ComDirect Visa-Karte wird getauscht...

Ich habe heute beim Einloggen ins ComDirect-Online Banking gesehen, dass in meinem Postfach eine Nachricht war, dass meine Visa-Karte aufgrund des Verdachts auf Kreditkartendaten-Klau beim Online-Bezahlen getauscht werden soll. Die eMail enthielt eine persönliche Anrede, auf dem Link zur Hilfe Seite comdirect.de/Vis…sch werden auch gleich die wichtigsten Fragen geklärt. Unter anderem taucht unter dem Punkt "Wann erhalte ich meine neue Kreditkarte?" das Datum 05.02.2016 auf - ganz unabhängig, ob ich eingeloggt bin, oder nicht.

Ist sonst noch jemand Kunde bei ComDirect und hat ebenfalls diese Meldung erhalten?

Ein Anruf bei der Hotline ergibt sofort die automatische Ansage, dass "natürlich" nicht verraten wird, woran es genau liegt, dass die Karte getauscht wird - nähere Informationen werden nicht herausgegeben...

Ist sonst noch jemand Kunde bei der ComDirect und die Visa wird getauscht? Sieht mir doch eher nach einem allgemeinen Tausch aus...

12 Kommentare

Ich hab keine Nachricht im Posteingang

Negativ

Auch nichts erhalten! Habe heute aber ne neue angefordert. Kein Wort in Bezug auf einen allg Tausch...
Wundert nicht nur, dass du so lange warten sollst/musst...

Ich hab keine Nachricht, aber gestern eine neue Karte bekommen... Wieso, ist mir vollkommen schleierhaft...

"die Sicherheit Ihrer Daten hat für uns oberste Priorität.

Unsere internen Überwachungssysteme haben festgestellt, dass Ihre Kreditkartendaten bei einem Ihrer Online-Einkäufe möglicherweise entwendet wurden. Somit ist eine missbräuchliche Verwendung durch Dritte nicht ausgeschlossen.

Auch wenn wir nicht mit Sicherheit sagen können, ob Sie überhaupt betroffen sind, werden wir Ihnen dennoch aus Sicherheitsgründen in den nächsten Tagen per Post eine neue Visa-Karte zukommen lassen. Sie können dann selbst eine neue Wunsch-PIN im Persönlichen Bereich unter Konto & Karte > Kartendaten festlegen. Die erste Änderung ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Ihre bisherige Karte wird automatisch am 05.02.2016 gesperrt. Sollten Sie Visa-Kartenumsätze feststellen, die nicht von Ihnen veranlasst wurden, teilen Sie uns diese bitte umgehend mit."

Am 14.01. erhalten.

Vllt wurden die ja gehacked wollen es aber nicht zugeben

Ich hatte die Nachricht auch am 14.01.2016 erhalten...

Vielleicht tauschen sie ja alle Karten aus, die irgendwann mal bei Online-Käufen verwendet wurden. Naja, solange die neue Karte die gleichen Features hat - mir egal.

Meine Amazon-Kreditkarte ( also LBB) wurde auch vor ein paar Tagen getauscht mit der gleichen Begründung. Scheint also mehrere Banken zu betreffen...

Krass...scheint wohl ne groessere Sache zu laufen.

Ich komme gar nicht mehr in mein Konto. Die Seite scheint tot zu sein... oO

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?44
    2. Defektes Macbook bei ebay Verkaufen | Wie in der Artikelbeschreibung schrei…1922
    3. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    4. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327

    Weitere Diskussionen