Congstar (Telekom) vs. Vodafone-Netz

Ich habe momentan eine Prepaid 1GB-Internet Flat (Surf Flat M flex) bei Congstar für mein iPhone 6s und zahle dabei je nach Telefonierverhalten (sehr wenig) 14-15 € pro Monat.
Hauptsächlich habe ich Congstar wegen dem Telekom-Netz gewählt, allerdings sind 1 GB etwas wenig und 7,2 Mbit/s sind ja auch nicht mehr aktueller Standard.

Deshalb meine Frage, ob es wohl Sinn macht zu einer 24-Monats-Flat im Vodafonenetz mit 2-3 GB mit 21 Mbit/s zu wechseln (z.B. über web.de).
Ist das Netz merklich schlechter (Raum Bochum, Dortmund) oder lohnt sich wohl der Umstieg?

11 Kommentare

Was nützt einem der "gute" Name des Netzes, wenn man von einem Teil des Netzes ausgeschlossen ist. Ich würde nach einem Tarif mit LTE suchen.

mariob

Was nützt einem der "gute" Name des Netzes, wenn man von einem Teil des Netzes ausgeschlossen ist. Ich würde nach einem Tarif mit LTE suchen.


Aber richtiges LTE ist ja doch deutlich teurer und 42 Mbit sollten doch ok sein oder? Habe da den "All-Net & Surf 4 GB" von 1&1 bzw. über web.de rausgesucht.

Hol die über ebay oder remoters eine CallYa Karte für 1-3€ und probiere das Netz selber aus, dann weist du, ob du wechseln möchtest.

Sind denn wohl 42 Mbit Vofafone deutlich besser als 7 Mbit Telekom

bayernbochumvor 17 h, 20 m

Aber richtiges LTE ist ja doch deutlich teurer und 42 Mbit sollten doch ok sein oder?



Es geht nicht nur um Geschwindigkeit sondern auch um Verfügbarkeit. Wenn man keinen Zugang zum LTE-Netz hat, schrumpft die Abdeckung schon mal um den Teil. Da hilft dann auch das theoretisch "beste" Netz nicht. Ich würde heutzutage keinen Vertrag mehr ohne LTE akzeptieren.

Das Vodafone Netz ist in Bochum verhältnismäßig schlecht. Gefühlt hat man in jeder anderen Stadt besseres Vodafone Netz als in Bochum.
Natürlich ist es nicht so, dass man nur GPRS oder Edge hat, UMTS/HSPDA gibt es schon, aber da nicht immer voller Empfang und LTE gibt es gefühlt nur in der Innenstadt, an der Uni und 3-4 anderen Orten.
Das Telekom Netz und auch das o2 Netz sind in Bochum besser und LTE hat man an viel mehr Orten.
Wenn dir also das Netz wichtig ist, solltest du eher zu Verträgen im Telekom/o2 Netz greifen, andererseits wirst du auch mit Vodafone häufig mehr als 7,2 MBit\s bekommen, so schlecht ist das Netz jetzt auch wieder nicht.
Bearbeitet von: "Gunna" 19. September

Gunnavor 12 m

Das Vodafone Netz ist in Bochum verhältnismäßig schlecht. Gefühlt hat man in jeder anderen Stadt besseres Vodafone Netz als in Bochum.Natürlich ist es nicht so, dass man nur GPRS oder Edge hat, UMTS/HSPDA gibt es schon, aber da nicht immer voller Empfang und LTE gibt es gefühlt nur in der Innenstadt, an der Uni und 3-4 anderen Orten.Das Telekom Netz und auch das o2 Netz sind in Bochum besser und LTE hat man an viel mehr Orten.Wenn dir also das Netz wichtig ist, solltest du eher zu Verträgen im Telekom/o2 Netz greifen, andererseits wirst du auch mit Vodafone häufig mehr als 7,2 MBit\s bekommen, so schlecht ist das Netz jetzt auch wieder nicht.


Also deutlich günstiger wäre sowas ja tatsächlich ( winsim.de/?re…BSQ LTE 4GB 12,99€), aber ist denn das O2 Netz oder eplus Netz besser wenn Vodafone schon raus und Telekom zu teuer ist?
Bearbeitet von: "bayernbochum" 19. September

bayernbochumvor 1 h, 34 m

Also deutlich günstiger wäre sowas ja tatsächlich ( https://www.winsim.de/?refid=15464&channelid=2681&gclid=CIbn9b63m88CFYcK0wod8P0BSQ LTE 4GB 12,99€), aber ist denn das O2 Netz oder eplus Netz besser wenn Vodafone schon raus und Telekom zu teuer ist?



Ich bin von Vodafone auf o2 umgestiegen und in Bochum ist das o2 Netz meiner Erfahrung nach besser als das Vodafone Netz. Wie es in Dortmund oder woanders aussieht, weiß ich nicht.
Ich will dir Vodafone nicht ausreden, es ist nicht so das das Netz in Bochum völliger Mist ist, es ist eben nur nicht so gut wie o2 oder Telekom.

Also im Endeffekt: Netz doch egal, Hauptsache billig. Wird schon keinen Unterschied machen.

mariobvor 22 m

Also im Endeffekt: Netz doch egal, Hauptsache billig. Wird schon keinen Unterschied machen.


Telekom ist so ja schon teuer und mit LTE für mich als Studenten einfach nicht zu bezahlen. Und wenn Vodafone hier tatsächlich nicht so viel besser sein soll als z.B. O2, überlege ich halt doch das günstigere zu nehmen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone fuer psn nutzbar ??57
    2. Krokojagd 2016139405
    3. Wer kommt auf die offizielle Philips Hue Seite?1015
    4. Simkarte für Reisen in Europa44

    Weitere Diskussionen