Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Cube Nature Pro 2020. Gute Wahl?

10
eingestellt am 20. Apr
Hallo!

Ich suche seit einiger Zeit nach einem Crossbike mit gutem P/L-Verhältnis. Budget liegt bei 600 €. Marken wie Radon habe ich nun auch desöfteren gelesen, jedoch haben die keinen Händler oder Store in meiner Nähe, was ich beispielsweise im Garantiefall aufgrund meiner zwei linken Hände vermeiden will. Daher kam die Marke Cube aufgrund eines Cube-Stores in meiner Nähe infrage. Hab dort heute angerufen, die hatten noch ein Nature Pro von 2020 in meiner Rahmenhöhe (~54cm) übrig, was ich nächste Woche dann probefahren darf.

Meine Frage wäre jetzt, ob die Summe der Komponenten für diesen Preis gut sind oder ob es von Cube für mein Budget bessere Crossbikes beim besagten Store gibt. Für mich ist es viel Geld und mein erster halbwegs bewusster Fahrradkauf, daher möchte ich eine gute Wahl treffen, ich würde mich über eure Ratschläge, Alternativen und Tipps sehr freuen

Hier nochmal die Specs des Nature Pro 2020:

Modelljahr 2020
Rahmen Aluminium Superlite Trekking Cross Double Butted
Gabel SR Suntour NEX HLO, 63mm
Schaltung Shimano Deore RD-M592, 9-Speed
Schalthebel Shimano SL-M3000, Rapidfire-Plus
Umwerfer Shimano FD-T3000, Topswing, 31.8mm
Bremse Shimano BR-MT200, Hydr. Disc Brake (160/160)
Sattel Natural Fit Sequence
Sattelstütze CUBE Performance Post, 27.2mm
Sattelklemmung CUBE Varioclose, 31.8mm
Lenker CUBE Rise Trail Bar, 680mm
Vorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
Laufradgröße 28 Zoll
Felgen CUBE ZX20, 32H, Disc
Reifen Schwalbe Smart Sam, Active, 47-622
Kurbelsatz Shimano Acera FC-M371, 48x36x26T, 175mm, Chainguard
Zahnkränze Shimano CS-HG200, 11-34T
Kette KMC X9
Gewicht 13,8 kg
Zul.Gesamt-Gewicht 140 kg
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

10 Kommentare
Guck dir Ggfs. Auch mal Radon an. Kann ich bisher sehr empfehlen.
Punishers_Law20.04.2020 18:13

Guck dir Ggfs. Auch mal Radon an. Kann ich bisher sehr empfehlen.


Zu Radon habe ich in meiner Beschreibung geäußert. Wird seinen Grund haben, dass es hier solch einen positiven Ruf besitzt, jedoch kommt Radon aufgrund meiner mangelnden Schrauberkenntnisse nicht infrage. Daher war meine Frage auf Cube-Räder bezogen.
Also in der Preisklasse ist das eh nicht ganz so einfach - bei einem neuen Bike von einem Markenhersteller.
Erwarte also keine Wunder. Bei fast allem am Fahrrad hast du Einsteigerkomponenten (immerhin Markenteile) und das Rad ist auch kein Leichtgewicht. Aber für den Preis bekommst du da was annehmbares und Cube ist definitiv in Ordnung.
Bearbeitet von: "jottlieb" 20. Apr
MrBlackout20.04.2020 18:26

Zu Radon habe ich in meiner Beschreibung geäußert. Wird seinen Grund h …Zu Radon habe ich in meiner Beschreibung geäußert. Wird seinen Grund haben, dass es hier solch einen positiven Ruf besitzt, jedoch kommt Radon aufgrund meiner mangelnden Schrauberkenntnisse nicht infrage. Daher war meine Frage auf Cube-Räder bezogen.



Wozu Schrauberkenntnisse bei Radon?
atitsbest20.04.2020 19:58

Wozu Schrauberkenntnisse bei Radon?


Meinte damit, dass ich lieber Experten in der Nähe haben möchte, falls etwas schiefgehen sollte. War jetzt nicht speziell auf Radon, sondern auf meine mangelhaften Kenntnisse bezogen.
MrBlackout20.04.2020 20:02

Meinte damit, dass ich lieber Experten in der Nähe haben möchte, falls e …Meinte damit, dass ich lieber Experten in der Nähe haben möchte, falls etwas schiefgehen sollte. War jetzt nicht speziell auf Radon, sondern auf meine mangelhaften Kenntnisse bezogen.


Kannste doch zu jeder x-beliebigen Fahrradwerkstatt gehen, so wie Millionen andere Käufer von Direktversendern. Das ist absolut kein Grund.
MrBlackout20.04.2020 18:26

Zu Radon habe ich in meiner Beschreibung geäußert. Wird seinen Grund h …Zu Radon habe ich in meiner Beschreibung geäußert. Wird seinen Grund haben, dass es hier solch einen positiven Ruf besitzt, jedoch kommt Radon aufgrund meiner mangelnden Schrauberkenntnisse nicht infrage. Daher war meine Frage auf Cube-Räder bezogen.


Überlesen ^^ aber Garantiefälle hat man da glaube ich weniger. Eher Verschleiß. Da tuts denke ich im Zweifel ein normaler Radladen. Aber die Cube sind qualitativ auch gut. Entsprechend machst du da nichts falsch
atitsbest20.04.2020 20:36

Kannste doch zu jeder x-beliebigen Fahrradwerkstatt gehen, so wie …Kannste doch zu jeder x-beliebigen Fahrradwerkstatt gehen, so wie Millionen andere Käufer von Direktversendern. Das ist absolut kein Grund.


Stimmt auch, war vielleicht zu sehr auf den Garantieanspruch fixiert.
MrBlackout20.04.2020 20:48

Stimmt auch, war vielleicht zu sehr auf den Garantieanspruch fixiert.


Wenn ich die Wahl zwischen Cube und Radon hätte, würde ich mich immer für Canyon entscheiden.
atitsbest20.04.2020 20:53

Wenn ich die Wahl zwischen Cube und Radon hätte, würde ich mich immer für C …Wenn ich die Wahl zwischen Cube und Radon hätte, würde ich mich immer für Canyon entscheiden.


😄

Sorry wenn die Diskussion jetzt in eine ganz andere Richtung geht, aber welche Modelle von Radon/Canyon könnt ihr mir für mein Budget ~600€ empfehlen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler