Conrad Rückgabe-Gutschein verarbeiten

Ich hab noch einen rund 54€ Rückgabegutschein aus der Filiale über durch eine Rückgabe vor Ort (hätt ichs bloß geschickt...).
Jemand ne Idee wie ich den Betrag auszahlen lassen kann (meiner Erfahrung ist Conrad da extrem zickig) oder wie ich zu Onlinepreisen in der Filiale einkufen kann (preisgarantie o.ä.?).
Danke.

3 Kommentare
Avatar

GelöschterUser57388

Wenn du einen Mobilfunk-Vodafone-Vertrag hast, kauf dir Vodafone CallNow-Guthaben und buch es auf den Vertrag.

Zickig? Bei mir war mein Technoline 700 kaputtgegangen (online bestellt für 24,- - 5,-Gutschein) und die Tante wollte mir die vollen 24,- auszahlen (hätte also den 5,- Gutschein als Bargewinn bekommen) - jedenfalls habe ich sie so verstanden (hab dann aber Gerät gegen Gerät getauscht).

Ich hatte mal einen >50€-Gutschein (auch wegen Rückgabe), da hab ich dann irgendeinen Artikel für nen Euro gekauft (ein Wecker war es glaube ich) und den Rest in Bar ausbezahlt bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Die alte apk von mydealz?! Wo finde ich diese?!33
    2. Folgen bei Verkauf von kostenlosen Gutscheinen1622
    3. Aus Abosgratis.de wird Abo24.de1517
    4. ! WINSIM NEWS - PREISERHÖHUNG FÜR BESTANDSKUNDEN !5091679

    Weitere Diskussionen