycle geschickt und nach einem Lieferschein gefragt, aber das hat sich dann erledigt.

Ich habe gerade eben mit Clevertronic telefoniert und konnte nur noch ausmachen, dass das Gerät sofort zurückgeschickt wird, wenn es eintrifft.

Ich werde das Tablet dann, nachdem du gute Erfahrungen dort gemacht hast, bei Zoxs verkaufen.
marckblnvor 42 m

schick doch die Bestätigung von dem Vertrag hin dort müßte ja das Tablet au …schick doch die Bestätigung von dem Vertrag hin dort müßte ja das Tablet aufgelistet sein oder den Händler/Provider anschreiben das die dir bestätigen das du das Gerät für einen Vertragabschluss bekommen hast


Das war leider eine Sonderaktion, es ist nicht auf der Vertragsrechnung o.ä. zu sehen.
moritz100vor 16 m

Ruf mal bei denen an. Alle Mitarbeiter von Clevertronic sind echt echt.Und …Ruf mal bei denen an. Alle Mitarbeiter von Clevertronic sind echt echt.Und du musst mindestens zwei Geräte verkauft haben. Bei einem Gerät fordern die nie einen Eigentumsnachweis. Erst ab zwei Stück.


Bei mir wurde es leider direkt bei einem Gerät gefordert. Aber Danke.
> Ich habe vor kurzem ein neues Samsung Galaxy TabE9.6 3G bei Clevertronic eingeschickt,welches ich von der Telekom als gratis-Zugabe zum Vertrag erhalten habe.

Das Wort "gratis" sollte man in so einem Zusammenhang nichtmal in den Mund nehmen. Das Gerät ist Vertragsbestandteil und man bezahlt dafür immer mehr als nichts, in aller Regel ja über einen überhöhten Monatspreis. <-;<

Ist natürlich schwach und mutmaßlich an der Grenze zur Legalität, wenn teqcycle nichtmal einen Lieferschein ausstellen will. Sie selbst müssen ihren Warenfluss und -verbleib ja sowieso dokumentieren und müssen auch ihren Empfängern eine solche Dokumentierung ermöglichen.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 13. Aug 2018
Typisch deutsch: Nein und unkooperativ, als wäre der Kunde per se ein Verbrecher
Interessante Wendung im Fall:

Nachdem ich durch den Support vorgemerkt lassen hatte, dass das Tablet sofort zurückgeschickt werden soll, ist es nach der Ankunft heute morgen wohl doch normal bearbeitet worden.

Ich hab dann nochmal über den offiziellen Button in meinem Clevertronic Konto den Screenshot von teqcycle geschickt und eben dann die E-Mail erhalten, dass die Überprüfung des Geräts abgeschlossen und das Geld unterwegs ist
moritz10013.08.2018 15:02

Ruf mal bei denen an. Alle Mitarbeiter von Clevertronic sind echt echt.Und …Ruf mal bei denen an. Alle Mitarbeiter von Clevertronic sind echt echt.Und du musst mindestens zwei Geräte verkauft haben. Bei einem Gerät fordern die nie einen Eigentumsnachweis. Erst ab zwei Stück.



stimmt definitiv nicht
moritz10014.08.2018 23:11

Bei mir schon :-) Bin da aber auch schon länger Kunde.



Wenn du 10x hintereinander einen 1000€ Artikel (immer verschiedene) verkaufst, kannst du mir nicht erklären, dass sie zwischendurch nicht bei einem Gerät einen Nachweis fordern ;-)
kein_Schweigekanzler14.08.2018 23:14

Wenn du 10x hintereinander einen 1000€ Artikel (immer verschiedene) v …Wenn du 10x hintereinander einen 1000€ Artikel (immer verschiedene) verkaufst, kannst du mir nicht erklären, dass sie zwischendurch nicht bei einem Gerät einen Nachweis fordern ;-)


Doch genauso. Natürlich keine 1000€ Artikel, aber das war doch hier auch nicht der Fall.

Ist bei den anderen Portalen doch auch nicht derFall .
moritz10014.08.2018 23:24

Doch genauso. Natürlich keine 1000€ Artikel, aber das war doch hier auch ni …Doch genauso. Natürlich keine 1000€ Artikel, aber das war doch hier auch nicht der Fall.Ist bei den anderen Portalen doch auch nicht derFall .



ja bei u500€-Artikeln ist das ja was anderes...
kein_Schweigekanzler14. Aug 2018

ja bei u500€-Artikeln ist das ja was anderes...



95% der Artikel die Clevertronic ankauft sind doch unter 500 Euro! Ich verkauf jetzt nicht jedes Wochenende ein neues iPhone X an die, dass stimmt wohl.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler