Abgelaufen

comdirect - "Wechselgeld" in 3 Monaten verdoppelt bekommen

Admin 96
eingestellt am 24. Sep 2012

Der ein oder andere nutzt sicher die comdirect, denn die Konditionen können sich ja wirklich sehen lassen (siehe alter Artikel). robafella hat auf eine coole Aktion bei der comdirect hingewiesen. Leider ist das ganze ziemlich kompliziert und deswegen versuche ich es mal so gut es geht zu erklären.


Nutzt man zur Zahlung seiner Rechnung seine comdirect VISA Karte, rundet die comdirect den Zahlungsbetrag auf, legt das aufgerundete “Wechselgeld” aufs Tagesgeldkonto und verdoppelt das “Wechselgeld” nach 3 Monaten.


Beispiel:


  • Tanken mit Kreditkarte für 50,01€ -> Abbuchung von 51€
  • 0,99€ landen auf dem Tagesgeldkonto und es werden aus 3 Monaten aus den 0,99€ -> 1,98€

Absolut ist das nicht wahnsinnig viel, aber prozentual sind das umgerechnet riesige 800% Zinsen p.a. Natürlich kann man ja leider pro Kreditkartentransaktion immer nur max. 0,99€ bekommen, aber da es keine Begrenzung an Transaktionen gibt und das ganze 3 Monate läuft ist das immer noch eine nette Aktion wie ich finde. Nach den 3 Monaten wird der Betrag nicht mehr verdoppelt, sondern nur noch 10% on-Top gelegt (400% Zinsen p.a.). Achtung bei Missbrauch (und massenhaften Kauf von 1,01€ Gutscheinen würde ich dazu zählen) behält sich die comdirect vor einen vom Programm auszuschließen. Es geht hier wie gesagt nicht um riesen Beträge, aber Kleinvieh macht auch Mist. Bei 20 Transaktionen mit 0,50€ Wechselgeld wären es immerhin 10€.


Das ganze könnt ihr in euerm comdirect Kundenkonto aktivieren und hier könnt ihr in einem PDF nochmal alle Details nachlesen.


Ich hoffe ich habe alles richtig und verständlich erklärt, wenn nicht sind die Kommentare offen 560132.jpg


Zusätzliche Info
96 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

und wie soll man das nun sinnvoll nutzen? ist irgendwie kein deal

Bearbeitet von: "" 23. Aug 2016

Viel mit der Visa-Karte bezahlen... Das ist der Deal

Bevor man in lohnenswerte Bereiche käme oder auch nur in die Nähe davon, wird man doch ohnehin ausgeschlossen. Viel Lärm um nichts also. Hat man nur Arbeit und am Ende keinen Gewinn dadurch. Für mich reines Marketing.

Kannst ja bei jedem Tanken einfach immer xx,01 € einfüllen.

Oder an der Kasse im Supermarkt Kaugummis aufs Band werfen wenn du viele Artikel mit xx,99 kaufst.

Find ich jetzt auch nicht sooo überagend, sobald essich für einen lohnt wird man warscheinlich ausgeschlossen

Ich nutzt die VISA mit Paypal, ein paar Euro kommen da schon zusammen. Allerdings muss man fürs aktivieren des Wechselgelds eine TAN einsetzen, nicht dass da jemand das Konto eines anderen hackt und das aktiviert, uuuuuh

Falls sich die Comdirect mydealzen lässt, ist sie wohl eher als Sicherheitsrisiko einzustofen. Mobile TAN hat jedenfalls schon nicht mehr funktioniert.

ist das bezahlen mit der comdirect visakarte kostenlos?
oder gibt es irgendwelche gebühren?

leider ist das ganze ziemlich kompli *page closed*

Gilt das auch bei Kreditkartenzahlung bei z.B. Amazon UK?

Verfasser Admin

Ja, ist natürlich kostenlos.

@Waffeln:
20 Transaktionen mit 0,50€ Wechselgeld (also noch nicht mal optimiert, sondern einfach "normaler" Gebrauch) wären schon 10€ Zinsen. Klar nicht mega viel, aber immerhin. 10€ haben oder nicht haben und wer will, kann ja problemlos mehr als 20 Transaktionen hinzaubern oder wie oben schon erwähnt wurde einfach darauf achten, immer schön beim Tanken darauf achten 0,01€ Betträge zu generieren



frankwhite:
ist das bezahlen mit der comdirect visakarte kostenlos?
oder gibt es irgendwelche gebühren?




Seitens comdirect kostenlos und in Geschäften auch...manche Online-Shops verlangen Gebühren beim Zahlen mit Kreditkarte.

Um nach den 3 Monaten auf (täglich 99 Cent) zu kommen, muss man schon einiges und gezielt einkaufen...der Bäcker u.ä. nehmen ja noch kein VISA und an der Tanke und im Supermarkt ist man für gewöhnlich nicht täglich (ohne am 15. des Monats blank zu sein).

Zudem SCHUFA-Eintrag wenn keine Prepaid-Karte - von dem her zu viel Action für zu wenig Ertrag (meine Meinung).

Die 50 Cent pro 20 EUR Umsatz, damals von der DiBa, waren da deutlich(!) lukrativer.

Weiß jemand wie die Bezahlung von Liedern bei Itunes abgerechnet wird (mit Kreditkarte?

Wenn man dort einzeln mehrere kauft und diese dann auch wirklich einzeln für 1,29€ abgerechnet werden, dann würde sich das schon ein wenig lohnen.
Die Frage ist natürlich ab wie vielen Liedern man gesperrt wird

Tankt ihr immer voll?

Die Benzinpreise steigen und steigen. Mir egal! Ich tanke immer nur für 10,01 Euro...
(so ging der Witz doch?)

Klingt gut, mal aktiviert

Welche Einzelhandelsketten nehmen denn VISA?
Bisher hab ich offline immer bar oder mit EC gezahlt.

Gebannt

Reines Marketing? Meinste echt?!?! Dachte die Comdirect wäre die Fürsorge und maht das ausschießlich aus sozialen Gründen. Danke das du das rausgefunden hast



itshim:
Bevor man in lohnenswerte Bereiche käme oder auch nur in die Nähe davon, wird man doch ohnehin ausgeschlossen. Viel Lärm um nichts also. Hat man nur Arbeit und am Ende keinen Gewinn dadurch. Für mich reines Marketing.


da lohnt es doch sich mal mit ein paar apps auszustatten

Verfasser Admin

Hae?! Das kommt ja wohl auf total auf Dein Nutzungsverhalten drauf an.
Hier kriegst Du bis zu 0,99€ UNABHÄNGIG! vom Umsatz.



Jo:
Die 50 Cent pro 20 EUR Umsatz, damals von der DiBa, waren da deutlich(!) lukrativer.


Ganz ehrlich aber DER ober-schwachsinn kommt auf die titelseite?!

400% Zinsen auf nichts sind immer noch nichts. Lächerlich, wegen den paar Cent.
Wenn man nicht gerade gezielt Kleinstbeträge damit bezahlt, dann hat man für ein paar Euro "Gewinn" auch erstmal ein paar Hundert bis Tausend Euro Umsatz. Kann man natürlich mitnehmen, wenn man eh Kunde ist, aber für alle anderen völlig uninteressant.

Also zum Aufwand - einmal anmelden, klicken und eine TAN verbraten. Das war`s.
Nun einfach weitermachen, wer bisher mit VISA bezahlt hat gut, wer nicht - auch nicht so schlimm. Es entstehen ja keine weiteren Kosten.
Irgendwo kam die Frage welcher Einzelhändler KK nimmt, mir fällt spontan Real, REWE und Edeka ein. Wenn falsch bitte korrigieren.
Vielleicht werden durch die Aktion noch mehr Händler dazu animiert KK zu akzeptieren (Bsp. USA)
Getreu dem Motto: Kleinvieh macht auch Mist.
Für mich ist die Aktion originell und ein Selbstläufer. Reich wird dadurch wohl niemand.



admin:
Hae?! Das kommt ja wohl auf total auf Dein Nutzungsverhalten drauf an.
Hier kriegst Du bis zu 0,99€ UNABHÄNGIG! vom Umsatz.


Ich denke Jo meinte, dass man bei der DiBa so oft man wollte über 20EUR kaufen konnte und immer 50 Cent bekommen hat und man hier einfach nicht weiß wann die einen ausschließen... was bedeutet "Massenhafter Kauf" darunter kann der eine mehr und der andere weniger verstehen... Auslegungssache!

Wenn ich mit der kreditkarte zahle fallen da Gebühren an ? Beispiel im Supermarkt oder an der Tanke ?

Muss ich beim bezahlen den Pin eingeben ?

Hmm da gibt es seriösere Sachen am Markt...

und wenn´s nur um ne gute Kreditkarte geht findet man besseres!

Dazu ist es wohl wieder ein totales Lockangebot der ComDirekt...



fenerli2009:
Wenn ich mit der kreditkarte zahle fallen da Gebühren an ? Beispiel im Supermarkt oder an der Tanke ?


Muss ich beim bezahlen den Pin eingeben ?



Gebühren - ja für den Händler
Pin - je nachdem was du für eine KK hast, eventuell zu erkennen am Chip (nicht der Magnetstreifen) auf der KK

Danke für den Hinweis.
Bin schon 7 Jahre bei der Comdirect.

Ich werds einfach Aktivieren und nehmen was bei Rum kommt.

Leider klappts nicht mit der Aktivierung, kommt keine TAN.

werwolf999:

fenerli2009:
Wenn ich mit der kreditkarte zahle fallen da Gebühren an ? Beispiel im Supermarkt oder an der Tanke ?


Muss ich beim bezahlen den Pin eingeben ?



Gebühren - ja für den Händler
Pin - je nachdem was du für eine KK hast, eventuell zu erkennen am Chip (nicht der Magnetstreifen) auf der KK

Falsch. KK haben keine Pins beim Zahlen, imho Unterschrift. Eine Pin benötigt man nur bei bargeldtransaktionen, also zb Casino oder geld abheben.
Gebannt

schade, dann verteilt sich der Diskussionsstrang,

ich wette auf HUKD geht es wilder und unkontrollierter zu ;-)

Ich finde diesen Deal dann doch eher grenzwertig. Die "Kinder" die das Ganze durchziehen würden, bekommen aber sowieso noch keine Kreditkarte, von daher alles im grünen Bereich.



realchill:
Danke für den Hinweis.
Bin schon 7 Jahre bei der Comdirect.


Ich werds einfach Aktivieren und nehmen was bei Rum kommt.


Leider klappts nicht mit der Aktivierung, kommt keine TAN.




Ging bei mir auch nicht. Per iTan (hat man ja normal eh noch, je nach Eröffungsdatum) geht es.
Gebannt


syfy323: Gebühren – ja für den Händler
Pin – je nachdem was du für eine KK hast, eventuell zu erkennen am Chip (nicht der Magnetstreifen) auf der KK


Falsch. KK haben keine Pins beim Zahlen, imho Unterschrift. Eine Pin benötigt man nur bei bargeldtransaktionen, also zb Casino oder geld abheben.




mir haben sie mal bei OBI bei einer Summe von unter 10 Euro bei der DKB Visa eine Pin abverlangt.
Gebannt
syfy323

syfy323: werwolf999: fenerli2009: Wenn ich mit der kreditkarte zahle … syfy323: werwolf999: fenerli2009: Wenn ich mit der kreditkarte zahle fallen da Gebühren an ? Beispiel im Supermarkt oder an der Tanke ?Muss ich beim bezahlen den Pin eingeben ?Natürlich haben auch kk Pins. Und bei einigen Banken, z. B. Dkb zählt man der tanke immer mit Pin. Und bei manchen Banken kann man es sich aktivieren lassen. Gebühren - ja für den HändlerPin - je nachdem was du für eine KK hast, eventuell zu erkennen am Chip (nicht der Magnetstreifen) auf der KKFalsch. KK haben keine Pins beim Zahlen, imho Unterschrift. Eine Pin benötigt man nur bei bargeldtransaktionen, also zb Casino oder geld abheben.

Avatar
Anonymer Benutzer

Naja beim nächsten Tanken einfach mal in 1,01 Euro Schritten tanken...dann haste quasi kostenlos getankt...

Bearbeitet von: "" 6. Sep 2016
Gebannt

Ka wo mein Text ist. Kk s haben sehr wohl Pins. Dkb Visa verlangt z. B. Zu 90% Pin. Bein manchen Banken kann man es sich auch als Sicherheit s Feature aktivieren lassen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Bei der comdirect steht in den KK-Unterlagen sinngemäß "hier ihre Pin für die Nutzung an Geldautomaten", von daher gehe ich mal davon aus, dass man für normale Zahlungen keine Pin braucht. Brauchte man früher online (vor "verified by visa") ja auch nicht.

Bearbeitet von: "" 6. Sep 2016

Alles klar danke für die ANtworten .

Werde dann ab jetzt beim Tanken die KreditKarte verwenden tanke sowieso ab und zu 1 cent zuviel :P jetzt wird extra 1 cent zuviel getankt immer 20,01€ und gut is



Jo: Die 50 Cent pro 20 EUR Umsatz, damals von der DiBa, waren da deutlich(!) lukrativer.


Das waren noch Zeiten
Sayuri: Reines Marketing? Meinste echt?!?! Dachte die Comdirect wäre die Fürsorge und maht das ausschießlich aus sozialen Gründen. Danke das du das rausgefunden hast



itshim:
Bevor man in lohnenswerte Bereiche käme oder auch nur in die Nähe davon, wird man doch ohnehin ausgeschlossen. Viel Lärm um nichts also. Hat man nur Arbeit und am Ende keinen Gewinn dadurch. Für mich reines Marketing.


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler