Computer im Preisrahmen 600€-700€

Guten Tag zusammen =)

auf Grund des besseren Wetters draußen, wird es Zeit die Jalousien zu zu machen und einen neuen Computer zu kaufen ;o)

Leider finde ich derzeit auf mydealz.de keine Dealz, welche meinen Preisrahmen in Höhe von 600€ bis 700€ entsprechen - oder übersehe ich etwas ?=)


Ich möchte den Computer gerne dazu benutzen, lockerflüssig an einem 24 Zoller aktuelle Spiele und auch paar Klassiker in guter Auflösung ohne FPS Einbrüche zu spielen.

Irgendwie traue ich mich nicht daran, einen Computer selber mit Einzelteilen zusammenbauen, weßhalb ich gerne ein Komplettsystem kaufen möchte.

Gibt es derzeit ein gutes, passendes Angebot oder einen laufenden Deal, welche ich übersehen habe?

Für eure Mithilfe bedanke ich mich herzlich und wünsche einen sonnigen Tag.

LG
Saichol

8 Kommentare

Trau dir was zu, es sei denn, du hast zwei linke Hände. Ein PC zusammenzubauen ist keine Kunst und kann
durch das Schauen ein paar Youtube Videos jeder erlernen.
Wird ja alles nur gesteckt / miteinander verbunden.
Schau mal in einschlägigen Foren. Toms Hardware oder caseking, geizhals usw (mir fallen gerade nur bescheuerte ein) nach.

Das mal als Tipp zur Orientierung was preislich für Selberbauer so möglich ist und wie man grob konfigurieren würde: computerbase.de/for…394

Zuletzt war der Händler @dubaro hier häufiger mit Angeboten zu finden die preislich auch echt ordentlich waren. Für dich wäre eigentlich sowas ideal gewesen: mydealz.de/dea…850 - aktuell könnte man dort ggf. das als Basis nehmen: dubaro.de/PC-…tml und ggf. bei der Grafik eine Schippe (RX 570 mit 4GB) drauf legen. Ist aber auch nicht unbedingt der Hammer dann von der Grafikleistung.

Leider sind zuletzt sowohl SSDs als auch RAM merklich teurer geworden, bei den Grafikkarten gab es auch keinen wirklich Ruck nach unten, gerne werden ja eigentlich RX480/580 mit 8GB von AMD oder auch einer GeForce 1060 mit 6GB genommen und da liegt man ja bei gut 230€ bzw. 250€ allein für die günstigsten Modelle.
Bearbeitet von: "robafella" 16. Mai

Verfasser

Danke für die Antworten bisher. Eine Frage habe ich zu der Eigenkonfiguration und dem Selbstbau. Da ich nicht besitzer von Windwos 10 auf CD bin, müsste ich dies auch als Betriebssoftware mitkaufen. Wie teuer wäre dies? Es gibt da echt viele verschiedene Versionen im Internet. Beim Eigenbau müsste ich die Komponenten zusammenbauen und anschließend die Windows CD einlegen und ganz normal booten oder gibt es da eine spezielle Version die ich zu kaufen habe?

Schade, dass ich den Deal von Dubaro verpasst habe. Der Computer wäre ja wie geschnitten für mich und meine finanziellen Mittel. Jetzt überlege ich, ob ich mich doch an den Eigenbau wagen soll oder lieber nochmal auf einen ähnlichen Deal warte..

Hast du von deinem bisherigen PC/Notebook nicht vielleicht noch Windows 7? Das könntest du sonst weiternutzen.

Wenn du neu kaufen willst, hängt es stark von deinem Anspruch ab wie legal es denn sein soll - daher auch die vielen Versionen. Wenn es zweifellos original und frisch vom Händler sein soll, liegst du schon bei ca. 90€. Empfehlenswert ist es daher einfach von einem alten Schrottgerät die Windows 7 Lizenz für Windows 10 zu nutzen. Diese wird nach meiner Erfahrung immer noch zum aktivieren von Windows 10 akzeptiert.

Das Installationsmedium kannst du dir im Zweifel selbst erstellen, es gehen sowohl ein bootbarer USB-Stick oder auch eine gebrannte CD. Zur Erstellung kann man das MediaCreationTool von Microsoft verwenden.

Als Alternative kannst du auch über ein Upgrade eines Fertig-PCs nachdenken. Früher war der Dell T20 da ja sehr beliebt, aktuell läuft noch ein Deal zum (teureren) Nachfolger T30. Dort könntest du dann z.B. eine Grafikkarte (wegen dem Netzteil aber mal im Hardwareluxx-Thread zum Vorgänger informieren) und eine SSD selbst ergänzen. Alternative könnte auch noch ein Fujitsu TX1310 sein. Man muss aber genau schauen wegen Platz für eine Grafikkarte und was das Netzteil so hergibt oder wie man es tauschen kann (tw. keine Standardanschlüsse).
Bearbeitet von: "robafella" 16. Mai

Verfasser

Hallo,

vielen Dank für die ausführliche Antwort und den Link zum Artikel.

Auf meinem Notebook besitze ich nur ein bereits eine im Vorfeld installierte Version von Windows 7. Hier habe ich keine CD oder ähnliches parat.(Aber ich müsste nochmal nachgucken). Besteht immernoch die Möglichkeit kostenlos ein Windows 7 Betriebssystem auf Windows 10 zu upgraden ?

Ich mache mir nun nochmal gedanken, aber für die vielen Tipps und die Links zum Forum und dem Deal und eure Einschätzung, schon mal vielen herzlichen Dank.

LG
Saichol

Ja das Upgrade geht noch. Soviel Aufwand musst du aber nicht treiben, du kannst direkt Windows 10 installieren und dann gibst du den Windows 7 Key ein, den darfst du aber auf dem Laptop dann nicht mehr verwenden.

Entweder nutze den direkten Weg: microsoft.com/de-…s10 (Download am Ende glaube ich um die 6GB) oder alternativ bei Winfuture: winfuture.de/dow…tml

Ich persönlich finde USB-Stick sogar noch praktischer da ja nicht alle Geräte mehr optische Laufwerke haben.

Du kannst wohlgemerkt auch erstmal installieren ohne den Key direkt einzugeben wenn du das Gerät schonmal ausprobieren willst.

Wegen dem selber Zusammenbauen, lies dir das vielleicht nochmal durch: computerbase.de/for…894
Bearbeitet von: "robafella" 16. Mai

Verfasser

Danke für den Link zum Forum. Ich werde mir den Post durchlesen und mir nochmal Gedanken machen, ob ich es wage den Computer zusammen zu schrauben. Ich vermute dadurch lässt sich ein besserer Computer zusammenstellen, als einer der vielleicht sogar noch 100,00€ mehr kostet oder?

Man kann es vor allem individueller gestalten als es bei Fertig-System möglich wäre. Ob es genau 100€ ausmacht ist schwer zu sagen aber soweit es bei den Fertig-PCs nicht ein wirklich tolles Angebot ist, spart man schon nah dran an der Summe. Vorteil ist dann natürlich noch, dass man von Einzeldeals profitieren kann, hier nur mal ein (abgelaufenes) Beispiel: mydealz.de/dea…622 und dadurch den Preis natürlich wirklich senken kann.
Bearbeitet von: "robafella" 16. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Foodora Gutschein auch Neukunden11
    2. (Suche) Bluetooth Over-Ear Kopfhörer24
    3. 55 Zoll tv gesucht, um die 499,0022
    4. Welchen Handyvertrag könnt ihr empfehlen?49

    Weitere Diskussionen