Abgelaufen

cospace: kostenloser Online Anrufbeantworter, Faxempfang (und Versand), etc. *UPDATE*

Admin 48 Kommentare
eingestellt am 12. Nov 2012
Update 1

Igoku hatte heute in HUKD mal wieder auf den Service hingewiesen. Inzwischen wurde der Speicher von 2GB auf 5GB erhöht. Der Fax-Empfang ist weiterhin kostenlos und bis zu 50 Faxe kann man pro Monat kostenlos verschicken. Ideal um sich mal wieder alle Verträge vom Hals zuschaffen.


UPDATE 1

Igoku hatte heute in HUKD mal wieder auf den Service hingewiesen. Inzwischen wurde der Speicher von 2GB auf 5GB erhöht. Der Fax-Empfang ist weiterhin kostenlos und bis zu 50 Faxe kann man pro Monat kostenlos verschicken. Ideal um sich mal wieder alle Verträge vom Hals zuschaffen.


id12 hatte den Deal schon vorgestern auf HUKD gepostet, aber das ändert nichts an dem eigentlich guten Angebot. cospace ist ein neuer Service von QSC (kennen einige von den Älteren hier wahrscheinlich noch aus alten QDSL Zeiten) und ist vielleicht auf den 1. Blick nicht wirklich spannend, aber auf den 2. Blick durchaus attraktiv. Im Prinzip hat man viele der Funktionen auch bei GMX oder Web.de, allerdings nur wenn man zahlender Kunde ist. cospace bietet die ganzen Funktionen kostenlos an (zumindest jetzt noch in der Beta) und das aktuell schönste, man kann auch kostenlos Faxe versenden (im PDF Format an Orts-Rufnummern (0180er in Ortsrufnummern) – Alternativ gibt es noch Popfax).


Dauerhaft kostenlos sind folgende Funktionen:


  • bis zu 3 Orts-Rufnummern (wählbar aus einem gewissen Bereich)
  • Online Anrufbeantworter (praktisch, wenn man z.B. nicht seine echte Rufnummer rausgeben will – Kleinanzeigen, Homepage, etc.)
  • Telefonkonferenzen
  • Faxempfang
  • Speicherplatz (5GB)

Aktuell kann man eben auch noch kostenlos Faxe versenden.


560399.jpg

48 Kommentare

Kriege leider keine Bestätigungsmail

mich interessiert der Punkt: Telefonkonferenzen

Wie teuer ist denn die Einwahlnummer, die die Teilnehmer wählen müssen?

Kann man die Telefonnummern nutzen, um sich bei Lieferheld anzumelden? Die rufen ja gerne mal an

Fax Empfang, wie funktioniert das? Gibt es die Faxe per PDF?

Tja, leider sind das ja nur Rufnummern mit Nebenstelle - also immer schön lang - sieht nicht gerade gut aus

@cdewsxyaq: ja, als PDF per mail oder direkt im Interface.

Danke für den Tipp. Die Bestätigungsmail kam prompt.
Mann kann sich danach von vorgegebenen Nummern welche aussuchen.

ja nummern sind immer lang...

@Stardust: Meiner Meinung nach ist das ne normale ortsnetzrufnummer, also je nach anbieter bzw bei flat ins dt festnetz kostenlos

ok, faxe kommen per PDF

Habs gerade getestet. Beim Faxversand erhält der Empfänger ein Deckblatt mit cospace Logo ect. und erst auf der zweiten Seite ist der eigentliche text. Leider sieht man das vor dem Versenden nicht.

Habe gerade mal eine Nachricht aufs Band gesprochen. Diese erschien sofort in der Weboberfläche, lies sich runterladen oder online anhören. (*.wav, 128 kbit/s) Klang zwar etwas dumpf, war aber trotzdem in Ordnung.
Die Benachrichtigung per Email habe ich auch vorher noch eingerichtet. Die Email kam auch prompt. - Respekt.

Bissel schade ist auch, dass man beim AB mit "Willkommen bei cospace" Begrüßt wird. Hätte es gerne als AB genutzt, da ich keinen zu Hause habe.

Du kannst doch deine eigene Ansage hochladen.

Ja, aber zuerst kommt ja das "Willkommen bei....." mit der Auswahl ob AB oder Konferenz. Als seriöser AB daher nicht zu gebrauchen. Oder kann man die Auswahlansage deaktivieren?

Ich habe eben mal was hochgeladen und als AB-Ansage ausgewählt, da kam direkt meine Ansage, ohne "Willkommen bei..."
Vll. kommt das "Willkommen bei..." nur, wenn du AB + Konferenz aktiviert hast.
Ich hatte die Konferenz deaktiviert.

Ich kann mich auf meine Konferenz nicht einwählen. Habe mehrere Nummern ausprobiert.
Erst passiert lange nichts, dann kommt das besetzt Zeichen und "Keine Antwort". Meine Fritz Box sagt "Ursache 408".

Also die Page vor dem eigentlichen Fax bei Faxout ist.. imm.io/kolP
leicht penetrant.

Vom Handy aus funktioniert es. Über Festnetz (EWE Tel VOIP) nicht. Merkwürdig.

@admin: Danke für den Hinweis zu QDSL. Waren das noch Zeiten! Herrlich die ganzen Neider....(Keine Freunde, aber QDSL....) Habe denen jahrelang die Treue gehalten, aber Privatkunden wollte QSC ja nicht mehr...



CoinOperator: Ich habe eben mal was hochgeladen und als AB-Ansage ausgewählt, da kam direkt meine Ansage, ohne “Willkommen bei…”
Vll. kommt das “Willkommen bei…” nur, wenn du AB + Konferenz aktiviert hast.
Ich hatte die Konferenz deaktiviert.



Tatsache, nun klappt es auch ohne die Ansage. Vielen Dank für den Hinweis.

Kann jemand ein Beispiel laden, wie das Fax inkl. Werbung aussieht?
Ist vorne dran einfach eine Seite mit Werbung oder wird das Fax wie bei popfax verkleinert und mit Werbung umrahmt?



moep_moep:
Tatsache, nun klappt es auch ohne die Ansage. Vielen Dank für den Hinweis.



Kein Problem, freut mich, dass es funktioniert.

@ moep_moep
irgendwie erschließt sich mir der direkte Sinn es nur als AB zu nutzen nicht,
da man ja eine gesonderte Nummer anrufen muss um auf diesen zu gelangen.
Wenn man es als privaten AB benutzen möchte,
ruft die Person welche einen erreichen will ja die Festnetznummer an,
und nicht extra eine wo er nur aus den AB quatschen kann.

@cityhawk:
Wenn ich übers WE nicht zu Hause bin oder für längere Zeit im Urlaub, dann richte ich einfach eine Rufumleitung ein. So kann ich den AB nutzen.

@moep_moep
okay DARAN habe ich eben nicht gedacht.
Ich dachte eher an die "tägliche" Erreichbarkeit.
Aber in Kombination mit einer Rufumleitung sicherlich eine altenative,
zu einem festen Gerät zuhause.

Avatar

Anonymer Benutzer

Haha, der Typ hat ja ne krumme Nase und dann sein "Paaaaasword"

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Kann mir bitte jemand sagen wie man da faxe versendet ?

@hax
Geh vor die Tür du rechts P*k

Usenext anrufen lassen



cityhawk: @ moep_moep
irgendwie erschließt sich mir der direkte Sinn es nur als AB zu nutzen nicht,
da man ja eine gesonderte Nummer anrufen muss um auf diesen zu gelangen.
Wenn man es als privaten AB benutzen möchte,
ruft die Person welche einen erreichen will ja die Festnetznummer an,
und nicht extra eine wo er nur aus den AB quatschen kann.



Oder als "Impressumsnummer". So erfüllste deine Pflicht, musst aber mit den eventuellen Anrufern nicht persönlich reden, sondern kannst die Anfrage (höchstwahrscheinlich sinnlose Anfragen) aussortieren und nur die ernstgemeinten zurückrufen

Freu mich über den AB!

Wenn es eh "nur" als AB zu nutzen ist, könnte man auch Sipgate nehmen, oder? Die scheinen mir der seriösere Anbieter zu sein. Aber da gibt es nur eine Nummer (kann aber auch faxe empfangen)

Bei Sipgate muss man aber das kostenpflichtige Plus haben um Faxe zu empfangen

Avatar

Anonymer Benutzer

Hab auch mal die Konferenz mit 6 people ausprobiert. Man kann super erkennen wer die störenden Nebengeräusche rein bringt und den User runter drehen oder stumm schalten. Allein das schon ne super Sache. Nicht so gut: Nummern könnten kürzer sein.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Ich finde Cospace klasse und nutze es total gerne für meine Telefonkonferenzen.
Auch das Faxen via Cloud ist total praktisch und günstiger als kostenlos geht es nicht.

Mir fehlt zwar auf der einen Seite das offene Sharing von Dateien per Link, aber genau DAS verhindert, dass der Service zum neuen Megaupload wird und in kurzer Zeit wieder offline ist. Die dahinterstehende Firma QSC ist als mittelständisches IT-/Telekommunikationsunternehmen aus Köln ist auf jeden Fall vertrauenswürdiger als Google oder Dropbox.

Also: HOT!

Avatar

Anonymer Benutzer

Ich nutze CoSpace mittlerweile auch sehr gern und oft für das Senden von Faxnachrichten. Ok, bei manchen Anbietern geht es einen Tick einfacher, weil man neben dem Hochladen von PDF auch einfach Text in eine Maske eingeben kann.
Aber dank der frei definierbaren Tags kann man die verschiedenen Bereiche (bei mir primär Kündigungen von Abos) gut zuordnen.

Andere Frage:
Gibt es irgendwo im Netz die Möglichkeit, kostenfrei Faxnachrichten an eine 0180x zu senden?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar

GelöschterUser63593

Nutze ich seit einigen Monaten sporadisch. Funktioniert gut und recht zuverlässig. Ich kann es nur empfehlen.

Avatar

Anonymer Benutzer



Nelkon:
Auch das Faxen via Cloud ist total praktisch und günstiger als kostenlos geht es nicht.
Naja, mein Faxgerät macht's auch kostenlos. Von daher.
Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

gibt es fürs Fax eine ordentliche Sendebestätigung?

Ist auf den Faxen Werbung? Wie sieht das gegebenenfalls aus?



Ist eine extra Seite vorweg: Oben steht groß FAX, dann folgt dein Name, Rufnr., Zielrufnr., dann das Cospace-Logo und 2 Sätze zu dem Cospace-Service.

godlich:
Kann jemand ein Beispiel laden, wie das Fax inkl. Werbung aussieht?
Ist vorne dran einfach eine Seite mit Werbung oder wird das Fax wie bei popfax verkleinert und mit Werbung umrahmt?


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1952724
    2. ASUS Cashback Aktion711
    3. Gamer Rechner bis 500 €1517
    4. Soda Stream/Sodastream: wo lasst ihr die CO2 Flaschen füllen?59103

    Weitere Diskussionen