Gruppen

    Congstar Prepaid kündigen

    Kann mir jmd. sagen, wie ich dir Congstar-Prepaid Karten (die von eBay mit dem 15€ Amazon-GS) kündigen kann, außer eine schriftliche Kündigung an Congstar zu schicken? Oder kann man dort nur schriftlich kündigen? Bei callmobile geht das vergleichsweise recht einfach.

    Beste Kommentare

    lol....nur 3 Karten darf man haben? ? In meinen besten Tagen hatte ich53 Karten gleichzeitig bei Congster laufen

    30 Kommentare

    Achte auf die Bedingungen. Bei meinen stand, dass man die nicht vor Ablauf von 2-3 Monaten kündigen darf.

    Verfasser

    Blade

    Achte auf die Bedingungen. Bei meinen stand, dass man die nicht vor Ablauf von 2-3 Monaten kündigen darf.



    Hab meine bereits Anfang April aktiviert und lt. Beschreibung darf ich sie nicht innerhalb von 2 Monaten kündigen, nun sind aber bereits 3 Monate vorbei.

    kundenservice@congstar.de
    Würde ich als PDF mit eingescannter Unterschrift machen.

    Kannst dann mal berichten, werde es auch bald machen müssen.

    Ich habe das Kontaktformular auf deren Seite benutzt. Ein paar Tage später hatte ich eine Bestätigung per Mail.
    Es glaub es gab sogar den Punkt "Kündigung"

    Ganz blöde Frage: Warum muss man Prepaid Karten kündigen und lässt sie nicht einfach im Schrank verrotten?

    Verfasser

    BloodyEric

    Ganz blöde Frage: Warum muss man Prepaid Karten kündigen und lässt sie nicht einfach im Schrank verrotten?



    Aus dem einfachen Grund, dass man nur 3 Congstar-Prepaid-Karten gleichzeitig registriert haben darf...

    hab meine kündigung eingescannt und gefaxt. kündigungsbestätigung kam ein paar stunden später.

    Hatte ebenfalls per Fax gekündigt; Bestätigungs-SMS kam am selben Tag und weitere Infos mit Bestätigung dann zwei Tage später per Mail

    BloodyEric

    Ganz blöde Frage: Warum muss man Prepaid Karten kündigen und lässt sie nicht einfach im Schrank verrotten?



    postpaid darum ab 4. monat fallen gebühren an^^

    BloodyEric

    Ganz blöde Frage: Warum muss man Prepaid Karten kündigen und lässt sie nicht einfach im Schrank verrotten?



    das war ein anderer anbieter

    Verfasser

    BloodyEric

    Ganz blöde Frage: Warum muss man Prepaid Karten kündigen und lässt sie nicht einfach im Schrank verrotten?



    Nö, Congstar ist Prepaid.

    Aboalarm am Smartphone!

    Kostenlos und schnell erledigt.

    Habe selbst meine 3 Karten letzte Woche so gekündigt, wie schon viele andere Verträge auch!

    Android - Aboalarm

    iOS - Aboalarm

    lol....nur 3 Karten darf man haben? ? In meinen besten Tagen hatte ich53 Karten gleichzeitig bei Congster laufen

    butticom1

    lol....nur 3 Karten darf man haben? ? In meinen besten Tagen hatte ich53 Karten gleichzeitig bei Congster laufen


    Wann war das?

    Jeder hat doch bestimmt 10 Vornamen, Verwandte, usw.

    Wenn auf dein Namen 3 Karten liefen und du kündigst, bleibt der Name für 1 Jahr gesperrt. Nach 1 Jahr wird die Karte nach Inaktivität deaktiviert. Also warte einfach ab oder sei kreativ bei den Vornamen.

    b3nD3r

    Jeder hat doch bestimmt 10 Vornamen, Verwandte, usw.Wenn auf dein Namen 3 Karten liefen und du kündigst, bleibt der Name für 1 Jahr gesperrt. Nach 1 Jahr wird die Karte nach Inaktivität deaktiviert. Also warte einfach ab oder sei kreativ bei den Vornamen.


    Wollen die nicht ne Perso Nr.?

    nein.

    Congstar will mir nach 5 Karten bereits schon keine neuen mehr geben (und die hatte ich auch immer gekündigt gehabt)

    Naja solange Callmobile und Debitel Light weiter in Massen laufen, soll mir das Recht sein

    Hatte übrigens einfach ne Mail an den Kundenservice geschickt und bekam dann direkt ne Kündigungsbestätigung

    Verfasser

    So.
    Habe gestern die Kündigungen als PDF-Datei (ohne Unterschrift) im Kontaktformular als Anhang geschickt und heute 3 Kündigungsbestätigungen per Mail erhalten. Perfekt.

    Wie ist das eigentlich mit dem Schubert auf ebay da habt ihr sicher auch alle bestellt bzgl. Congstar oder? Ich hab gestern Mittag alles erledigt inkl. weiterleiten der Bestätigung von Congstar und noch keine Rückmeldung erhalten ist das normal weil Samstag?

    protectorx

    Wie ist das eigentlich mit dem Schubert auf ebay da habt ihr sicher auch alle bestellt bzgl. Congstar oder? Ich hab gestern Mittag alles erledigt inkl. weiterleiten der Bestätigung von Congstar und noch keine Rückmeldung erhalten ist das normal weil Samstag?


    Gib ihm mal bisschen Zeit.
    Er ist am zuverlässigsten von allen da.

    protectorx

    Wie ist das eigentlich mit dem Schubert auf ebay da habt ihr sicher auch alle bestellt bzgl. Congstar oder? Ich hab gestern Mittag alles erledigt inkl. weiterleiten der Bestätigung von Congstar und noch keine Rückmeldung erhalten ist das normal weil Samstag?



    Jo 100% sprechen für sich, jedoch war bei einigen der Gutschein nach paar Stunden da und bei mir tut sich nun seit fast 24h eher nix. Wenns am Samstag liegt hab ich natürlich kein Problem damit.

    protectorx

    Wie ist das eigentlich mit dem Schubert auf ebay da habt ihr sicher auch alle bestellt bzgl. Congstar oder? Ich hab gestern Mittag alles erledigt inkl. weiterleiten der Bestätigung von Congstar und noch keine Rückmeldung erhalten ist das normal weil Samstag?


    24h ist ja nicht viel.
    Ich warte manchmal auch mehr als 5 Tage, drängt ja nicht.
    Da brauchen andere ebayer ("SIM-Karten-Verkäufer") auch mal viel länger.

    Also ich habe nur über das Kontaktformular gekündigt, ohne PDF. Bestätigung kam 2 Stunden später.

    protectorx

    Wie ist das eigentlich mit dem Schubert auf ebay da habt ihr sicher auch alle bestellt bzgl. Congstar oder? Ich hab gestern Mittag alles erledigt inkl. weiterleiten der Bestätigung von Congstar und noch keine Rückmeldung erhalten ist das normal weil Samstag?



    Auf meine Email hat er auch noch nicht reagiert, sehr komisch.

    Selle is' beste. 5 Karten auf eBay ordern, bei Congstar mit der ersten Karte einen Account anlegen und dann die anderen vier Karten über "Ich bin bereits Kunde" auf den selben Account, drei, vier Klicks, fertig.

    Habe einfach auch mal über das Formular gekündigt. Mal gespannt ob das klappt (nur rein geschrieben das ich kündige, keine PDF).
    Laut Seite bis zu 2 Wochen Bearbeitungszeit

    Also wie läuft das denn jetzt genau ab? Hab das irgendwie nicht richtig verstanden.
    Ich bestelle die SIM-Karte, aktiviere sie, kündige sie nach 3 Monaten und kann dann sofort wieder bestellen?
    So meine Fragen jetzt:
    Wieso nach 3 Monaten? Warum nicht nicht nach 2 oder 5 Monaten oder gar 1 Jahr?
    Hat das versteckte Kosten?
    Birgt es Risiken?
    Und wieso gibt es bei einem Prepaid ein "Vertrag"?

    Klark1

    Also wie läuft das denn jetzt genau ab? Hab das irgendwie nicht richtig verstanden.Ich bestelle die SIM-Karte, aktiviere sie, kündige sie nach 3 Monaten und kann dann sofort wieder bestellen?So meine Fragen jetzt:Wieso nach 3 Monaten? Warum nicht nicht nach 2 oder 5 Monaten oder gar 1 Jahr?Hat das versteckte Kosten?Birgt es Risiken?Und wieso gibt es bei einem Prepaid ein "Vertrag"?



    Nach 3 Monaten weil es scheinbar eine Voraussetzung gibt, dass man diese mind. 2 Monate aktiviert haben muss.

    Es wird hier zwar oft Vertrag genannt, juristisch korrekt ist es wohl auch ein Vertrag, aber keiner im Sinne von monatlichen kosten. Es gibt einfach nur, dass nicht mehr als eine bestimmte Anzahl gleichzeitig auf einen Namen registriert sein dürfen.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Wo ETFs günstig verkaufen?68
      2. Vodafone Vertragsverlängerung, was meint ihr?22
      3. [Kaufberatung] Ettiketendrucker mit WLAN und DHL Druckmöglichkeiten1023
      4. Wann und vor allem Wie wird man eigentlichen VIP bei mydealz?2229

      Weitere Diskussionen