Crucial oder San Disk SSD?

hallo habe eine frage an euch, besser die SanDisk SDSSDHII-240G-G25 Ultra II für 89 euro nehmen oder die crucial CT256MX100SSD1 für 82 euro?

bei der san disk steht schreiben bis 500 mb/s und bei der crucial 150.
ist das realistisch?

welche der beiden könnt ihr empfehlen?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

10 Kommentare

Die 150 bei der Crucial ist ein Fehler von Amazon.

Auf der Webseite von Crucial sind von 550 MB/s Read / 333 MB/s Write die Rede.

Welche du letztendlich nimmst bleibt dir selbst überlassen.

In der Realität nehmen sich beide nichts, siehe dazu Tests von UserBenchmark für die Sandisk bzw. die Crucial .

bei der san disk steht schreiben bis 500 mb/s und bei der crucial 150. ist das realistisch?


Was verstehst du unter realistisch? Wenn du optimal komprimierbare Daten hast, ja.

Wenn du uns mal deine relavante Hardware (also zumindest dein Board) nennst, kann man dir sagen, ob das realistisch ist, denn ohne native SATA III (6 Gb/s) Schnittstelle kannst du sowieso alles über 250 MB/s vergessen.

bei der san disk steht schreiben bis 500 mb/s und bei der crucial 150. ist das realistisch?



ich habe ein ga 870a ud3. da steht zumindest sata III 6x drin

Ich musste mich zuletzt zwischen der Crucial und einer Transcend SSD370 entscheiden (vor einer Woche noch gleicher Preis bei Amazon).
In diesem Artikel hier kam die Crucial leistungstechnisch besser weg. Für die habe ich mich letztendlich auch entschieden (habe aber erst 4 Tage Test von denen ich nichts Auffälliges berichten kann ).
Ich kann dir trotzdem zur Crucial raten (ohne die SanDisk zu kennen), dort bekommst du mehr GB für dein Geld und hast keine realistischen Einschränkungen (selbst für den Fall, wenn die SanDisk 3MB/s schneller sein sollte, merken würdest du das so oder so nicht ). Bei der Crucial gibt's übrigens 'nen Key für Acronis True Image HD 2014 dabei.

nimm die günstige von beiden. Nehmen sich nicht viel. Besser ist allerdings die crucial.

noahhhh

Ich musste mich zuletzt zwischen der Crucial und einer Transcend SSD370 entscheiden (vor einer Woche noch gleicher Preis bei Amazon). In diesem Artikel hier kam die Crucial leistungstechnisch besser weg. Für die habe ich mich letztendlich auch entschieden (habe aber erst 4 Tage Test von denen ich nichts Auffälliges berichten kann ). Ich kann dir trotzdem zur Crucial raten (ohne die SanDisk zu kennen), dort bekommst du mehr GB für dein Geld und hast keine realistischen Einschränkungen (selbst für den Fall, wenn die SanDisk 3MB/s schneller sein sollte, merken würdest du das so oder so nicht ). Bei der Crucial gibt's übrigens 'nen Key für Acronis True Image HD 2014 dabei.



über acronis habe ich schon - ohne den Funktionsumfang zu kennen - viel schlechtes gehört.

aber danke dir. habe die crucial genommen

Habe vor kurzem einen SSD Test bei Golem gelesen. Am besten haben die von Samsung abgeschnitten

nicomey71

über acronis habe ich schon - ohne den Funktionsumfang zu kennen - viel schlechtes gehört. aber danke dir. habe die crucial genommen



ich würd's auch nicht benutzen GParted funzt wunderbar

nicomey71

über acronis habe ich schon - ohne den Funktionsumfang zu kennen - viel schlechtes gehört.


Könnte dir da auch die ein oder andere Stroy erzählen.
Greif lieber zu Macrium Reflect, damit gab es bisher keine Probleme... und es ist kostenlos

Kingside

Habe vor kurzem einen SSD Test bei Golem gelesen. Am besten haben die von Samsung abgeschnitten


Golem berichtet nur von anderen Quellen für Deutsche Leser. Die machen nix selbst. Besser die Primärquelle lesen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Was machen mit Restguthaben auf Vodafone Prepaid?511
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1653
    3. PayPal, bekomme keine Transaktionen angezeigt55
    4. 2x 2€ pizza.de Gutscheine abzugeben55

    Weitere Diskussionen