Abgelaufen

.comdirect mit neuer Aktion - 150€ Guthaben + 20€ On-Top für kostenloses Girokonto *UPDATE*

458
eingestellt am 25. Nov 2014
Update 1

Die 20€ on-Top laufen heute aus.


*UPDATE* Neu ist relativ, aber da ich leider nicht auf “Veröffentlichen” gedrückt habe, war der Deal nicht online564122.jpg


Die .comdirect ist ja bekannt, dass sie immer wieder mit großen Aktionen auf sich aufmerksam macht. Jetzt hat Bolek75 gerade darauf hingewiesen, dass wieder eine neue Aktion gestartet ist – diesmal gibt es 150€ für Neukunden unter ein paar bestimmten Bedingungen. Jetzt aber erstmal die Eckdaten.


.comdirect


  • Prämie: 150€ Prämie (unter bestimmten Bedingungen, dazu gleich mehr)
  • Kosten: komplett kostenlose Kontoführung
  • Besonderheiten: kostenlos Bargeld abheben an allen Cash-Group Automaten / außerhalb Deutschland weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der VISA Karte
  • photoTAN, sessionTAN oder mobileTAN stehen zur Auswahl
  • eine weitere Besonderheit – Wechselgeldsparen (kann durchaus lukrativ sein)

564122.jpg


Die Prämie bekommt man logischerweise nur als Neukunde. Neukunde wird von der comdirect so definiert, dass man in den letzten 6 Monaten dort kein Konto hatte. Wie sich das genau definiert, steht leider nicht da. Die ersten 100€ gibt es, wenn in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen wie Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz über jeweils 25 Euro oder mehr getätigt werden. Da es dazu ja öfter die Frage kam, ob man pro Monat 5 Transaktionen oder in 3 Monaten 5 Transaktionen machen muss, nehme ich hier direkt vorweg, dass es NICHT pro Monat ist. Das sollte wirklich kein Problem sein und dann gibt es die 100€ im vierten Monat nach Kontoeröffnung direkt aufs Girokonto.


Die weiteren 50€ gibt es erst Anfang Mai 2015, wenn in drei von vier Monaten nach Kontoeröffnung jeweils mindestens 1.000€ auf dem Girokonto eingehen.


Weitere Fakten:


  • Kreditkarte: VISA Karte (kostenlos) / 1,5% Fremdwährungseinsatz (wenn man z.B. in Pfund zahlt) – allerdings nutzt die comdirect seit neustem ihren eigenen Wechselkurs, speziell in Asien scheint das aktuell ein großer Nachteil zu sein)
  • Zinsen (auf dem Tagesgeld-Konto): 0,35% (bis 10.000€)
  • Bargeld abheben: kostenlos mit der EC-Karte in allen Filialen der Cash-Group (Deutsche, Dresdner,Commerz,Post und Hypovereinsbank) – außerhalb Deutschlands (weltweit) kostenlos mit der VISA-Kreditkarte (ggf. anfallende Gebühren kann man sich erstatten lassen)
  • Einzahlungen: Bei der Commerzbank
  • Manko: Einziger Nachteil ist eigentlich, dass man z.B. im Gegensatz zur DKB in Deutschland eben nicht überall kostenlos Bardgeld abheben kann. Seit einer Weile werden noch 1,90€ fällig werden, wenn eine Abbuchung wegen mangelnder Deckung abgewiesen wird
  • Preisliste

Laut Kommentaren ist die VISA-Karte keine Debit-Karte mehr. Der Unterschied zwischen Debit- und Kreditkarte ist, dass eine Debitkarte immer sofort  belastet wird, während bei einer Kreditkarte man die “Rechnung” nur einmal im Monat bekommt. Bei der Comdirect ist es eine Mischung aus beiden, so wird einmal die Woche abgerechnet.


 


Zusätzliche Info
458 Kommentare

Also, ist die Kreditkarte - würde man jetzt ein Konto aktivieren - keine Debitkarte mehr, es wird aber dennoch 1x in der Woche abgerechnet (also genau wie bei der alten Karte). Sprich der Unterschied ist nur, ob beim Online bezahlen die Karte als Visa Debit oder Visa "normal" erkannnt wird, verstehe ich das richtig?

So scheint es zu sein, ja.

warum heisst die .comdirekt Bank nicht MyDealz Bank? Solle doch inzwischen fast jeder ein Konto da haben

Das sollten wir mal beim nächsten Aktionärstreffen vorschlagen

Avatar
Anonymer Benutzer

gilt das nur für privatkontos oder haben die auch geschäftskontos? das letzte brauche ich

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

super verlinkt...tz

VISA Abrechnung einmal pro Woche? Wasn das fuern Stuss...

Du brauchst noch ein Geschäftskonto?
Ich dachte wir bei mydealz sind schon alle Millionäre und leben nur noch von den Zinsen!
Muss denn hier noch jemand arbeiten gehen?

Metalslug: warum heisst die .comdirekt Bank nicht MyDealz Bank? Solle doch inzwischen fast jeder ein Konto da haben
Ich noch nicht :-)

"Laut Kommentaren ist die VISA-Karte keine Debit-Karte mehr."

Die VISA-Karte war eigentlich noch nie eine Debit-Karte. Nur wenn der Kunde Comdirect nicht "gut genug" war, erhielt er statt einer echten eine Debit-Karte.

Und vergesst die Freundschaftswerbung nicht. Die lässt sich weiterhin problemlos mit Qipu kombinieren, wenn ihr dem Antrag das Formular comdirect.de/pbl…444 ausgefüllt beilegt (ein Kreuz zur Anforderung eines Infopakets muss nicht gemacht werden). Damit der Werber seine 25-Euro-Prämie erhält, muss die Prämiennummer 001 angegeben werden.

Achtung: Die Freundschaftswerbung wird nur akzeptiert, wenn ihr noch nie(!) Comdirect-Kunde gewesen seid.

Man bekommt keine 100€ aufs Konto...bitte genau lesen!

"Führen Sie in den ersten drei Monaten nach der Eröffnung Ihres comdirect Girokontos mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz) über jeweils 25 Euro oder mehr durch. Wir überweisen Ihnen dafür im vierten Monat 50 Euro....

Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro.
Weitere Voraussetzungen: Sie haben 50 Euro im vierten Monat nach Eröffnung erhalten und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mind. fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr."

@Mark3Dfx: Das ist das normale Angebote.

Kunden werben Kunden nicht vergessen!



Mark3Dfx:
Man bekommt keine 100€ aufs Konto…bitte genau lesen!


“Führen Sie in den ersten drei Monaten nach der Eröffnung Ihres comdirect Girokontos mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz) über jeweils 25 Euro oder mehr durch. Wir überweisen Ihnen dafür im vierten Monat 50 Euro….


Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro.
Weitere Voraussetzungen: Sie haben 50 Euro im vierten Monat nach Eröffnung erhalten und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mind. fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr.”



Text vorher lesen:
Für Kontoeröffnungsanträge, die nach Ablauf des Aktionszeitraumes eingehen, gilt die Zufriedenheitsgarantie1.

"Neukunde wird von der comdirect so definiert, dass man in den letzten 6 Monaten dort kein Konto hatte. Wie sich das genau definiert, steht leider nicht da."

Meine Freundin und mich nehmen sie nicht mehr...obwohl länger als sechs Monate her seit letzter Kündigung.
Sie schreiben kryptisch: "Leider können wir Ihrem Wunsch nicht nachkommen...bla bla bla" Naja, wir hatten auch jeder schon drei Konten...mit qipu, Gratis-BAHNCARD etc. bestimmt rund 1000 Euro Gegenwert...kann man irgendwo verstehen!

Wann muss man denn die 5 Transaktionen genau durchführen? Wann gilt der 1. Monat. Bin seit ein paar Tagen dort Kunde. Zählt die comdirect die Transaktionen ab dem 1. des nächsten Monats oder ab der Eröffnung.

nicht vergessen, bei aklamio gibt es noch 24€ cashback



Mark3Dfx:
Man bekommt keine 100€ aufs Konto…bitte genau lesen!


“Führen Sie in den ersten drei Monaten nach der Eröffnung Ihres comdirect Girokontos mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz) über jeweils 25 Euro oder mehr durch. Wir überweisen Ihnen dafür im vierten Monat 50 Euro….


Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro.
Weitere Voraussetzungen: Sie haben 50 Euro im vierten Monat nach Eröffnung erhalten und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mind. fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr.”





da geht es um das angebot nach dem aktionszeitraum

Wo ist der ursprüngliche Thread von Hukd gelandet?

mydealz.de/dea…842



sowasvon:
gilt das nur für privatkontos oder haben die auch geschäftskontos? das letzte brauche ich




Leider nur für Privatkontos.
Kostenloses GK-Konto wäre das hier:
mydealz.de/300…en/


admin: Leider nur für Privatkontos.
Kostenloses GK-Konto wäre das hier:
mydealz.de/300…en/


Da ist das Girokonto der DAB Bank m.E. die deutlich bessere Wahl: dab-bank.de/Akt…tml
Einzige Bedingung: Das Konto muss auf eine natürlich Person eröffnet werden.
Eine Freundschaftswerbung gibt es auch.

Okay. dann sorry.
Bin dem Link gefolgt und dann auf die Aktionsbedinungen.

Über Qipu gibt's eventuell noch 10€ drauf, zumindest werben die sogar auf ihrer Seite mit den 150€-Bonus und schreiben deren 10€ direkt dazu. -> qipu.de/cas…ct/

wie viele Konten hat denn eigentlich der Durchschnitts Mydealer??? Also mir langt ein Girokonto.



Horst Schlaemmer: Da ist das Girokonto der DAB Bank m.E. die deutlich bessere Wahl: dab-bank.de/Akt…tml
Einzige Bedingung: Das Konto muss auf eine natürlich Person eröffnet werden.
Eine Freundschaftswerbung gibt es auch.



Ah wirklich nicht schlecht für Geschäftskunden, bzw. besser als Fidor. Hatte ich noch gar nicht auffem Schirm.

Wenn mich jmd werben möchte, Angebote bitte per PN

Avatar
Anonymer Benutzer


suschmania:
Also, ist die Kreditkarte – würde man jetzt ein Konto aktivieren – keine Debitkarte mehr, es wird aber dennoch 1x in der Woche abgerechnet (also genau wie bei der alten Karte). Sprich der Unterschied ist nur, ob beim Online bezahlen die Karte als Visa Debit oder Visa “normal” erkannnt wird, verstehe ich das richtig?






Horst Schlaemmer:
“Laut Kommentaren ist die VISA-Karte keine Debit-Karte mehr.”


Die VISA-Karte war eigentlich noch nie eine Debit-Karte. Nur wenn der Kunde Comdirect nicht “gut genug” war, erhielt er statt einer echten eine Debit-Karte.


Und vergesst die Freundschaftswerbung nicht. Die lässt sich weiterhin problemlos mit Qipu kombinieren, wenn ihr dem Antrag das Formular comdirect.de/pbl…444 ausgefüllt beilegt (ein Kreuz zur Anforderung eines Infopakets muss nicht gemacht werden). Damit der Werber seine 25-Euro-Prämie erhält, muss die Prämiennummer 001 angegeben werden.


Achtung: Die Freundschaftswerbung wird nur akzeptiert, wenn ihr noch nie(!) Comdirect-Kunde gewesen seid.





Bei den immer wiederkehrenden Angeboten dieser Bank sollte nun jeder bereits wissen, wie das mit der KK ist! Muss man nicht jedesmal erwähnen!
Bearbeitet von: "" 9. Mär

lucky-pinoy:
Bei den immer wiederkehrenden Angeboten dieser Bank sollte nun jeder bereits wissen, wie das mit der KK ist! Muss man nicht jedesmal erwähnen!


1. Anscheinend nicht...
2. Anscheinend doch (wegen 1.)...


Mark3Dfx:
Man bekommt keine 100€ aufs Konto…bitte genau lesen!


“Führen Sie in den ersten drei Monaten nach der Eröffnung Ihres comdirect Girokontos mindestens fünf Transaktionen (Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz) über jeweils 25 Euro oder mehr durch. Wir überweisen Ihnen dafür im vierten Monat 50 Euro….


Wenn Sie mit Ihrem Girokonto nicht zufrieden sind, überweisen wir Ihnen weitere 50 Euro.
Weitere Voraussetzungen: Sie haben 50 Euro im vierten Monat nach Eröffnung erhalten und Ihr Girokonto danach weiterhin genutzt – mit mind. fünf Transaktionen pro Monat über jeweils 25 Euro oder mehr.”





Postbank 100 war sehr gut. Commerzbank 100 gut.
Aber das Hier is ja nur noch nervig. Sehr spitzfindig mit 150 zu werben.
3x 50 oder 6x 25 (oder Was auch immer) und dann dazu der ganze Aufwand. Nein Danke.

Fürs Kunden-werben-kunden einfach das ausgefüllte KwK-Formular den Antragsunterlagen beikegen!



stego: Man kann Mittlerwile einfach Online über einen Link abschließen, da wird das automatisch erledigt…


Dann lässt es sich aber nicht mit Qipu kombinieren.

Es gibt 50€ wenn man innerhalb der ersten drei Monaten fünf Transaktionen tätigt.
Weitere 50€ gibt es bei drei Eingängen über 1000€ in den ersten vier Monaten.
Um insgesamt auf die 150€ zu kommen, muss man die ersten 50€ erhalten haben und vom 4. bis mindestens 12. Monat jeden Monat fünf Transaktionen tätigen und das Konto wegen Nichtgefallen kündigen.



CroMarmot:
Es gibt 50€ wenn man innerhalb der ersten drei Monaten fünf Transaktionen tätigt.
Weitere 50€ gibt es bei drei Eingängen über 1000€ in den ersten vier Monaten.
Um insgesamt auf die 150€ zu kommen, muss man die ersten 50€ erhalten haben und vom 4. bis mindestens 12. Monat jeden Monat fünf Transaktionen tätigen und das Konto wegen Nichtgefallen kündigen.




Nein, das ist die normale Aktion. Könnt ihr alle nicht lesen?! Das wurde weiter oben doch schon mal erklärt.


Horst Schlaemmer: Nein, das ist die normale Aktion. Könnt ihr alle nicht lesen?! Das wurde weiter oben doch schon mal erklärt.




Wie komme ich dann zur nicht "normalen" Aktion?
So steht es jedenfalls da wenn ich oben im Deal den Link anklicke.


CroMarmot: Wie komme ich dann zur nicht “normalen” Aktion?


Z.B. über comdirect.de/cms…tml (oder über Qipu, zumindest war das bisher noch der Fall).

Die Aktivitätsprämie über 100 Euro erhalten Sie, wenn Sie in den ersten drei Monaten nach Kontoeröffnung mindestens fünf Transaktionen wie Überweisung, Ein- und Auszahlung, Zahlung per Lastschrift, Abheben am Geldautomaten, Wertpapierkauf und -verkauf oder Kartenumsatz über jeweils 25 Euro oder mehr tätigen. Die Aktivitätsprämie schreiben wir Ihnen im vierten Monat nach Kontoeröffnung auf Ihrem neuen Girokonto gut.
Die Zusatzprämie über 50 Euro wird Ihnen Anfang Mai 2015 gutgeschrieben, wenn in drei von vier Monaten nach Kontoeröffnung jeweils mindestens 1.000 Euro auf dem neuen Girokonto eingehen.

Wer geworben werden will! PN an mich

die hier nach Geschäftskonten fragen sind doch alles eBay-Reseller oder Bitcoin Trader ^^

bzgl der 1000€:
muss das Lohn sein, oder ÜBW die man lustig zwischen Konten schiebt?
denn so viel Gehalt kriegt man eher nicht hin als Student oO



Xer0:
bzgl der 1000€:
muss das Lohn sein, oder ÜBW die man lustig zwischen Konten schiebt?


Die Quelle ist völlig egal.

Wenn ich mich noch recht an den aktuellen Stern Artikel erinnere,
gehört die Commerzbank ( Comdirect ) zu einer dieser "Pleite-Banken",
die eine erneute EU-Wirtschaftskrise nicht überstehen würde und
sich deshalb nun verstärkt von der neuen Bankenaufsicht auf die
Finger gucken lassen muss. Würde mich nicht wundern, wenn die
Commerzbank demnächst abgewickelt wird ...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler