ABGELAUFEN

Cloud mit viel Platz

Hallo,

meine Frau ist fotosüchtig. Mein NAS quillt mit Fotos über. Brauche ne günstige Cloud als Datengrab für die Erinnerungen an Urlaub, Baby usw.
Habt ihr da einen Tipp?

Beste Grüße
LES

37 Kommentare

Kannst ja zu diesem Chinesischen Cloud Anbieter gehen. Mir fällt gerade der Name nicht ein, aber du bekommst dort 36TB für lau, inklusive direkter Anbindung zu den Geheimdiensten Du kannst falls dir der Speicher zu klein wird auf 150TB aufrüsten, dafür musst du Freunde einladen etc.

Mein Beileid.

30TB wären super... Wie heißt das Ding?

Lestat1977

30TB wären super... Wie heißt das Ding?



Habs gefunden, der Anbieter heißt "Qihoo360"

Lestat1977

30TB wären super... Wie heißt das Ding?



Link: huodong.yunpan.360.cn/xt

Thx... werde ich mir ansehen! Andere Alternativen?

überleg dir das mal gut ob du das wirklich willst...chinesische Cloud...dann kannste ja gleich deine Bilder bei Facebook hochladen ;-)
Speicherplatz kostet doch nix mehr, in welcher Auflösung nimmt sie auf? Schraub doch sonst da

Alternative wäre Dropbox (9,99€/Monat für 1TB)

Etwas teuerer, dafür sind deine Daten da "ein bisschen" sicherer.

Ja..... das mit der Sicherheit ist schon richtig. Allerdings ist das bei Kinderfotos nicht ganz so wichtig. Was mich eher stört, ist dass die Anbieter aus China wohl öfter mal auf einmal eine Zahlung einführen und man kommt ohne nicht mehr an die Dateien. Daher wäre mir ne US oder EU Lösung mit gültigen Verträgen lieber. 120 Euronen für Dropbox ist zu teuer. Andere Ideen?

P.S. Die Auflösung stellt sie immer wieder rauf.

Würde eine Trennung erwägen X)

Sorry, bin betrunken oO

Lösch die Alte.

Äh, meinte natürlich öfters mal alte Fotos löschen

DaisyD

Lösch die Alte.


Ezekiel

Würde eine Trennung erwägen X) Sorry, bin betrunken oO



LOL!!!

DaisyD

Äh, meinte natürlich öfters mal alte Fotos löschen




mein Tipp: Speicherkarten oder schöne Fotobücher. Div. Angebote gibt es hier ja genug.

mit xnview mal die bilder komprimieren.. soweit ich weiss bleibt die auflösung usw. der bilder gleich, nur i-welche zusatzinfos, die jedes bild mit sich speichert, werden gelöscht (z.b. mit welcher kamera das foto aufgezeichnet wurde, aufnahmezeitpunkt usw.) so wird aus einem 3-4mb bild ein 300kb bild

Ezekiel

Würde eine Trennung erwägen X) Sorry, bin betrunken oO



Wegen deiner Tuss?

google doch mal

MaxPower111

überleg dir das mal gut ob du das wirklich willst...chinesische Cloud...dann kannste ja gleich deine Bilder bei Facebook hochladen ;-) Speicherplatz kostet doch nix mehr, in welcher Auflösung nimmt sie auf? Schraub doch sonst da


Also ich sichere da tatsächlich persönliche Daten...
Einfach in ein AES-verschlüsseltes 7zip Archiv packen und gut ist. Wird wohl ohnehin nicht weniger sicher sein als bei einem deutschen oder amerikanischen Anbieter. 36 TB für lau sind schon einiges an Platz. Ich benutze es allerdings nur als Backup, alleine auf diese Cloud würde ich nicht vertrauen.

Bei Flickr gibt's 1TB gratis.
Vorsicht, dass die Bilder nicht öffentlich sind:
1) Einstellungen
2) Datenschutz & Berechtigungen
3) Standardeinstellungen für neue Uploads
4) Wer kann Ihre Inhalte sehen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1435
    2. Rückgabe von Boxershorts bei Amazon: Systembedingt nicht möglich?1338
    3. M.2-SSD gesucht38
    4. Was denkt Ihr, wenn Ihr den Begriff "Volksunternehmen" hört ?155166

    Weitere Diskussionen