Convertible gesucht

7
eingestellt am 23. Jan
Hi zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Convertible, der Laptop sollte also mit einem Stift bedienbar und 360° drehbar sein. Das Abnehmen der Tastatur wie beim Surface Book muss er nicht können.

Folgenden Einschränkungen kann ich machen:

Preis bis ca. 1000€
MwSt ausweisbar
Bildschirm 13-15 Zoll
Wertiges Aussehen + Haptik
Festplatte reichen 128 GB

Spielen muss ich nicht unbedingt können, höchstens alte call of duty Titel. Benötige ich dafür eine dedizierte Grafikkarte oder reicht eine Intel Iris?
Dazu soll er mich 2 Jahre durch ein Wirtschaftsingenieurstudium bringen und auch danach noch lange schnell sein.

Brauche ich da überhaupt einen Laptop in der Preisklasse oder tut es auch ein günstigerer?
Bis jetzt hatte ich mit den HP x360 geliebäugelt. Das Surface Book 2 ist denke ich zu teuer für die Leistung.


Ich freue mich auf eure Tipps, welche Modelle etwas taugen und vielleicht meinen Anforderungen entsprechen
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Ich finde 1.000€ ist keine Preisklasse in der ich nach einem wertigen convertible suchen würde.
Würde da eher 1.500 anpeilen, aber vielleicht hat jemand anders einen Tipp
frlu23.01.2020 14:33

Ich finde 1.000€ ist keine Preisklasse in der ich nach einem wertigen c …Ich finde 1.000€ ist keine Preisklasse in der ich nach einem wertigen convertible suchen würde. Würde da eher 1.500 anpeilen, aber vielleicht hat jemand anders einen Tipp


Welches Modell gefällt dir denn und würdest du als besonders wertig bezeichnen?
Da würde ich ja auch schon ein surface book 2 bekommen.
Hanneshart23.01.2020 14:44

Welches Modell gefällt dir denn und würdest du als besonders wertig b … Welches Modell gefällt dir denn und würdest du als besonders wertig bezeichnen?Da würde ich ja auch schon ein surface book 2 bekommen.


Ich hab nicht so viel Ahnung deswegen halte ich mich raus, habe aber neulich mit einer Freundin nach normalen Laptops geschaut und fand es schon schwierig da was für 750-1000 zu finden.
Daher denke ich dass es bei convertibles nochmal schwieriger wird
evtl. ein XPS 2in1
Bei HP liegen in der Qualität/Haptiik zwischen Pavillon, Envy, Spectre, Probook und Elitebook schon feine Unterschiede bei einem Budget bis 1500€ ist die Auswahl dann auch ziemlich groß. Also am besten mal in ein Geschäft die Geräte anfassen, das bringt bei der Entscheidungsfindung oft mehr als stundenlanges durchforsten von Angeboten online.
Bearbeitet von: "DA_HP" 23. Jan
Guck dir mal die Lenovo Thinkpad Yoga x380/390 an. Hab meins seit ~3 Monaten und bin bestens damit zufrieden. Waren ~1000€ netto. Vllt bekommst ein 380er in Abverkauf für 1000€ brutto.
Eig. kommen bei deinen Anforderungen nur das Yoga C940 oder HP Spectre x360 in Frage. Beide liegen aber über deinem Budget Habe selbst für mein Studium das Spectre in Höchstausstattung NEU für 1400€ gekauft. Dafür mit GTX Grafikkarte, 16gb ram und 4k Display. Leistung bisher top.
Lenovo Yoga C740 kommt für dich auch in Frage. Hat zwar keine dedizierte Grafikkarte, aber soll trotzdem gute Leistung bringen. Bei 1000€ bekommst du allerdings nur die i5/ 8GB-Versionen. Wenn du bis 1000€ ordentlich Leistung willst, müsstest du dich bei vollausgestatteten Unterklasse-/ Mittelklasse-Geräten umschauen -> HP Pavillon X360/ HP Envy X360 oder Lenovo Ideapad C340. Evtl. kommt auch Asus in Frage. Die gibt es auch mit i7 und 16GB RAM.
Du solltest allerdings überlegen, wie mobil du sein willst. Dementsprechend auch auf die Akkuleistung schauen.
Bearbeitet von: "Easy_DaRon" 16. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler