Abgelaufen

Cortal Consors Tagesgeld Konto - 1,2% Zinsen und 40€ Cashback oder PSA Direktbank mit 1,5% Zinsen *UPDATE*

91
eingestellt am 4. Dez 2014
Update 1

Nochmal ein kurzes Update.


Momentan ist es nur traurig auf die Zinsen zu schauen. Aktueller Höchststand ist 1,5% bei der französischen PSA Direktbank, da es dort aber keine Prämie für den Abschluss gibt, lohnt sich das effektiv nur wenn ihr höhere Beträge anlegt (monatliche Zinsausschüttung, bis 100.000€ ist man auch über die französische Einlagensicherung geschützt). Bei Beträgen unter 15.000€ fährt man allerdings mit dem Tagesgeldkonto der Cortal Consors mit 1,2% Zinsen und 40€ Cashback bei Bestellung über Qipu besser.


PSA Direktbank


  • Zinsen: 1,5% bis 1.000.000€
  • monatliche Zinsausschüttung
  • keine Mindesteinlage
  • Zinsgarantie bis 28.02.2015
  • bei 5.000€ Anlage und 12 Monaten (bei Annahme von 1,5%) – 5.075,52€
  • bei 15.000€ Anlage und 12 Monaten (bei Annahme von 1,5%) – 15.226,25€
  • französische Einlagensicherung bis 100.000€

564210.jpg


Cortal Consors


  • 1,2% Zinssatz auf das Tagesgeld (bis 50.000€ – darüber niedriger)
  • zusätzlich 40€ Cashback bei Bestellung über Qipu
  • vierteljährlcihe Zinsausschüttung
  • keine Mindesteinlage
  • 12 Monate Zinsgarantie
  • bei 5.000€ Anlage und 12 Monaten (bei Annahme von 1,2%) – 5.060,27€ + 40€ Cashback
  • bei 15.000€ Anlage und 12 Monaten (bei Annahme von 1,2%) – 15.180,81€ + 40€ Cashback
  • deutsche Einlagensicherung bis 81 Mio. €

564210.jpg

Zusätzliche Info
91 Kommentare

Wie lange hat man denn die besseren Zinsen? Ohne eine Mindestlänge ist das irgendwie wertlos.

naja, da steht ja bis um Februar 2015. Sprich nicht lang, daher Sinnfrei.

Das sind auch nur Neukundenkonditionen bei CC oder?

Die ersten 100.000 Euro muessen in Frankreich eingeklagt werden!!!

PSA Bank lohnt sich meiner Meinung nach (auch bei höheren Beträgen) nicht.
Nach dem 28.2. gehen die zu 99,9% runter.

Bei CC hat man wenigstens 1 Jahr Garantie + Qipu!
MoneYou wird gekündigt -> CC !

Bei Cortal Consors gibt es auch eine ganz nette "Kunden werben Kunden" Möglichkeit...



PeterPan556:
Bei Cortal Consors gibt es auch eine ganz nette “Kunden werben Kunden” Möglichkeit…


Aber leider seit einigen Monaten nicht mehr beim 1,2-Prozent-Tagesgeldkonto.

Wenn man über Qipu bestellt, müssen dann Qipu-Account-Besitzer und Antragssteller bei Corlal Consors identisch sein?

Wie lang muss man bei Cortal Consors gekündigt haben, um ein Neukunde zu sein? Habe aktuell noch ein Konto und will das mal kündigen, damit ich irgendwann mal wieder eine gute Aktion mitnehmen kann. Bei den miesen Zinsen muss man ja echt hinterher sein, nicht weniger als 0.5% p.a. zu bekommen, grrr, ich vermisse die 4.5% Zeiten!



Horst Schlaemmer: Aber leider seit einigen Monaten nicht mehr beim 1,2-Prozent-Tagesgeldkonto.




Die geworbene Person eröffnet über den in der Werbe-Email enthaltenen Link ihr Privatkonto/Wertpapierdepot vollständig und gibt den Werbungscode im Rahmen der Kontoeröffnung an. Ohne diese Angabe ist es nicht möglich den Werber zuzuordnen. Ein Anspruch auf Punkte für einen geworbenen Neukunden entsteht erst, wenn innerhalb von 4 Wochen ab Kontoeröffnung mindestens 2.500 Euro von extern auf dem Verrechnungs- oder Tagesgeldkonto eingegangen sind. Umbuchungen zwischen Cortal Consors Konten werden nicht berücksichtigt. Das Guthaben muss für mindestens 3 Monate gehalten werden. Alternativ sind Trades in Höhe von mindestens 2.500 Euro innerhalb von 4 Wochen ab Kontoeröffnung durchzuführen. Cortal Consors behält sich bei Nichterfüllung der Bedingungen oder Missbrauch in jeglicher Form das Recht vor, die Punkte oder die Prämie zurückzufordern.


greentom:
Wenn man über Qipu bestellt, müssen dann Qipu-Account-Besitzer und Antragssteller bei Corlal Consors identisch sein?



Nein

@PeterPan556: Das Tagesgeldkonto bei Depotübertrag ist ja auch noch kundenwerbefähig, nur das 1,2-Prozent-Konto nicht mehr.

Wenn man solche Angebote ließt kann man nur noch heulen. Erinnert einen wieder daran das man Geld für lächerliche 0,x% liegen hat. Argh.
Aber für für ein paar Euro mehr den Aufwand betreiben? och nööö.



Horst Schlaemmer:
@PeterPan556: Das Tagesgeldkonto bei Depotübertrag ist ja auch noch kundenwerbefähig, nur das 1,2-Prozent-Konto nicht mehr.



Sicher? Warum bekommt Qipu dann noch eine Prämie dafür?


PeterPan556: Sicher? Warum bekommt Qipu dann noch eine Prämie dafür?


1. Ja, das ist absolut sicher. Zumal diverse User (inkl. mir) bei Cortal Consors nachgefragt haben, seitdem das Produkt auf cortalconsors.de/ev/…ben oben nicht mehr genannt wird.

2. Weil das nichts mit einer Kundenwerbung zu tun hat - Qipu finanziert sich aus der Affiliate-Provision.

"bei 5.000€ Anlage und 12 Monaten (bei Annahme von 1,5%) – 5.075,52€
bei 15.000€ Anlage und 12 Monaten (bei Annahme von 1,5%) – 15.226,25€"

Da die Zinsgarantie nur bis zum 28.02.2015 gilt ist diese tolle Beispielrechnung hinfällig...

bei der ikano.bank (gehört zu ikea) gibt es dauerhaft 1,25%
ikanobank.de/tag…htm

Boah, ist das traurig! Keinen Cent habe ich in Tagesgeld, denn das ist Geldvernichtung.Wenn ich meine Altria Aktien betrachte, da grinse ich seit Monaten nur noch rundum - geile Kursentwicklung (krisenfest, denn geraucht und gesoffen wird immer) , garniert mit satten 4,8% Dividende



tischert:
bei der ikano.bank (gehört zu ikea) gibt es dauerhaft 1,25%
ikanobank.de/tag…htm




was meinst du mit dauerhaft? aus der faq: "Der Zinssatz ist variabel und kann jederzeit angepasst werden. Den jeweils gültigen Zinssatz findest Du in unserem aktuellen Preisverzeichnis auf www.ikanobank.de."

Neukunde ist, wer mindestens 6 Monate kein Konto bei CC hatte. Steht auf der Seite, die man über Qipu erreicht.

- falls sich jemand das fragt, so wie ich vorhin

Wenn noch jemand zusätzlich über Kunden werben Kunden sich die Prämie teil will, kann ich gerne Cortal Consors Neukunden werben, meldet euch einfach



IceT:
Wenn noch jemand zusätzlich über Kunden werben Kunden sich die Prämie teil will, kann ich gerne Cortal Consors Neukunden werben, meldeteuch einfach


S.o., das 1,2-Prozent-Konto ist nicht mehr kundenwerbefähig. Mit Qipu kombinierbar war es ohnehin nicht.

Cashback wird aber abgelehnt, wenn man in der Vergangenheit mal ein Konto hatte.
So war es zumindest bei mir so.




Neukunde:
Neukunde ist, wer mindestens 6 Monate kein Konto bei CC hatte. Steht auf der Seite, die man über Qipu erreicht.


- falls sich jemand das fragt, so wie ich vorhin


@dj_frank:
in 99,9% gelten da die gleichen Regeln.

für alle diejenigen, die nicht neukunde bei cc sind, ist bessere alternative zur psa bank varengold, da längere zinsgarantie:

Anbieter: Varengold Bank
Produkt: Tagesgeld
Zinsen: 1,40% bis 50.000,00 €
0,25% ab 50.000,01 €
Zinsgarantie: bis 31.07.2015
Zinsgutschrift: Monatlich
Einlagensicherung: 100.000,00 €
Gesetzliche Einlagensicherung
Kontoeröffnung: varengold.de

Laut Qipu-Support nicht!



admin: ,9% gelten da die gleichen Regeln.


Stephan: Wenn ich meine Altria Aktien betrachte, da grinse ich seit Monaten nur noch rundum – geile Kursentwicklung (krisenfest, denn geraucht und gesoffen wird immer) , garniert mit satten 4,8% Dividende
Vergiss nicht die 30% Quellensteuer. Die schrumpf die Dividende auf 3,3%.


youPron: Vergiss nicht die 30% Quellensteuer. Die schrumpf die Dividende auf 3,3%.


Wobei die Dividende bei Ausschüttung ohnehin vom Kurs abgezogen wird.

@bobdoc:
Bis Febraur die Zinsen der PSA mitnehmen und dann wieder wechseln. Weiter fallen kann der Zins ja fast gar nicht mehr ^^



admin:
@bobdoc:
Bis Febraur die Zinsen der PSA mitnehmen und dann wieder wechseln. Weiter fallen kann der Zins ja fast gar nicht mehr ^^


Hm? Bei Berücksichtigung der aktuellen Leitzinsen sind Tagesgeldzinsen von mehr als 1 Prozent eigentlich viel zu hoch. I.d.R. werden die zusätzlichen Ausgaben von der Marketingabteilung getragen. Sprich: Prinzipiell kann es noch deutlich weiter runter gehen...

Kurze Frage, wird das Identformular etc., also das was ich an CC schicken muss per Post geschickt oder kann ich das Ausdrucken?

Befinde mich zur Zeit nicht an meiner Meldeadresse, daher wäre das wichtig.

Vielen Dank



Bobdoc: Bobdoc
@Bobdoc
mit dauerhaft meinte ich, das es sich dabei nicht um ein kurzfristiges Lockangebot für Neukunden handelt, sondern auch für Bestandskunden gilt.


tischert: @Bobdoc
mit dauerhaft meinte ich, das es sich dabei nicht um ein kurzfristiges Lockangebot für Neukunden handelt, sondern auch für Bestandskunden gilt.




ok verstehe. muss man sich halt immer auf dem laufenden halten über die zinsentwicklung. ich schließe lieber 1-2x im Jahr das Tagesgeldkonto mit der besten Mischung aus Zinssatz und Zinsgarantie ab. Heißt, wenn ich 1,4% min 6 Monaten Zinsgarantie sind mir lieber als 1,5% mit 3 Monaten.


Stephan:
Boah, ist das traurig! Keinen Cent habe ich in Tagesgeld, denn das ist Geldvernichtung.Wenn ich meine Altria Aktien betrachte, da grinse ich seit Monaten nur noch rundum – geile Kursentwicklung (krisenfest, denn geraucht und gesoffen wird immer) , garniert mit satten 4,8% Dividende




Das widerspricht doch dem einfachsten Anlage-Prinzip "Rendite vs. Risiko". Wer gerne zocken möchte, setzt auf einzelne Aktien. Ich habe mich für ETFs entschieden - und es nicht bereut. Mit wenig Arbeit hat man ein breitgestreutes Portfolio und die Kosten sind überschaubar. Wer ein wenig Ambition/Interesse zeigt und mit normalen Menschenverstand an die Sache herangeht, kann sich schnell in die Marterie einlesen.

Ich habe mich für ETFs entschieden


M.E. prinzipiell eine gute Wahl.


Horst Schlaemmer: Wobei die Dividende bei Ausschüttung ohnehin vom Kurs abgezogen wird.



Bitte was? Die Quellensteuer wird automatisch von der Dividende abgezogen.


Bobdoc: Ich habe mich für ETFs entschieden – und es nicht bereut.




Ich frage mal ganz nett: Hast Du da mal ein konkretes Beispiel?
Danke!


youPron: Bitte was? Die Quellensteuer wird automatisch von der Dividende abgezogen.


Das ist etwas völlig anderes.

Ich meine dies: boerse.ard.de/boe…tml


PeterPan556: Ich frage mal ganz nett: Hast Du da mal ein konkretes Beispiel?
Danke!


Auch wenn ich nicht gemeint war: Ich bespare monatlich diesen ETF: etf.finanztreff.de/etf…749

Vorteil ist, dass der Basiswert der EuroStoxx 50 Return Index (analog dem DAX Performance Index) ist, d.h. die Dividenden werden automatisch reinvestiert, führen also mit der Zeit zu einer höheren Rendite als bei Ausschüttung.

hab bei psa vor über ner woche mein post ident hingeschickt aber nichts tut sich -.-

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler