eingestellt am 27. Dez 2022
Hallo Leute, ich möchte mir ein Cube Hardtail kaufen aber bei den Unterschieden der Serien Blick Ich nicht wirklich durch, meine Anforderungen sind:

Hobbymäßiges fahren, etwa 2-3x die Woche a 20-30km, überwiegend Flachland aber mit 2-3 kleinen bis mittleren anstiegen. 
am besten mit bzw. Ab 120mm federweg.
Shimano Ausstattung 
Aluminium und bzw. Langlebige Komponenten 
preis: 1300-2000€
Ich sag mal 50% sportlich und 50% gemütlich 

gibts da Empfehlungen? Es soll zwingend ein Cube werden da mir die Geometrie schon von meinem alten Fahrrad (Cube) bekannt ist aber leider weiß ich nicht mehr welches Modell das war.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

2 Kommentare

Avatar
  1. Avatar
    Dann bist du beim Reaction C:62 Pro eigentlich gut aufgehoben. Top Preis-Leistung, gute Ausstattung. Aber wenn du kein Carbon willst, ist nur Reaction TM die beste Wahl, da zumindest Steckachsen und Boost Einbaumaß vorhanden ist. (bearbeitet)
  2. Avatar
    Also die beiden von schorF genannten sind ja schonmal durchaus unterschiedlich in der Geo, da solltest du vielleicht schon nochmal heraus finden, welches Modell du hattest. Es wäre naiv, davon auszugehen, dass jedes Cube Bike die gleiche Geo hätte Und wenn du dann die Geodaten hast, nimmste einfach eins von den aktuellen Cubes, die eine entsprechend ähnliche Geo haben und deinen Anforderungen entsprechen oder schaust dich halt bei anderen Herstellern um (über bike-stats.de o.ä. kannst du dir dann ähnliche Geos raussuchen).

    Ansonsten werden Cube Bikes ja durchaus flächendeckend bei Händlern zur Probefahrt aufzufinden sein.
Top-Händler